ARP Odyssey ----> jaaaaa, will haben!

L

Lummerland

.
Hallo liebe Syntheisten. ARP Odyssey, das wird wohl mein nächster Synthesizer sein. Deswegen auch hier bei den Besten der Besten ein Thread aufgemacht.

Es gibt ja schon recht viele Modelle des Odysseys, da komme ich schon ein wenig ins Schwimmen. daher bitte ich um rege Aufklärung.

Jörg
 
A

Anonymous

Guest
benutz mal die Such-Funktion, da gibt's Threads wo über die verschiedenen Modelle ausreichend und bis in die kleinsten Details diskutiert wurde.
 
RetroSound

RetroSound

||||||||||||
Was erhoffst du dir den vom Odyssey?

Ich frage nur, weil es den Anschein macht als wenn du dich noch nicht so richtig damit beschäftigt hast.

Grob gesagt gibt es drei verschieden Versionen vom Ody.

Der erste war der weiße Ody mit 2 pol Filter, dann kam der Schwarze mit 4 pol Filter und teilweise nachgrüstetem PPC und dann der schwarz/orange mit 4 pol Filter, PPC und hervorstehender Tastatur. Das nur grob, ansonsten die Suchfunktion benutzen oder googlen. Gibt ne Menge Infos dazu im Netz.
 
Pepe

Pepe

||
Das nenne ich mal geniales Modden! Gefällt mir schon beinahe, obwohl ich die sch..ßkleinen Slider von ARP nicht sympathisch finde. Vielleicht muss ich mal einen ARP unter die Griffel bekommen, um vom Gegenteil überzeugt werden zu können. :)
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Lummerland schrieb:
Hallo liebe Syntheisten. ARP Odyssey, das wird wohl mein nächster Synthesizer sein. Deswegen auch hier bei den Besten der Besten ein Thread aufgemacht.

Es gibt ja schon recht viele Modelle des Odysseys, da komme ich schon ein wenig ins Schwimmen. daher bitte ich um rege Aufklärung.

Jörg

lad dir bitte das Dezemberheft vom Synthesizer-Magazin runter, da hab ich alle aufgezählt.. Kostnix, ist ein PDF. (Leseprobe)
Hier als Direktlink:
http://www.synthesizer-magazin.de/synma ... 20mini.pdf

bzw SynthDB unter www.sequencer.de/syns/arp Arpegiator.
 
L

Lummerland

.
retrosound schrieb:
Was erhoffst du dir den vom Odyssey?

Ich frage nur, weil es den Anschein macht als wenn du dich noch nicht so richtig damit beschäftigt hast.

.


Eine richtige fiese Drecksau erwarte ich, das Fieseste was ich bisher hatte erwarte ich, ein Creamware Prodyssey Sound mit viel "Eier in die Hose"
Angetestet habe ich ihn leider noch nicht, daher die Anfrage, ich sammle halt Informationen, Meinungen.

Jörg
 
Feinstrom

Feinstrom

||||||||||
Dann kauf dir gleich einen Bitrman dazu - oder am besten (Vorsicht, Spam!) 'ne RozzBox V2 stattdessen, hihi!
 
RetroSound

RetroSound

||||||||||||
Lummerland schrieb:
retrosound schrieb:
Was erhoffst du dir den vom Odyssey?

Ich frage nur, weil es den Anschein macht als wenn du dich noch nicht so richtig damit beschäftigt hast.

.


Eine richtige fiese Drecksau erwarte ich, das Fieseste was ich bisher hatte erwarte ich, ein Creamware Prodyssey Sound mit viel "Eier in die Hose"
Angetestet habe ich ihn leider noch nicht, daher die Anfrage, ich sammle halt Informationen, Meinungen.

