Tanz den Lärm – Mülheim 5.10.2019 Tanzbarer Industrial – Festival

Tanz den Lärm - Industrial Festival

Aufgespielt haben im AZ Mülheim folgende Acts, davon nur einer der nicht mit einem S beginnt und begründet grob den Rahmen tanzbarer Industrial, Rhythm & Noise und Techno. Die Reihenfolge der Bilder und der Acts sind chronologisch geordnet:

1. STOTAKOJ
https://stotakoj.bandcamp.com

2. STROBO.LOLITA
https://soundcloud.com/strobololita

3. STAHLSCHLAG
https://stahlschlag.bandcamp.com

4. MONO NO AWARE
(der Name ist übrigens japanisch auszusprechen – nicht „not aware“..
https://mono-no-aware.bandcamp.com

Bis auf Mono No Aware sind das neue Acts für die meisten und das war eine positive Überraschung. Das alles für total wenig Geld – nämlich 5-7€ mit freiwilliger Beteiligung, dafür kriegen die Bands vermutlich nicht mal Fahrgeld. Da war viel Druck, und dem Namen wurde die Veranstaltung gerecht. Es wurde getanzt und schön wäre zu sehen, wie die wirklich jüngeren Leute auch eine Version 2 erleben zu lassen.

Die Location: