Alternative zu Polysix

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Stecker, 26. Juni 2005.

  1. Stecker

    Stecker Tach

    da man keinen wirklich bezahlbaren polysix bei ebay bekommt

    da man keinen wirklich bezahlbaren polysix bei ebay bekommt (oder die dinger putt sind) such ich eine alternative.
    gibt es sowas?
    perfekt wäre eine midifähige rackversion
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    bessere gibt es massig..
    diehier: polyx


    bessere gibt es massig..
    diehier: polyx
     
  3. Stecker

    Stecker Tach

    und so vom sound vergleichbar?

    und so vom sound vergleichbar?
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    <a href=http://www.sequencer.de/syns/korg>Korg</a> monopoly.. wenn du nur einen VCO nutzt ;-)

    nunja. de


    <a href=http://www.sequencer.de/syns/korg>Korg</a> monopoly.. wenn du nur einen VCO nutzt ;-)

    nunja. der sound ist ja recht dünn..
    es gäbe noch legacy, das ist aber so gut wie die meisten <a href=http://www.sequencer.de/digital_synthesizer.html>Virtual Analog Synthesizer (VA)</a> dinger auch..

    ich schätze ,du willst wirklich DEN poly6 sound.. oder?
    ich denke aber du kannst ihn bekommen ,die teile sind ansich saubillig.. nur leider immer mehr halbfunktionierend..

    hmm, also technisch arbeiten da drin SSM chips.
    die, die auch im monopoly arbeiten..

    da gelistet:
    <a href=http://sequencer.de/synth/index.php/Chips_in_Synthesizers>Curtis,SSM,DSP Chips</a>

    du könntest dir teile suchen, die auch damit arbeiten.. die klingen aber meist BESSER.. vielleicht willst du aber bewusst diesen ulkigen poly6 sound? ich mein das übrigens nicht abfällig.. ich hab einen ms20,weil er "doof" klingt!!

    dumm ist nur: jede beschaltung klingt anders..

    günstig sind noch die italiener.. wie wäre es mit nem opera 6?
    [​IMG]
    klingt allerdings schöner..

    info:

    www.Sequencer.de/moogulatorium/synthesi ... .html#siel
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Oder du nimmst meinen Juno 106 :cool:

    Oder du nimmst meinen Juno 106 :cool:
     
  6. Jörg

    Jörg |

    Midif

    Midifähig + Rack = MKS-30 z.B.
    Oder MKS-50, oder Matrix 6/1000
     
  7. Stecker

    Stecker Tach

    mir gef

    mir gefällt am polysix der sound und die bedienung (man kommt an alles schnell ran)

    -->bei den meisten is der acuu ausgelaufen. kann man das reparieren?
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    ja, solange man die platinen damit nicht ver

    ja, solange man die platinen damit nicht verätzt oder zerstört hat, kann man das auch reparieren..

    du könntest notfalls auch aus 2 kaputten einen ganzen machen.. kommt auch mal vor..

    bedienung ist bei den speicherbaren analogen aus der polyx liste nicht schlechter..

    ein prophet 5 oder sowas ist in JEDER hinsicht dem <a href=http://www.sequencer.de/syns/korg>Korg</a> poly6 überlegen..
    er war seinerzeit eine art antwort auf den p600 und auch irgendwie dem p5..

    er hatte halt 6 stimmen ,dafür nur einen vco .. der <a href=http://www.sequencer.de/syns/sequentialcircuits>Sequential Circuits</a> prophet 600 ist ideologisch also ein guter konkurrent..

    aus heutiger sicht würde ich aber eher obigen empfehlen, der auch kein bedienproblem darstellt..

    einen "normalen" analogen kannst du immernoch gut bekommen, da der poly6 nicht so superaufwendig ist und wenig kranke sachen ringmod oder sowas hat, ist in der tat auch der <a href=http://www.sequencer.de/syns/roland>Roland</a> juno kram 6, 60, 106 eine alternative.. nur klingen die anders.. eben nach <a href=http://www.sequencer.de/syns/roland>Roland</a>..

    du sagst ja, das du auch den klang gern magst.. aber wenns etwas breiter sein darf, kommst du mit vielen konkurrenten gut klar..

    bei manchen rolands wäre noch ein programmer nötig.. damit das bedien-feeling auch so nett ist..
    (alpha juno serie zB..)

    wie gesagt: klanglich ist korg rel typisch.. aber hier nicht so "quäkig" wie die ms oder dv teile (ich meine das nicht mal negativ.. das ist numal very <a href=http://www.sequencer.de/syns/korg>Korg</a>) .. aber dennoch geb ich dir nochmal den tipp, nach einem ähnlichen filterchip-synth zu suchen..

    die klingen nicht immer gleich ,aber vergleichbar..
    kiwi, siel opera 6, dk600 und solche teile klingen vergleichbar, aufgrund des ssm 2044 filters ,der da drin ist..
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Irgendwer hatte da mal ne Ersatzplatine f

    Irgendwer hatte da mal ne Ersatzplatine für gebastelt, meine ich.

    Finde aber grade die Seite nicht.
     
  10. Es gibt jemanden, der

    Es gibt jemanden, der über eBay Mainboards etc. vertreibt. Der lässt obsolete Teile in guter Qualität reproduzieren.
     
  11. Stecker

    Stecker Tach

    der alpha juno, poly800 oberheim etc. sind schon gute altern

    der alpha juno, poly800 oberheim etc. sind schon gute alternativen vom sound her, aber es gibt meiner ansicht nach keinen synthi der sich grottiger als der poly 800 progt.

    ich muss halt schnell an alle parameter rankommen.
     
