Ableton Live 9.1

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von xtortion, 4. September 2013.

  1. xtortion

    xtortion Tach

  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    :supi:

    bei reason hats dualen ja auch so lange gedauert :lollo:
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    Bei Push muss man auch noch was tun, siehe aktuellen Blogeintrag und Launchpad, – es wächst, mal sehen ob jemand schneller ist von den DAWs oder ein Neuer…
     
  4. helldriver

    helldriver bin angekommen

    wo bleibt midi sysex?????? sollte bei professionell ambitionierten sequenzern nicht fehlen
     
  5. das klingt doch gut ... da ich fast immer in 96khz arbeite kann ich mir in Zukunft wohl auch den Umweg über Audition sparen


    Retina Display Unterstützung wäre noch nett
     
  6. das klingt doch gut ... da ich fast immer in 96khz arbeite kann ich mir in Zukunft wohl auch den Umweg über Audition sparen


    Retina Display Unterstützung wäre noch nett
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das MIDI Handling in Live finde ich immer noch nicht livetauglich genug, man muss immer noch bei Start und Endpunkt rummurksen und Controllerkaskaden fehlen. Da fehlt noch viel, wenn es um Kontrollstrukturen geht. Und mit simplen 16Step-Sequencern nicht überall hineingehen zu können oder mit LFOs oder ENVs, die man andocken kann… das ist doch nicht 2013 ;-)

    Ok, genug gemotzt.
    Betrifft alle, wobei Bitwig machen etwas in der Richtung (der zweite Satz)…
    Aber Kaskaden von Controllern grafisch behandelt - kann keiner. Wieso nicht?
     
  8. was geht egtl bei Bitwig ?
     
  9. Moogulator

    Moogulator Admin

    du kannst halt LFOs und Sequencer "anbauen", weil der Kern ein Modulsystem ist, also die Engine bietet das so an. Alles was du baust, kann verkoppelt werden. Sehr cooler Ansatz.
     
  10. jot

    jot Tach

    :supi: darauf warte ich auch schon seit version 6...
     
  11. Ja nochmal zum Update von Ableton 9.1,habe ich das jetzt richtig gesehen , offiziel,nicht mehr Beta ?
    Hat das schon jemand laufen, positive/ negative Erfahrungen gemacht..
    Das Dual Monitor möglich ist find mal richtig gut...
    Ich bin mit Updates erstmal immer vorsichtig...
    Ja, arbeite mit einem MacBook Pro 2009 ...

    Gruß der Bandersnatcher
     
  12. Strelokk

    Strelokk Glitch Bitch

    Yep.
    viewtopic.php?f=7&t=86075
     
  13. peebee

    peebee Tach

    Wie schon mal gesagt finde ich den Stepsequenzer für Push mit den Parameterlocks a la Elektron echt Hammer.
    z.B. den Slim Phatty mit dem Editor von Max damit sequenzieren macht nun viel mehr Spaß.
     
  14. moondust

    moondust bin angekommen

    Wenn ich sowas lese , muss ich mir push auch noch zutun.
    Max4live kommt sowieso rein
     
  15. Ja , Danke für die Antworten,denke über Weihnachten kümmere ich mich um das Update,(Dual Monitor -" Super" :phat: )
    vorher werde ich wohl keine Muße haben...

    Gruß der Bandersnatcher

    https://soundcloud.com/bandersnatcher-1
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    bringt das update eigentlich auch was für leute, die weder zwei monitore noch push noch höhere sample rates, dafür aber nen älteren computer haben? (2008 und immer noch mit os x 10.5 unterwegs ... läuft ja alles ... bis jetzt :) )
    irgendwo hier drinne hab ich gelesen, die cpu-last würde mit update ggf wieder geringer, hat sich das bestätigt?
     

Diese Seite empfehlen