SCHWURBEL nervt? gegen Artefakte und zu enge Bandlimitierung + Obertonzusatztricks

eigentlich eine Aktion ,die gegen schlechten Klang und unerwünschte sehr störende Artefakte sich richtet..

1) limitierung von frequenzbereichen
2) div math. bedingte fehler
3) der komische “schwurbel”, der offenbar nur in VAs zu hause ist und ein bisschen zwischen Exciter und Phasing klingt, was man nicht abschalten kann.. vermuting: überdeckung von fehlenden obertönen oder nebenprodukte oder artefakte von DSP-sparenden Maßnahmen..

Erklärung und Diskussion:
SCHWURBEL NERVT gegen Bandlimitierung + “ExciterSwirl”
-> neuer Link

Wiki Schwurbel: https://sequencer.de/synth/index.php/Schwurbel
kleine Umfrage dazu hier