analog sequencer - LIN oder LOG potis?

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von trouby, 25. September 2013.

  1. trouby

    trouby -

    hiho,
    der soll nur CV für nen VCF/VCA machen - sind da LIN oder LOG potis besser???
     
  2. Lineare. Warum würdest Du da Log Potis haben wollen?
    Mir ist jedenfalls kein Sequencer mit Log Potis bekannt.
     
  3. trouby

    trouby -

    VCF-cutoff & VCA-Lautstärke sind ja exponentielle Grössen......
     
  4. siebenachtel

    siebenachtel engagiert

    sequenzer immer Lin
     
  5. Aber da höngt doch ein Expo-Konverter im VCF bzw im VCA davor. Wenn die CutOffFq vom Keyboard gesteuert wird, dann ist das doch auch ein linearer/Oct Anstieg. Das muss also beim Sequencer auch so sein
     
  6. trouby

    trouby -

    stimmt - LIN - die Zielkennlinien sind bereits logatythmisch :) :oops:

    (thread kann gelöscht werden - oder in tutorial: warum seq.-potis LIN sein müssen...)
     

Diese Seite empfehlen