Adamski Killer

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von Psy-Kai-Q, 2. Juni 2011.

  1. Sagt mal wie hat den der Adamski diesen Sound der Bassline hinbekommen?

     
  2. Zolo

    Zolo aktiviert

  3. Ich finde, das 909 Geklapper im Hintergrund klingt so, als wären die Noten der Bassline aus Versehen an den Midi In der 909 geschickt worden. Ziemlich cool... Vermute das war ein "happy accident" :)
     
  4. Zolo

    Zolo aktiviert

    Ja stimmt. Das vermisse ich heutzutage irgendwie. Früher sind so viele cool sachen durch zufall passiert weil man es falsch geroutet hat :lol:
     
  5. nbg

    nbg -

    Sorry, aber das ist Quark ;-)
     
  6. Zolo

    Zolo aktiviert

    Meine ich in den 90ern in einem Interview gelesen zu haben. Hat mich sehr verwundert und mir Mut gemacht, weil ich selbst nur mit einem Tracker vor mich hingedümpelt bin.

    Deine Quelle ?
     
  7. nbg

    nbg -

    Dann hast Du wohl was verwechselt... vermutlich hat er eine frühe Version am Tracker gemacht, sie dann aber professionell an einem Sequencer umgesetzt.

    War damals ja nicht ungewöhnlich... siehe Hardseqencer, Jan Pravda usw.

    Einfach das Lied mal in einem Tracker vor 1990 nachbauen :) Dann wirst Du schnell an Arrangement- und Klanggrenzen kommen :)
     
  8. Zolo

    Zolo aktiviert

    Das es natürlich in nem Studio richtig rausgeputzt und abgemischt wurde, ist ja klar :roll: Siehe 909 Addon. Aber es ging ja um den Bass Sound. Und das ist schon dieser typische scheiss Trackersound :mrgreen:
     
  9. nbg

    nbg -

    Argh... glaubst Du ernsthaft das wurde in einem Tracker produziert, dann einfach bischen abgemischt und mit ner 909 versehen?!?

    Wiegesagt er hat die Idee vielleicht (!) an einem Tracker entworfen - das war es dann aber auch schon.

    Wäre mir neu, dass ein Tracker so einen Bass von Haus aus produzieren kann :) Wenn dann wäre es ja auch nur ein Sample... tippe jedenfalls auf Moog oder DX.
     

  10. Jetzt hab ich mir das gerade erst angehört und muss sagen: Die Erinnerung täuscht manchmal heftigst. War mir sicher, dass da eine 909 klappert, aber das klingt mir doch mehr nach einem Percussionset eines Romplers oder so ;-)

    Anyway: FM Bass, würde ich auch tippen. Analog klingt es eher nicht.
     
  11. 7f_ff

    7f_ff aktiviert

    Der Tracker könnte auch per Midi Noten (zusätzlich) abgefeuert haben, z.B. OctaMED ;-)


    Gruss
     
  12. Zolo

    Zolo aktiviert

    Aber der Bass Synth wird doch mit zunehmender Tonhöhe kürzer - ein Indiz für Tracker oder zumindest ein Beweis für Sampler
     
  13. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Wird irgendwo (mit Percussion) rausgeschnitten und nachbearbeitet worden sein, vielleicht Distortion oder Hart Limiter (oder das Video zerrt).
     
  14. nbg

    nbg -

    Jetzt lass doch bitte mal das mit dem Tracker weg :)
     
  15. Wesyndiv

    Wesyndiv aktiviert

    lustigerweise gibts ne 12 inch. Adamski Track 1 Killer, Track 2. "The Baseline changed my live" heheheheh....

    Schönen Gruß
    Wes
     
  16. Auch gut möglich!
     
  17. Trevor Horn hat den Song produziert -> wenn Sampler, dann kommt der Bass vermutlich vom Fairlight.
     
  18. Ach nee, Quatsch - das war ja die gruselige Seal-Album Version. Jetzt ists mir wieder eingefallen: Soweit ich mich erinnern kann, hat Adamski seine Tracks mit der Kombi Ensoniq SQ80 + TR909 produziert.
     
  19. nbg

    nbg -

    Das kommt hin .-) http://www3.zippyshare.com/v/80456749/file.html
     
  20. Barely

    Barely -

    Foly Hück! :)
    Ist das ein SQ80 + 909?
    Klingt zwar nicht wie das Orschinal, aber ziemlich genial :)

    Oh und beim Video hat was nicht gestimmt, jetzt weiß ich auch was - zu hoch :)

    http://www.dailymotion.com/video/x2eup9 ... ller_music

    Da hört man so ein fieses bratzen im bass, Yamaha FM?
     
  21. nbg

    nbg -

    SQ8L + 909 Samples! Frag mich nur warum da auf einmal Hiphop mittelst drin abgespielt wird?! Da scheinen die wohl beim codieren auf dem Server was vermischt zu haben :)

    Ich denk mal mit bischen Tuning, EQ und Filter kommt der Bass dann zu 90% hin...
     
  22. Barely

    Barely -

    Achso, ich dachte, du hast deine künstlerische Freiheit ausgelebt. :lollo:
    Und SQ80, ja ganz sicher!
    http://www.youtube.com/watch?v=Dw_sd0RH ... dded#at=85
    bei ca. 1:03 macht er aus ner kick drum einen Bass, und der hat genau das Bratzen. Fett.
    So. Toll. Jetzt will ich auch unbedingt nen SQ80. Hat jemand einen übrig? :mrgreen:
     
  23. nbg

    nbg -

    Probier doch erstmal das kostenlose Plugin:

     
  24. Barely

    Barely -

    Würd ich ja wahnsinnig gerne, aber ich hab nen Mac. Hmpf. Das erste Mal, dass ich es bereue! :)
     
  25. microbug

    microbug |||

    Mit VSTi Host solls gehen: http://defectiverecords.com/vstihost/index2.html (Demo laden und probieren). irgendwo las ich, daß eine neuere Version dieses Plugins in Arbeit wäre, aber gesehen hab ich sie noch nicht bisher.


    Einen SQ-80 in Hardware zu finden ist inzwischen Glückssache - als ich meinen damals (ca 10 Jahre her) kaufte, gabs die noch öfter. Ich war nur so blöd, das Ding wieder zu verkaufen.
     
  26. Barely

    Barely -

    Danke für den Tipp! Werd ich die Tage mal ausprobieren! ;-)
     

Diese Seite empfehlen