Analoge Monstersynthesizer

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Studiodragon, 11. März 2005.

  1. :D Hallöööhhh!!

    Hier noch ein kleine mini liste Analogischer Monster Synthés :shock: und kleinen bestückte Wunderwaffen Sound's. :twisted:

    Ihr könnt gerne die Liste weiter möbeln, oder kein Bock dieses Tread zu reiten bleibt eben auf Digitaler ebene............seufz !!!!!!!!!

    Eintrag Ungef. 2/3 von Bustaben A-M

    Aries- Systeme II
    Armon -Concert
    ARP 2600
    Bontempi- Europa Serie ES 6500
    Buchla -Serie 200
    Casio -Casiotone 1000P
    Chroma- Rhodes
    Con Brio-Ads 200
    Dave Smith Instruments- Poly Evolver Keyboard
    Dubreq- Stylophone 350S
    E-MU -Modular Systems
    Elka- Rhapsody 610
    Eml- synkey
    Fairlight- Fairlight III
    Fender- Chroma Polaris
    Hiwatt- Theremin
    Hohner- String Mélodie
    Jen- Synthetone Sx 2000
    Kawai-Sx 240
    Korg- MS20
    M.f.b. -Synth II
    MOOG-Mini Moog
    ...
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    das geh

    das gehört ansich in den GEAR endlos thread.. hier wird er verloren gehen und furchbar frieren..

    das kann der arme admin leider nicht kleben.. sorry ..

    du bist der ERSTE con Brio user den ich sehe: hast du davon demos irgendwo , audio?..

    wäre interessant!!..
    kannst du auch was zum aries sagen? der ist auch selten in D.
     
  3. :evil: Schade das ich hier erfrieren muss :klo:
    der endlos


    :evil: Schade das ich hier erfrieren muss :klo:
    der endlos thread,hier muss man wohl eher endlos warten,um bald vergessen zu werden.

    Moogulator sagt:
    du bist der ERSTE con Brio user den ich sehe:

    Schade das ich das ding nicht zu hause stehen habe,echt das Gerät gefällt mir sonst würde ich dir pehrsöhnlich das Demo zum antesten zeigen.
    Aber da kann dir nur Brian Keher oder Roger Manning weiterhelfen.
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    erwischt also! ;-)

    hmm, ich hab das f


    erwischt also! ;-)

    hmm, ich hab das für "dein gear" gehalten.. *rülps*
    aber die maschinen sind es alle wert etwas länger drüber zu reden..

    das ding war meineswissen nämlich in der tat auch nie released worden..

    naja, die aries maschinen hingegen schon..
    und sind wohl auch ganz nett.. aber ich fasele schon dumm rum,denn: ich habe nie eins bewusst vor der nase gehabt (ausser im netz etc.)..
     
  5. :opa: Ja, vor dem Systeme II da waren schon die gut ausger

    :opa: Ja, vor dem Systeme II da waren schon die gut ausgerüsteten vorfahrenden, die Produktionsjahre für den Modulare Synthesizer Aires 300 aus Massachussets war so gegen 1970 bis in den Anfang '80,später gabs so einen diskreten Doug Maslas 300 mit einem modifizierten Digisound VCDO und einem Moog filter.
     
  6. Bernie

    Bernie Anfänger

    so ein Aries-System k

    so ein Aries-System könnte mir auch gefallen...
     
  7. :D
    Ja,ich sende News wenn was kongretes in (Frankreich,oder


    :D
    Ja,ich sende News wenn was kongretes in (Frankreich,oder?) geboten wird, aber auch mit grosser Hoffnung und Erwartung wird diese Suche wohl ein wenig dauern. Ein wenig 2 bis 15 Jahren) :cry: seufz...
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    und wenn das dann ein ebaylink ist ,wird der zumLIEBlink der

    und wenn das dann ein ebaylink ist ,wird der zumLIEBlink der nation und unbezahlbar.. *nur mal so geraten*
     
  9. Apropo Gebrauchtwaren, kennt jemanden den Analogic Data Prec

    Apropo Gebrauchtwaren, kennt jemanden den Analogic Data Precision 2020 Polynomial Waveform Synthesizer??
     
  10. Der Moogulator Forum hatt schon grad 226 Benutzer, wieviel d

    Der Moogulator Forum hatt schon grad 226 Benutzer, wieviel davon stehen rein auf analogische oder digititale Klangerzeuger??

    Wieviel Benutzer hatt dieses Forum am Ende des Jahres ??

    Und wie lange bauen die noch den Andromeda?

    hi hi hi

    :shock: Was der da immer da so fragt ...
     
  11. Moogulator

    Moogulator Admin

    du kannst eine umfrage machen, wenn du magst, das kann die f

    du kannst eine umfrage machen, wenn du magst, das kann die forumssoftware ja..

    das alte Forum hatte 860 aber wir haben ja auch eine neue Zeit und noch mehr Foren..

    wir werden sehen..
     
  12. mmh das alte also 860 in einem abstand von welcher Zeit ??


    mmh das alte also 860 in einem abstand von welcher Zeit ??

    Hier steigt die Zahl ständig an, ich glaube du wirst diesmal die 1000 gut übergehen !!!

    Hast du dein 3er für die Analogischen Monster gefunden ?
     
  13. Moogulator

    Moogulator Admin

    3er? Den St

    3er? Den Ständer? Das hat Zeit.. Ich behelfe mir mit X-Flüglern der Cheapo-Klasse(tm) ;-)

    Con Brio und Co sind aber sehr digital.. daher meine Forderung:
    Mehr virtuell-digitale oder real-digitale Monster(tm)

    [​IMG]
     
  14. Sag mal sehr netter Comic, wo hast du den da rausgekramt ?


    Sag mal sehr netter Comic, wo hast du den da rausgekramt ?