Jörg

Teste den vorher unbedingt an. Der Klang ist anders als den der Moogs, das Filter färbt den Klang nicht ganz so stark, viele sagen dazu er klingt neutraler. Fieses kann er kann mit Leichtigkeit. Der Prodyssey klingt in meinen Ohren völlig anders. Eine Schwachstelle sind die Fader, oft schon mit Kontaktspray mißhandelt wird das kein Vergnügen. Ansonsten wenn du den unbedigt möchtest , sollst du ihn auch haben. ;-)
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Lummerland schrieb:
retrosound schrieb:
Was erhoffst du dir den vom Odyssey?

Ich frage nur, weil es den Anschein macht als wenn du dich noch nicht so richtig damit beschäftigt hast.

.


Eine richtige fiese Drecksau erwarte ich, das Fieseste was ich bisher hatte erwarte ich, ein Creamware Prodyssey Sound mit viel "Eier in die Hose"
Angetestet habe ich ihn leider noch nicht, daher die Anfrage, ich sammle halt Informationen, Meinungen.

Jörg

Die ARPs klingen ansich eher "analytisch", man kann aber das "BÖSE" schon hinkriegen, siehe DAF - Das ist alles Ody. CW ist nicht 100% gleich, der Sync ist etwas anders.. Naja, steht auch in dem Bericht, daher wollt ich mir viel Laberei sparen ;-)
 
Feinstrom

Feinstrom

||||||||||
retrosound schrieb:
Ansonsten wenn du den unbedigt möchtest , sollst du ihn auch haben. ;-)
Natürlich! Auf jeden Fall!
Nimm mich nicht ernst, Odyssey ist Odyssey und Rozze ist Rozze. Und die Fiesität bestimmt der fiese Möpp an den Knöppen!
 
Bernie

Bernie

||||||||||||||||||||||
Lummerland schrieb:
Eine richtige fiese Drecksau erwarte ich, das Fieseste was ich bisher hatte erwarte ich, ein Creamware Prodyssey Sound mit viel "Eier in die Hose"

Der ARP Odyssey mit dem 24dB Filter klingt sehr warm und druckvoll, ist sehr schön auch für öliges Zeugs geeignet.
Natürlich kann er auch recht aggressiv klingen, hat aber doch nicht so viel Dreck und Rotz, wie z. b. ein MS-20 oder ein Polivoks.
Ansonsten klingt er recht ausgewogen und er ist rundherum recht gut ausgestattet. Aber es gibt sicherlich noch fiesere Synthies.
 
System700

System700

..
Geiles Video :shock:

Ich glaube ich muss mit meinen Heute Nacht vor dem TV noch ein wenig rumspielen. (Schwarz/Orange)

schade nur das er kein Kopfhörerausgang hat.
 
x-deio

x-deio

.
hab einen mk3 entdeckt. soll 1500,- euro kosten. ist der preis normal ?
ist das abhängig von den versionen ?
weil vorne steht was von 990,-.
 
A

Anonymous

Guest
So ein Odyssey wird momentan nicht billiger, aber 1.500 ist schon sehr "sportlich". Die waren in der Tat mal preiswerter, sind aber im letzten Jahr auch gestiegen...Alles über 1.200, dann aber für ein absolutes Top Gerät, halte ich persönlich für Wucher.
 
RetroSound

RetroSound

||||||||||||
Um die 1500,- EUR sind die in letzter Zeit fast immer zusehen. Die Preise haben sich in den letzten 5 Jahren praktisch verdoppelt.

Die Version III wird am höchsten gehandelt. Ob du das Geld dafür ausgeben möchtest, ist deine Entscheidung. Es ist ein Gerät für Liebhaber. Ich wollte damals auch unbedingt einen Oddy III und habe es nicht bereut. Das Wichtigste ist dass alles richtig funktioniert und die Fader nicht schon mit Kontaktspray mißhandelt wurden. Die Fader sind die große Schwachstelle beim Oddy. Es gibt zwar mittlerweile Ersatz aber das ist natürlich immer mit teilweise erheblichen Mehrkosten verbunden. Bei dem Preis sollte alles bestens funktionieren. Am Besten ist Antesten und dann entscheiden ob man das gute Geld dafür hinlegen will.
 
x-deio

x-deio

.
vielen dank.
er soll in einem sehr guten zustand sein und hat ein vom fachmann eingebautes midijack-interface.
gut, bei dem preis muss man sich das wirklich überlegen.
 
