suchmaschine.. search engine again.

little hint for the search (on the upper left/middle search): please use no blanks or “-” minusses in a name, so mc 909 or mc-909 is a bad idea – but mc909 is cool!..

model names again: to use the synthDB just type a part of the synth you are searching for.. like jup for the jupiter series.. but never type roland – if you need to limit your search to one manufacturer just set the menu to the one.. leave the search field empty to see all synths from this manufacturer (the max number limits the number of listed synths then!!)

(D) kleiner tipp, da einige nicht lesen können (!): leerzeichen oder bindestriche in der suchmaschine führen (links oben) zu keinem ergebnis!
mc 909 oder mc-909 ist unsinn, gut ist: mc909
die synthDB findet jedoch alles auch mit den unsinnigen – und leerzeichen drin, allerdings eben auch hier

noch der tip: nur synthesizernamen nutzen, also keine hersteller, man sucht also nach mc909, oder nach einem teil davon zB mc9 , er sucht dann alles raus ,was dazu passt.. zu sh wird also die gesamte SH-serie gelistet… wenn du das auf einen hersteller eingrenzen willst, dann stell ihn im menü drüber ein! echt einfach.. einen jupiter6 kann mal also dann DORT auch durch eingabe von jup finden! (zusammen mit allen 3 jupiter modellen)