Musik Bernd-Michael Land -Neues Album "Rodgau Field"

Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
Rippen und mit geeigneter Software schneller abspielen :cool:. Was dem Konzept von Ambient bzw. eher ruhiger Musik batürlich fast gar nicht zuwiderläuft :mrgreen:.

So, aber jetzt mal ernsthaft - hab gestern vorm heiagehen die erste CD vom Rogauer Feld gehört. Einfach super*. Und man hört in jeder einzelnen Sekunde :!:, mit wieviel Sorgfalt Du die Sounds erstellt und kombiniert hast.

Demnächst also Ersthörung Teil 2 :D - freu mich schon sehr drauf.

* (Bitte Folgendes mit Augenzwinken lesen!)

Mit einer kleinen Todsünde: Im Krähenbaum sind auch Tauben (konkret Exemplare der Art Columba palumbus a.k.a. Ringeltaube) bzw. konkret deren Territorialruf (mehrfach wiederholtes "ru-ruuuuu-ru", mit abschließendem kurzen "ru" - das auf mich immer wie ein "Hugh! Ich habe gesprochen!" wirkt) zu hören. Immerhin ist meine Stressreaktion (spontane Adrenalinausschüttung, und das ist leider kein Witz!) bei der Musik erheblich geringer als wenn "echte" nebenan im Baum sitzen, aber sie ist da. Ich hab über die Jahre eine starke Aversion gegen (Ringel-)Tauben, insb. deren Rufe entwickelt. Das muss gar nicht laut sein - leiser Taubenruf in der Ferne ist viel ätzender als Krähengekrächze aus einem Meter Entfernung - letzteres stört mich überhaupt nicht.
Es gibt auch ein Wort dafür (ich glaube, irgendwas mit A...), aber ich komm nicht drauf. Eine Phobie ist es nicht - ich hab ja keine Angst vor den Viechern, ich kann sie nur einfach ums Verrecken nicht ausstehen :roll:.

Krieg' nix in den falschen Hals, @Bernie - schon klar, dass ich da derjeneige bin, der überdurchschnittlich empfindlich auf Tauben reagiert ;-).
Oh, vergib mir!
Das die Tauben sich da in die Saatkrähen mit reingemogelt haben, dafür kann ich nichts.
Verstehe aber, das sie dich nerven können.
Nun denn, den einen Track kannst du ja skippen, bleiben dir dann noch 28 andere ohne Tauben und Krähen.
Nur mal am Rande: Die Saatkrähen stehen unter Artenschutz und sind recht selten geworden.
Gerade erst wurde darüber berichtet:
 
Zuletzt bearbeitet:
Bodo
Bodo
Gnabbldiwörz!
Oh, vergib mir!
Das die Tauben sich da in die Saatkrähen mit reingemogelt haben, dafür kann ich nichts..

Vollkommen klar und nix zu vergeben - ich schrieb ja, dass das mit Augenzwinkern zu verstehen sei. Und ich bin mir schon klar, dass ich da derjenige mit der "Marotte" bin. Passt aber mit dem "reingemogelt" - hier kannste keine 3 Minuten spazierengehen, ohne nervtötende Tauben zu hören :roll:...

Nun denn, den einen Track kannst du ja skippen,

Will ich gar nicht - ich vermute, dass es mich schon beim nächsten Hördurchgang weniger aufschreckt (weil ich es dann ja weiß und damit rechne). Ansonsten finde ich den mit den hin und her wogenden Vogelsounds nämlich klasse.
Wie gesagt - das "Problem", wenns denn eins ist, liegt auf meiner (und nur auf meiner) Seite.

Nur mal am Rande: Die Saatkrähen stehen unter Artenschutz und sind recht selten geworden.

Hab mal gerade geschaut - lt. "Die Vögel des Kreises Heinsberg" von Martin Gelissen (2. Auflage 2012, erschienen beim NABU-Verband) gibts bei uns sowohl Saatkrähen (1800 Brutpaare, allerdings Stand 2010) und Raben- bzw. Aaskrähen (1000 Brutpaare) als "häufigen Brutvogel".

Generell gibts wenige Klänge, die ich halt überhaupt nicht mag:
- Handclap-Sound. Wenns eine 300-Euro-Drummachine ansonsten identisch, nur ohne Handclap, für 5 Euro weniger gäbe, würde ich tatsächlich die 5 Euro weniger ausgeben :cool: :mrgreen:.
- Rap-Vocals, außer evtl. in maßvoller Menge vor Metal-Kontext. Aber auch dann mehr "ist erträglich" als "wow, geil". Ausnahme -Rage Against The Machine. Die sind geil (wobei die Vocals m.E. auch nicht wirklich Rap sind, dazu isses zu aggressiv)
- Diesen Melodyne/Autotune-Effekt ("Cher-Effekt", nach dem Life-after-Love-Lied). Finde ich unangenehm zu hören.