RetroSound

RetroSound

||||||||||||
Wenn das Gerät wirklich top ist, die Fader, PPC etc. tun was sie sollen dann überleg es dir sehr gut und wenn die innere Stimme ja sagt, dann soll es so sein.
 
x-deio

x-deio

.
RetroSound schrieb:
Wenn das Gerät wirklich top ist, die Fader, PPC etc. tun was sie sollen dann überleg es dir sehr gut und wenn die innere Stimme ja sagt, dann soll es so sein.

ja mit der inneren stimme bin ich auch immer gut gefahren. wenn alles bestens ist und man ein gutes gefühl hat, dann liegt man meist richtig.

allerdings sagt meine stimme zu alten schönen synthis immer ja... :lol:
 
RetroSound

RetroSound

||||||||||||
x-deio schrieb:
allerdings sagt meine stimme zu alten schönen synthis immer ja... :lol:

Ja das ist der kleine Nebeneffekt... Will nur sagen , wenn du das Ding wirklich willst, kauf es! Wer zulange abwartet, den bestraft der Ebay-Hammer (das hat doch auch schon Gorbi so oder so ähnlich gesagt) ;-)
 
S

synthfrau

.
Mein Traumsynth von Arp währe ein Arp 2600 aber diese Kiste ist mir einwenig zu teuer.

Aber ansonsten geht doch nichts über einen Minimoog....sieht geil aus, hat fette Bässe, super Leadsounds, ist sehr einfach zu bedienen.......da könnt ich noch weiter schwärmen aber wenn es unbedingt ein Odysee sein soll.... :lol:
 
RetroSound

RetroSound

||||||||||||
Aber der Mini kann nicht so sahnige Sync Sounds ;-)


Ist schon klar der Mini ist super, das steht außer Frage.
 
intercorni

intercorni

|||||||||||
RetroSound schrieb:
Aber der Mini kann nicht so sahnige Sync Sounds ;-)


Ist schon klar der Mini ist super, das steht außer Frage.
Den Mini kannst Du aber modden, dann geht auch sync. Ist sogar ziemlich einfach zu machen.
 
RetroSound

RetroSound

||||||||||||
intercorni schrieb:
RetroSound schrieb:
Aber der Mini kann nicht so sahnige Sync Sounds ;-)


Ist schon klar der Mini ist super, das steht außer Frage.
Den Mini kannst Du aber modden, dann geht auch sync. Ist sogar ziemlich einfach zu machen.

Ja das habe ich auch schon gehört, aber dann mußte daran rumbasteln und da bin ich eigentlich überhaupt kein Freund von.
 
D

dlmorley

.
Der ARP Odyssey ist einfach super, egal welche version...
Ich habe ein Minimoog auch und ich muss sagen der Odyssey wird viel ofter eingestzt. Ring Mod, Sync, S&H und interessantes routing macht es ein top synth in mein buch..
Ausserdem der ARP filter klingt einfach fantastich fur percussive klange.
1500? Schon teuer. Muss 10/10 sein fur dieses geld.
 
aliced25

aliced25

C64
Black2545 schrieb:
Hallo an alle!
Ich fand da mal was tolles wegen den Fadern auf Matrixsynth.

http://matrixsynth.blogspot.com/2008/02 ... y-cms.html

Ein Odyssey als persönlichen, einmaligen Umbau von Phil Cirocco von CMS, mit neuen Fader-Potis mit beleuchteten Köpfen.
Aber ob das schon oder mal erhältlich ist, weiss ich da nicht?

so ein umbau wurde vor ca. 2 monaten bei ebay us angeboten, bin mir nicht 100% sicher, aber vom preis her war das um die 2500,- €...
 

Similar threads

 


News

Oben