Ab 2007 GEZ-Pflicht für Computer !

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von Anonymous, 2. Januar 2006.

?

Was tun?

  1. Gar nix, warten bis sie einen wegfangen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Als "Kulturflatrate" wahrnehmen und saugen bis die Platte platzt

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Auswandern

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Rechner verscheuern, Flatrate kündigen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Mir egal, ich zahl eh schon!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Meine erste Umfrage - und gleich in der falschen Rubrik untergebracht


    In einem Jahr ist es soweit - Rechner mit Internetanschluss werden GEZ-pflichtig - ich überlege seit längerem, was tun.
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    es fehlt: die Ärsche™ umpusten..

    es gibt ja noch ne Lobby der ganzen Leute, die Profimäßig im Netz sind und nie TV sehen.. ich sehe da auch immernoch ein großes legitimationsproblem, es ist schlicht willkür und bullshit..

    ich hoffe auf zivilen ungehorsam™ vor zu viel bürokratischem geldgeilheitsschwachfug™

    ich werd doch nicht auswandern, wegen der spinner..

    die ministerpräsidenten sind zudem alle sehr fußballgeil und daher haben sie so für mehr kohle gesorgt für den scheiss.. kultur hin oder her.. ..
     
  3. Jörg

    Jörg |

    Was mir hier fehlt: "Ich zahl schon, aber ich find das trotzdem für´n Arsch."
    Das wäre dann mein Vote.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Dein Optimismus ist grenzenlos, Obi Wan - aber man weiß ja, was Darth Vader mit dir gemacht hat! :lurk:

    Die Masse - recht gleichgültig sie ist. Und der Krieg, verloren er ist.

    Es gibt - einerseits - mehr zu tun denn je, mit - andererseits - immer weniger Chance auf einen Erfolg. Hätte es je eine gegeben, wäre
    sowas nie passiert.
    Meine Meinung: ich zahle fuffzig Steine im Monat für eine angebliche 6MBit-Leitung, die in Wirklichkeit nur 2,8 rausrückt. 600€/Jahr, um sich überwachen und ausspionieren zu lassen. Und gezz kommen noch (wieviel eigentlich?) dazu. Wofür? Für die verpixelten Tagesschaumitschnitte in ruckeligen WMVs, deren Streambarkeit zu wünschen übrig lässt? Oder für sowas?

    Eigentlich stellt sich gar nicht die Frage: löhnen oder abmelden - sondern: "Was in diesem Jahr noch sinnvolles tun?"

    Seinen Abgang vorbereiten? Fragt sich => wohin?
    Noch ein Jahr rumprollen, vielleicht mit etwas mehr Nachdruck? Fragt sich - für wen?
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    ich weiss es ja leider.. selbst wenn die GroKo nicht hält wird es SCHEISSE bleiben, denn bei dem Thema wurde ja noch nie irgendwie rebelliert..

    Es gäbe auch keinen pol. Unterstützer.. aber es gibt ein ganzes Paket von unsinnigen Entscheidungen.. grade im Info/Meidenbereich..

    Ich hab nix gegen den ein oder anderen Molly unterm Springerauto
    (Achtung : Dies ist kein Aufruf zum Mocht, nur ein frommer Wunsch, das es wenigstens passiv irgendwas gegen das Machtpack gibt..

    ich bin natürlich genauso sicher: Da wird nix passieren.. aber vielleicht wird das Thema : Arbeit - das der Firmenabgaben könnte da schon was bringen.. das Volk selber kann man abzocken, besonders ganz unten.. das wird ja auch fleißig gemacht.. sind ja zzt dabei, erfolgreich!!!

    ob das immer so weiter geht? zB was da jetzt mit HIV verschäfung abgeht? in F haben übrigens heimlich wieder Autos gebrannt.. und wenn das so weitergeht, wird das Arbeitslosensport..

    Alle gegen Alle.. Das wird viel teurer..
    und diese GEZ-Sache ist genauso ein solches Ding.. einfach mehr abzocken..

    schaunwermal..
     
  6. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Man koennte ja zu einem allgemeinen Angriff auf die oeffentlich rechtlichen Web-Server aufrufen, bei dem mageren Inhalt sollte man wenigstens etwas Spass fuer sein Geld bekommen. Andererseits moechte ich das Moogu nicht antun... :fresse:
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das ham wir uns (an anderer Stelle) auch schon gedacht :agent:

    Jedoch: das Argument der Ö/R wäre dann: "Ey gumma, ey, was unsere Angebote für einen Zuspruch erhalten!"

