Behringer RD-8 (TR808 Clone)

maak

||||||||||
So geht copy (das mit dem tap button wusste ich nicht, und das es ein live pattern gibt auch nicht)

Hi Klankdroid

Press the "copy" button
Use the "tap/hold" button to toggle between the live pattern or the pattern stored at the selected location
Press the step key for the pattern that you want to copy from
Press the "copy" button
Press the step key for the location you want to copy to
Press the "copy" button to complete the action

All voices and parameters are copied.

We are working on the manual issue, apologies that it is taking so long

Dave (Music Tribe Manchester)
 

Novex

||||||||||
Ich bin schon sehr gespannt auf die RD 8, meine Tr 808 die ich 1995 für 500 DM gekauft habe und 2001 für 890€ verkauft habe war schon einer meiner liebsten Drumcomputer .
Für 299€ teste ich die RD 8 mal an.
Ich erwarte keinen perfekten Clone aber mal schauen .................
 
Zuletzt bearbeitet:

ganje

Fiktiver User
Ich glaube, ich warte noch paar Jahre, bis bei den ersten die Garantie abläuft und sie für (unter?) 200 Euro verkauft werden..
Mojo hier, Groove da, Release statt Hallfahne, Toms klicken, Stepaussetzer, Lieferung auf Anfrage, die Braunen (UPS) kommen! usw.. Das wäre mir in der Praxis zu stressig.. Theoretisch finde ich es aber interessant :D
 
Zuletzt bearbeitet:


Neueste Beiträge

News

Oben