Alesis SR-16 Video Manual

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von shiroiyuki, 1. November 2012.

  1. TROJAX

    TROJAX aktiviert

    Wieso absamplen ? Das Ding groovt sehr geil. Und die sounds sind echt gut, von wann war die eigentlich ? Das Video sieht so voll eighties mäßig aus.
     
  2. mink99

    mink99 aktiviert

    Die gibt's immer noch, und ist damit eins der Teile , die wohl derzeit am längsten in Produktion sind. Klassiker ?
     
  3. Erdenklang

    Erdenklang aktiviert

    Ist sehr nach early 90s gedatet, aber vllt. kommt demnächst eine entsprechende Retrowelle.
     
  4. Naja, ich hab ja eigentlich nur 2 Drummaschienen, die SR-16 und die Miami, gut, MPC evtl noch.
    Da ich die SR-16 aber als Sidechain Trigger benutze, mir aber die Sound schon gut gefallen, sample ich die ab und pack die wieder an die Kompressoren dran. :)

    Mich wunderts allerdings auch das es das Ding schon so lange gibt und immer noch neu im Laden zu kaufen ist, Hut ab!
     
  5. Erdenklang

    Erdenklang aktiviert

    Alesis haben noch so einen absoluten Langzeitrenner:

    Das MIDIverb IV. :supi:

    Der Hall klingt sogar besser als die neuere Lexicon-MX-Serie und es ist total billig.
     
  6. Stimmt, das Teil gibts ja auch schon ewig, sollte mir mal eins zulegen und anhören.

    Letzte Nacht hab ich alle 233 Sounds abgesampled, heute Nacht werd ich die wohl schneiden und umbenennen.
    Wobei Sound #232 etwas komisch ist, da werden bei immer gleicher Anschlagsstärke einer von 3-4 verschiedenen Sounds abgefeuert.

    Werde wohl auch die Programme (Drum-Kits) nachbauen.
    Also wenn dann einer die Samples haben will, laut geben.

    Wie sieht das eigentlich aus wenn man so eine Kiste komplett absampled?
    Kann man das Sample Pack einfach so verteilen/verkaufen?
    Die Sounds sind ja nicht selbst gebaut, aber andererseits schwirren ja jede Menge Drumsamples in der Gegend rum, wie ist denn da eigentlich die rechtliche Lage?
     
  7. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    Ich denke verkaufen darf man die Samples so nicht. Verteilen ist wahrscheinlich die Grauzone. Denn wenn ich z.B. die von dir abgesampelten Sounds verwende, muss mir erst einer nachweisen, dass ich nicht vielleicht selber eine SR16 aufgenommen habe.

    Gegen so ein Sample-Paket würde ich nicht nein sagen... ;-)
    In welchem Format speicherst du übrigens die Samples? Und mit welchem Wandler aufgenommen?... :mrgreen:
     
  8. Aha, hab ich mir fast schon gedacht, also kann man da wohl nicht nebenbei seine erste Millionen machen... :heul:
    Und das mit dem Verteilen war jetzt auch eher im kleinen Kreis gedacht und nicht in der Größenordung "Kostenloser Download für alle". Da müßte die Grauzone eigentlich noch hell genug sein :)

    Naja, soo professionell hab ich die jetzt nicht abgesampled. :)
    Hab die MPC 1k dafür benutzt (SR-16 mit kurzem Patchkabel direkt drangehängt), das reicht mir für meine Zwecke.
    Samples sind also Wav 16bit/44kHz.

    Kannst mir ja schonmal Deine Email per PN schicken, dauert zwar bestimmt noch ein bischen, aber andererseits hab ich noch 4 Nachtschichten vor mir ;-)
     
  9. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    Wäre genau das richtige für meine MPC5000, und außerdem mit AKAI gesampelt. :D
    Ich schicke dir eine PN.
     

Diese Seite empfehlen