    Als die "Hart- aber Herzlich"-Raubkopiererspots geDDOSed wurden, meinten die (offiziell) auch, das sei nur geschehen, weil jeder die kleinen Filmchen sehen wollte.
     
  8. Ja da denk ich jetz auch seit letztens jeden Tag drüber nach...

    Ich sach einfach ich hab kein Computer :mrgreen:

    Es gibt ja jede Menge Boykott Seiten im Netz, immer dann wenn die Meute mal drauf aufmerksam wird. Das is dann ne Weile ne Heulstation und irgendwann sagense dann alee, jo kamma nix machen, doof finnischs scho.

    Wenn die Leute von den 200 Antigez Seiten sich mal zusammenraffen würden und sich wirklich Kompetent mit dem Thema befassen würden, könnte man mit einer 1 Euro Spende jedes Users schonmal ne anständige SAmmelklage machen aber soweit is die Motivation dann auch nicht.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Man hat ja - wie zu erwarten - die Provider per Gesetz erstmal auskunftpflichtig gemacht. "Kampf gegen den Terror" - wie süß...

    Sammelklagen - in Deutschland? Gibt's AFAIK gar nicht.
    Vor einigen Jahren klagte ein Hotel bis zum BVerfG. wegen der GEZ - ohne Erfolg, leider.
     
  10. Neenee, so schwatz isses nu auch (noch) net. Würd mal sagen das is das gleiche wie ne Hausdurchsuchung, das der Gebühreneinzugszentrale gestattet wird vom Provider sich die Daten ihrer Kunden geben zu lassen kann ich mir nit vorstellen.

    Eija und zum Thema Sammelklage, Deutsche Demokratische Republik oder was?
     
  11. Moogulator

    Moogulator Admin

    nee, ich fordere nicht zu wirtschafts oder staatfeindlichen sachen auf.. dett jeeht nich..

    kein computer: nun, dein provider weiss aber ,das du einen hast.. irgendwas lasst bytes purzeln.. ist nur die frage, ob die sowas anzapfen dürfen..

    nunja, der gemeine GEZ terrorist ist ja schon unter generalverdacht, sehe schon die omas, die die kagge abblechen müssen, weil mal einer mit computer gesehen wurde.. "die nachbarn haben gesehen"..
     
  12. Jörg

    Jörg |

    Es würde mich interessieren, was man denn realistischerweise machen kann?
    Ich meine jetzt legale Dinge! *g*
     
  13. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Es gibt so einiges wo ich mir wuenschen wuerde etwas uebrig Geld zu haben um einfach mehr machen zu koennen. Im Moment naehern wir uns einem Staat an der in nichts dem nachsteht, von dem er uns beschuetzen moechte. Also praktisch US-amerikanische Verhaeltnisse und irgendwie haben wir nicht mal die Wahl...
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    auswandern

    *extra für Jörg diesmal mit Links nach draussen :klemmgrins:
     
  15. Jörg

    Jörg |

    Auswandern find ich aber auch nicht so einfallsreich. Außerdem: "Anderswo ist es anders kagge" - das hab ich von DIR gelernt! *g*

    Sehr gelacht hab ich über diesen Abschnitt hier :harhar:

    Aber mal im Ernst: Es ist immer leicht sich über die Schlafmützigkeit und das Desinteresse der Leute (respektive: Massen) zu beklagen, aber wie will man auch Leute motivieren, die nen anstrengenden Job haben, ne nervige Familie und die dazu noch nen Kredit abbezahlen müssen. Da reicht es dann doch gerade noch für die Sportschau. ;-)
    Und ehrlicherweise sollte man auch zugeben, dass die Möglichkeiten etwas zu ändern sehr begrenzt sind.
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    1) die lesen gewiss nicht mein Blog
    2) das hab ich doch zugegeben, spätestens mit der Option "auswandern"
    :schwachz:
     
  17. Jörg

    Jörg |

    Das ist doch genau das Problem. :mrgreen:
     
  18. Moogulator

    Moogulator Admin

    es gibt nur eins: rabiaten wi(e)derstand!
    man muss es tun, auswandern bedeutet: denen das feld überlassen und willkürsteuer zu akzeptieren.. denn genau das ist es..

    die sache ist imo nur ein trick durch die fußballlobby wie Kurt BEck und Stoiber und ähnliche Knalltüten,die in der entsprechenden Verantwortung sind zum aufstocken der Gelder für "fußi" gedacht..

