Synthesizer-Magazin Ausgabe 44 Ankündigung


Maschinen

WMD Synchrodyne – Modular – Dicht gepackt – Oszillator, Filter und mehr Möglichkeiten im EuroRack S.6

Roland Aira

• VT3 Der Roboter, den man singen kann S.8 • TB3 Vieroszillatorige 303 mit 32 Steps und Touchscreen – mehr oder weniger? S.12

Arturia Beatstep – USB-Controller mit eingebautem Sequencer und Analogausgängen funktioniert ohne Computer S.16

Roland System 700 – Daniel Millers Geheimnis und Innovation beim Kabel-stecken – mehr als ein größeres System 100m? – S.18

Bitwig DAW – Stadtgespräch über eine neue Soft-Sequencer-Plattform mit modularisierter Basis S.26

Madrona Labs Kaivo – Die Granular-Sample-Alternative zu Aalto, dem Vorgänger und eine 2014er-Antwort auf Buchlas Music Easel? S.32

WaveDNA Liquid Rhythm – Effektiver Beats bauen – Lauflicht, klassisch und mit Darwins Hilfe und sogar mit Push-Unterstützung S.36

Korg Gadget – Sequencer-Produzierstation im Stile Reasons fürs iPad S.42

Apple für Musik – Welcher Mac? Lohnt sich eine SSD? Welcher Prozessor? Welches iPad? Was können OS X 10.9 und iOS 7.1.1 auf S.52

Report

Selbstvermarktung – Joomla hilft eine komplexe Website zu bauen und zu verwalten S.49

Buchtipp – Allen Stranges Reise in die Synthesewelt S.60

Transmediale – “Was-mit-Medien” für Audiovisionen in Berlin S.62

Menschen

Tiger Skin – Hardwarezug durch die Vintagewelt und in Ketten mit Depeche Mode S.66

Mick Pluto – Dinosauriertreffen, die Zahl 7 und Tüftelmodus S.72

via Synthesizer-Magazin

 

PS: Das Heft gibt es wirklich: Beweisfoto A

synmag44