  12. intercorni

    intercorni aktiv

    Wie w

    Wie wärs denn mal mit einem modifizierten Polysix? Könnte doch zwei Analogboards einbauen und hätte dann pro Stimme zwei Oszillatoren.

    Cornel
     
  13. [quote:f27ac065c7=*intercorni*]Wie w

    Wenn Du Infos zur Modifikation des Controller-Boards bereitstellst und das Betriebssystem entsprechend überarbeitest kannst Du bestimmt auch noch andere für die Modifikation begeistern. Was für n Controller ist da überhaupt drin, wolltest Du das disassemblen oder lieber gleich komplett neu proggen? Mir wär das glaub ich zu umständlich aber trotzdem viel Spass ;-)
     
  14. Stecker

    Stecker Tach

    [quote:47cd8f0f0c=*intercorni*]Wie w

    müsst ich erst einen bekommen.
    weiss einer die seite wo es die platinen gibt?

    was ist kaputt, wenn der polysix nicht stimmstabil ist?
     
  15. intercorni

    intercorni aktiv

    Wozu das Betriebssystem umprogrammieren? Ich w

    Wozu das Betriebssystem umprogrammieren? Ich würde eine einfache Lösung bevorzugen und auf dem bestehenden aufsetzen und ein zweites Board einfach parallel betreiben. Zusätzlich ein Poti zum Detuning einbauen, das müsste doch reichen.
     
  16. Stecker

    Stecker Tach

    was is denn zB hier kaputt, kann man das reparieren?
    h[/b] was is denn zB hier kaputt, ...ry=47036&item=7332058457&rd=1&ssPageName=WDVW
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:d68bb9762c=*Stecker*]was is denn zB hier kaputt, kann

    :lol: Witzbold!
     
  18. Stecker

    Stecker Tach

    ne, ich meinte ob das wie das batterieauslaufen eine h

    ne, ich meinte ob das wie das batterieauslaufen eine häuftige anfälligkeit beim polysix ist.

    scheint wohl nicht "stimmstabil" zu sein ,die kiste?

    noch ne frage:
    was´s eigentlich der korg delta für ne kiste?
    vergleichbar zum polysix?
     
  19. Jörg

    Jörg |

    Die ausgelaufene Batterie hat schon unz

    Die ausgelaufene Batterie hat schon unzählige Polysix ins Jenseits befördert. Der Fehler, der dort in der Auktion beschrieben wird, könnte durchaus damit zusammenhängen. Jedenfalls nicht mit dem Netzteil, das finde ich abwegig.
     
  20. [quote:56ae614dc5=*intercorni*]Wozu das Betriebssystem umpro

    Ach so, ich dachte Du wolltest einen vollwertigen 2. Oszillator... Das Board ist jedenfalls auch nicht wirklich billig, eventuell lohnt es sich (Preis/Leistung) am ehesten 2 Synths zu stacken (dann kannste es wenigstens voll nutzen...)
     
  21. mikesonic

    mikesonic Moderator

  22. Stecker

    Stecker Tach

    warum?

    h


    warum?

    hört sich das so irreparabel an?

    aso, wo kriegt man sone alternative noch her außer von ebay?
    gibts nich so pages die so alte dinger verscherbeln?
     
  23. Anonymous

    Anonymous Guest

    Schreib doch einfach mal eine Suchanzeige bei www.musicgear.

    Schreib doch einfach mal eine Suchanzeige bei www.musicgear.de oder bei Thomann in die Kleinanzeigen. Da geht immer auch ne Menge Zeug durch!
     
  24. Jörg

    Jörg |

    [quote:7f9f02987d=*Stecker*]gibts nich so pages die so alte

    Aber klar. RL Music zum Beispiel: www.rlmusic.co.uk/
    Es gibt noch mehr, aber da hab ich die URLs gerade nicht parat.
    Aber stell dich auf gesalzene Preise ein! Dafür sind die Dinger dann gecheckt und manchmal restauriert.
     
  25. Stecker

    Stecker Tach

    poooooooor :twisted:

    das sind echt assi preise, da is ja


    poooooooor :twisted:

    das sind echt assi preise, da is ja nachbauen noch billiger XD
     
  26. mikesonic

    mikesonic Moderator

    [quote:e01b0f3736=*Stecker*]warum?

    h


    die hierhttp://analogia.pl/index.php?option=content&task=blogcategory&id=11&Itemid=49

    haben den polysix gerade ersteigert.
    den kannst du bestimmt bald technisch fit haben
    (mit kleinem aufschlag):)
     
  27. Jörg

    Jörg |

  28. [quote:f157f323c3=*Stecker*]poooooooor :twisted:

    das sin


    Naja, das sind aber auch gesuchte Geräte komplett überholt mit Garantie und UK-Preise, allerdings ohne Mehrwertsteuer. Wo kann man die Dinger schon mit Garantie kaufen (wenn man wollte ;-) ). Der UK Markt geht doch sowieso krank ab. Da hat eigentlich kaum einer Geld aber alles ist voll teuer und die haben die höchsten Privatschulden Europas. Bei Touched by Sound sind die Preise ja auch höher und wenn man da den UK-Faktor berücksichtigt ist man ganz schnell bei diesen Preisen :!:

    Der M5 geht aber vom Preis finde ich. :cool:
     
  29. Stecker

    Stecker Tach

    in d-land keine derartigen services?

    in d-land keine derartigen services?
     
  30. Touched By Sound ist doch D-Land (OK aber die *zu Verkaufen*

    Touched By Sound ist doch D-Land (OK aber die "zu Verkaufen"-Liste ist ja wohl nix gegen das und Buchla haben die auch nicht im Angebot)
     

Diese Seite empfehlen