    Die Begründung ist ja mehr als an den Haaren herbeigezogen..
    Zudem noch ungerecht verteilt..

    sollen die doch nen Login machen ,dann ist ihr toller Content geschützt, das war beim TV nicht so einfach.. kommt mit HDTV aber indirekt.. hier wäre auch das eine oder andere denkbar..

    ich sag nur eins: alles fressen ist uncool..
    mir ist aber auch klar, das D keinen bock hat,sich gegen die Lobby zu stellen.. reine Faulheit..

    ist euch nicht aufgefallen ,das die neuen "notwendigen Einbußen" komischerweise immer bei Gruppen ansetzen, die nicht aufmucken werden?

    Das ist hier auch der Fall..
    Arbeitslose und Co , KRanke, Alte,..
    Da kommt noch mehr..
     
  19. Jörg

    Jörg |

    nööööööööö :floet:
     
  20. Moogulator

    Moogulator Admin

    geh arbeiten! ;-) *G*
     
  21. Jörg

    Jörg |

    Hey Mann, ich BIN schon auf der Arbeit. ;-) (man beachte: "auf" der Arbeit *g*)
     
  22. Anonymous

    Anonymous Guest

    Neulich in 'ner Kneipe das Thema Überwachungskameras angesprochen...

    "Ja, aber das is doch gut, bei all den Verbrechern!"

    Noch Fragen?

    [Place Klangraums Avatar *HERE*]
     
  23. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    In Oesterreich habens den ORF ja auch verschluesselt, aber wer wuerde hier fuer ARD, ZDF und die 3ten Redunanzen freiwilig zahlen wollen. Man muss die Leute halt zur Bildung zwingen, besonders wenn die schon sehr alt und laengt nicht mehr auf dem Stand der Zeit ist... ;-)
     
  24. Moogulator

    Moogulator Admin

    "ich hab nix zu verbergen".. ;-)

    nunja, die medien machen glauben ,überall sind handtaschenräuber und schaumschläger!!!


    soundtrack 2006: da hilft nur noch Hubschraubereinsatz..
     
  25. Jörg

    Jörg |

    Aus meiner täglichen Arbeit weiß ich, dass diese Einstellung sehr weit verbreitet ist. Man will ja auch "geschützt" werden.
    Wer braucht in seinem täglichen Leben schon politische Freiheiten? Genau, keine Sau. Aber überfallen werden möchte keiner.
     
  26. Anonymous

    Anonymous Guest

    Auch wieder wahr.
    Manchmal glaub ich, ich bin's der einen anner Marmel hat.

    Die haben sicher alle recht!!11elf
    Ich sollte mich nicht aufregen und froh sein, dass sich der Sttaat um uns kümmert.

    Alles wird gut!
    Is mein Ernst!

    Ach was sag ich: alles IST gut!

    Frohlocked! <img src="{SMILIES_PATH}/amen.gif" alt=":amen:" title="Der "normale" Glaube.." />
     
  27. Jörg

    Jörg |

    Siehste, geht doch! :schwachz:
    Aus dir wird auch noch ein braver CDU-Wähler! <img src="{SMILIES_PATH}/amen.gif" alt=":amen:" title="Der "normale" Glaube.." />
     
  28. Anonymous

    Anonymous Guest

    Niemals!
    Eher fress ich Schecke und Froschschenkel wie meine verdarbten französischen Ahnen!
     
  29. holt von mir aus die pullitzerei :!: ich bin nachgewiesenermaßen bettelarm
    und ausserdem absolut ziemlich schräg drauf (§51), ich fick euch deshalb wohin..... :mrgreen:

    scheizzendreck.... lasst mich in ruhe :!: sonst komm ich schräg drauf :!:
    (denkt dran : §51 - das ist wie ein freischein.... *hehehehehhe*)

    :fawk:
     
  30. Moogulator

    Moogulator Admin

    Petition!! ab einer gewissen Unterschriftenzahl , muss mans ernst nehmen..
     

Diese Seite empfehlen