Abmischung ?

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von Thx2, 11. Februar 2013.

  1. Thx2

    Thx2 Tach

    Hi ich hab mir heute mal ein eigene eigene Supersaw Hupe mit Sylenth1 geschraubt und mit Reverb & EQ nachbearbeitet.
    Das hört sich so (und wie ich finde fürs erste auch ganz toll) an:

    src: http://soundcloud.com/megahappy/own-hu-lead-1

    und jetzt mit nem Bass und ner Kick

    src: http://soundcloud.com/megahappy/buggy-beat-mixdown

    Klingt schrecklich, es knarzt und Knistert ka wie ich es beschreiben soll wie krasses clipping? was ist da los kann mir wer helfen wie ich das gemischt krieg muss denk ich ja am lead liegen oder ?
     
  2. monoklinke

    monoklinke Komme später.

    Aua, aua...
    Mach ma' gerade - dann Abmischung.
     
  3. Thx2

    Thx2 Tach

    naja ich hab keine ahnung von abmischung deswegen wollte ich ja damit fragen wie ich das mache also ich hab schon bissl mit dem eq rumprobiert aber da war ich nicht sehr erfolgreich ;-)

    evtl. mach ichs ja auch falsch auf dem master liegt ein limiter also übersteuern tut nix ;-)
     
  4. shiroiyuki

    shiroiyuki Tach

  5. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Sieht das nur in dem Soundcloud-Bildchen so aus, oder hast du die Kick komplett plattgebügelt?
    Wenn die Meterbridge rot leuchtet, heist das, dein Signal is zu laut. Wenn du deine Sounds schon kaputtgemacht hast, kann sie auch der Limiter nicht mehr reparieren.

    Falls sich das für dich wie böhmische Dörfer anhört: schmeiss den Limiter raus und stell die Pegel von deinen Kanälen so ein, dass nichts clippt. Dann dürfte das Knarzen auch weg sein.
     
  6. Booty

    Booty Tach

    Du kannst ja nicht nur am Masterbus übersteuern, sondern auch im Synthausgang (ja das geht!), im Mischpulteingang, im Interfaceeingang, Plugins kann man auch so weit übersteuern, dass sie verzerren (check mal die Pegel "Pre-Fader", falls du nicht weist wie das geht, konsultiere die Anleitung deiner DAW)...

    Ich würde dort mal anfangen zu suchen!
     
  7. Thx2

    Thx2 Tach

    Ich hab meinen Fehler gefunden ich mach wohl leider standartmäßig immer alles zu laut das es anfängt zu clippen.
    (also oft) weil es mir zu leise ist, weil ich wohl immer vergesse das dies teil des mixdown / masterings ist.

    Kann mir jemand sagen was ich machen kann wenn mein Stück fertig ist um es deutlich lauter zu bekommen
    wie professionell abgemischte stücke ? die sind ja oft mehr als 6db lauter oder so
     
  8. micromoog

    micromoog bin angekommen

    Lautheit beginnt bereits im Arrangement und bei der Soundauswahl. Ebenso im Mix (sinnvolle Frequenztrennung/-beschneidung).
     
  9. xqrx

    xqrx Tach

    Ausserdem ist Lautheit auch "relativ". Wenn einem der Bass zu leise ist, dann kann man entweder den Bass lauter machen oder (Trick!) alles andere leiser...
    Abschliessend dann die die fehlenden db in der Summe wieder anheben.
     
  10. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Brickwall-Limiter, Schwellwert auf -6dB. Dann bist du exakt 6dB lauter, allerdings hast du den Dynamikbereich zwischen -6dB und 0dB auch gerade komplett plattgewalzt. Das sollte dann in etwa so klingen wie das Demo von dir.
    Wenn du dann nochmal fragst, wieso sich deine Mischung scheiss anhört, kauf ich mir ein Zugticket, komm dich besuchen und geb dir einen Klapps auf den Kopf ;-)
    Wenn du Pech hast, kommt der Rest der Forumsbelegschaft mit und wir saufen dir dein Bier weg ;-)
     
  11. monoklinke

    monoklinke Komme später.

    Da gibt's nur Kakao.

    In jedem Falle hätten wir dann einen Augenzeugen, was seine Hardware angeht. :floet:
     
  12. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Ach, mit 17 hat man auch schon Bier im Haus... :)
     
  13. xqrx

    xqrx Tach

    Notfalls kann man noch die Hausbar der Eltern plündern....
     
  14. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn in einem Autoforum jemand seinen Wagen zu einem Cabrio umbauen möchte, sagst Du dann wohl auch: "Das Dach kannst du mit ner Flex absägen", oder?

    Extrem laute Masters, die auf Omas Küchenradio trotzdem noch annehmbar klingen, sind nicht ganz so banal. Oder wie Homer so schön sagte... "Trying is the first step toward failure" Sollen sich doch die Profis damit rumärgern :mrgreen:
     
  16. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Ja! Natürlich! Learning by Doing!
    Oder wie erklärst DU jemandem den Cabrio-Umbau, der nen Schraubenschlüssel keine 2 Minuten festhalten kann ohne sich selbst zu verletzen?
     
  17. Booty

    Booty Tach

    Oder jemandem der ein Auto von Grund auf Restaurieren möchte, aber sich nicht aneignen will wie ein Otto-Motor funktioniert?! :mrgreen:
     
  18. MDS

    MDS bin angekommen

    Was sagt unser Tonmeister immer,Pegeln der Spuren machen 80% der Klangarbeit aus, 10% Filtern und 10% der Rest! ;-)

    Gruß,Matze
     

Diese Seite empfehlen