    Für Bernie (G-224) :shock:
     
  15. Moogulator

    Moogulator Admin

    PACKRAT gibts hier..
    http://www.umop.com/packrat.htm

    Die


    PACKRAT gibts hier..
    http://www.umop.com/packrat.htm

    Die Site im Ganzen wäre ohne /.. zu betrachten..

    Zukunft in Geräten, allgemein? Naja, es wird sicher noch mehr VAs geben, analog eher am Rande.. und noch eher keinGerät: Software.. Dafür muss man ja nicht direkt ein Prophet (keiner von <a href=http://www.sequencer.de/syns/sequentialcircuits>Sequential Circuits</a> ,jetzt mal) sein ;-)

    G224? Klingt nach einer Vernichtungswaffe(tm)
    [​IMG]
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    Geile Comix :)

    Geile Comix :)
     
  17. Re: so ein Aries-System k

    He Bernie deine Antwort ist schon 5 Jahre alt, magst du heute immer noch das Aries-System ? ... :roll:
    (Kloar was man da immer für uralte Threads ausgraben kann ... :mrgreen: )
     
  18. Bernie

    Bernie Anfänger

    Re: so ein Aries-System k

    Ich bin, ehrlich gesagt, momentan ziemlich satt.
    Musik machen steht momentan für mich derzeit absolut im Vordergrund und dafür bin ich mehr als bestens ausgerüstet. Neue Geräte zu kaufen hatte bei mir auch nie Priorität, irgendwie lenkt es vom ganzen Musizieren ab.
     
  19. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: Vintage Analogisch oder nur verstaubte Wunderwaffen...

    Na, aber es kommt doch immer wieder was rein. Musste auch ehrlich sein.
     
  20. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Vintage Analogisch oder nur verstaubte Wunderwaffen...

    Hab folgende Regel für mich, die mehr oder weniger klappt:
    "kommt ein Teil rein, muß ein Teil vorher raus".
     
  21. Re: Vintage Analogisch oder nur verstaubte Wunderwaffen...

    kenn ich. das geht nicht lange gut....

    ;-)
     
  22. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Vintage Analogisch oder nur verstaubte Wunderwaffen...

    jaja,kenn ich. das alte rein/raus spiel.
     
  23. Re: Vintage Analogisch oder nur verstaubte Wunderwaffen...

    meine regel wahr oder ist (sie bröckelt langsam) was an kohle im studio ist ..bleibt und wird höchstens aufgestockt.
     
  24. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Vintage Analogisch oder nur verstaubte Wunderwaffen...

    naja, regeln sind zum brechen da. und in 2 jahre kann alles anderst aussehen..
    ich hab mein studio bald komplett. ne 808,tg33,midimurf und evtl den neuen 3 osc synth von macbeth.
    dann ist ende gelände und ich fang das surfen an oder paragliding. mann braucht schliesslich ein hobby,!

    und ja, wenn ich zb irgendwann wirklich ein eurorack will,dann muss was raus. aber nur was? ich brauch ja alles.. :roll:
    aber wie gesagt.. in 2-4 jahren siehts anderst aus.wie ,wissen nur die götter.
     
  25. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Vintage Analogisch oder nur verstaubte Wunderwaffen...

    Naja, ich VERKAUFE ein Klinkenkabel
    und KAUFE ein großes Modularsystem... ;-)
     
  26. Re: Vintage Analogisch oder nur verstaubte Wunderwaffen...

    Bei mir heisst es :
    "Kommt ein Teil rein, dann kommt bestimmt noch ein anderes "... :mrgreen:

    Sonst dabei auch neue oder alte Synths wieder zu entdecken macht auch immer tierisch spass !


    Na verstehe ich wenn ich mir so die Bilder von deinem Alien Experimentier Laboratorium ansehe, ... :nihao:
     
  27. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: Vintage Analogisch oder nur verstaubte Wunderwaffen...

    Erstmalnix
     
  28. Bernie

    Bernie Anfänger

    Re: Vintage Analogisch oder nur verstaubte Wunderwaffen...

    Ja, das stimmt.
    Ich versuche mich ja auch immer wieder zurückzuhalten, aber dann klingelt mal wieder das Telefon:"du Bernie, ich hab da was, das ist total günstig, bla, bla...
    Dann werde ich schwach und kaufe doch wieder was.
    Erst vor zwei Tagen, grad am Mittwoch, "flatterte" mir dieses kleine süße Maschinchen ins Haus, generalüberholt und technisch perfekt:
    http://aliens-project.de/blog/?p=9909

    Und ich hab doch schon wieder JAAAA gesagt.....
    :?
     
  29. Re: Vintage Analogisch oder nur verstaubte Wunderwaffen...

    Oh, heiliger Strohsack, Bernie. Das ist ein Traumteil. Den wollte ich schon ewig mal antesten. Mann, Mann, Mann...
     
  30. Re: Vintage Analogisch oder nur verstaubte Wunderwaffen...

    ...boah da sind ja ein paar richtige monster drin... :P

    dieser con brio...gibts da mal vielleicht ein vernünftiges filmchen (bitte keine Kamera-Mic-Aufnahmen)...aussert lightshow und so'n stuss gabs auf YT wieder mal nix anderes... :mad:

    Schöne sammlung haste da!!! :nihao: :supi:

    @bernie:

    Booaahhh bernie...will haben ;-)))) sieht ja wie neu aus...war bestimmt gaaaannzzz teuer!!!
     

Diese Seite empfehlen