Äh... 'schulligung für Offtopic-Anteile in diesem Beitrag ;-).
 
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
- Rap-Vocals, außer evtl. in maßvoller Menge vor Metal-Kontext. Aber auch dann mehr "ist erträglich" als "wow, geil". Ausnahme -Rage Against The Machine. Die sind geil (wobei die Vocals m.E. auch nicht wirklich Rap sind, dazu isses zu aggressiv)
- Diesen Melodyne/Autotune-Effekt ("Cher-Effekt", nach dem Life-after-Love-Lied). Finde ich unangenehm zu hören.
...und ich wollte eigentlich noch Klatschen und mit Autotune dazu Rappen -puuuh, das war aber haarscharf.
*schweißvonderstirnwisch*

:cheer:
 
Zuletzt bearbeitet:
N
newuser
|||||
Pandemie hin Pandemie her, keine Ausrede für Kreativität, Deine hätte ich gerne, Du bist ohne Umschweife ein Macher!!!
 
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
Pandemie hin Pandemie her, keine Ausrede für Kreativität, Deine hätte ich gerne, Du bist ohne Umschweife ein Macher!!!
Ja, ich bin immer sehr fleißig.
Mit dem nächsten Projekt wurde vor 14 Tagen begonnen, ein neues Album wird dann im Juni erscheinen.
Wieder etwas völlig Anderes mit vielen neuen Ideen -mehr wird noch nicht verraten.
 
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
2021-05-02-Radio-Modul303.JPG

Bernd-Michael Land „Rodgau Field“
Album der Woche KW 18 auf Radio Modul303

02.05.2021 im Livestream auf Radio Modul303 mit Wolf
15.00h und 23.00h
 
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
Nochmal Online-Radio:
07.05.2021 im Livestream auf RSD-Radio / 18.00h - 20.00h
New Age mit Rainer
Telefonisches Live-Interview mit Bernd-Michael Land
(Rodgau Field)
 
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
"Eine Stadt wie Rodgau sollte bei solchem Aufwand und solch musikalischer Qualität in diesem Zusammenhang verdammt stolz sein, dass auch sie in Lands 'Katalog der elektronischen und natürlichen Klänge' verewigt worden ist."

Eine neue Review von "Rodgau Fied" auf Musik Reviews von Thoralf Koss.
 
Rolo
Rolo
||||||||||||
Ich war heute im Auto unterwegs. Und zwar gibt es in Kelkheim am Taunus eine Videothek die ich mir mal angucken wollte. Eine der letzten Videotheken überhaupt
und man kann dort auch Filme sehr günstig kaufen. Als ich auf dem Rückweg war schaltete ich das Radio an und hörte Bernies Stimme. Ich dachte hey cool ,der Bernie wieder bei
Radio X. Er wurde interviewt in einer Sendung Namens Virusmusikradio-Homebase und er erklärte u.a. wie mühsam und Zeitaufwendig es war das rascheln eines Maisfeldes zu recorden. Ich mußte lachen wie
er erzählte daß er sich früh Morgens ein Maisfeld aussuchte und sich vor dem recorden noch stärken wollte. So ging er in den Ort und bestellte einen Handkäs. Als er wieder zurück kam
war das Feld vom Bauern abgesenst und nicht mehr da.:wueste:
Der Sound der angespielt wurde gefällt mir wirklich sehr sehr gut und trifft genau meingeschmack. Ich werde das Doppelalbum gleich heute mal bei ihm bestellen. Für 23 Euro bekommt man da viel geboten weil es ein Doppelalbum ist, also zwei Cd's. Die Musik von ihm eignet sich sehr gut zum entspannten Autofahren. Ich muß sagen ich bin schon gespannt auf die anderen Tracks, und es ist natürlich auch interessant zu wissen wieviel Arbeit
in so einem Album steckt. Ich kann noch nicht viel zum Album sagen ,weil ich noch nicht viel davon gehört habe, aber das was ich gehört habe klingt sehr schön und mächtig.
man hört daß Bernie wieder mal alle Register gezogen hat. Die Sendung wird wohl morgen unter folgendem link nochmal zu hören sein.
 
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
...Der Sound der angespielt wurde gefällt mir wirklich sehr sehr gut und trifft genau meingeschmack. Ich werde das Doppelalbum gleich heute mal bei ihm bestellen. Für 23 Euro bekommt man da viel geboten weil es ein Doppelalbum ist, also zwei Cd's. Die Musik von ihm eignet sich sehr gut zum entspannten Autofahren ...
Vielen Dank!
Es freut mich, das dir die kleine Kostprobe heute gefallen hat.
 
Rolo
Rolo
||||||||||||
Mit "Vogelperspektive" hast du wirklich meinen Geschmack 100% getroffen weil du da scheinbar ziemlich viel mit Ensemble Effekt gearbeitet hast und sehr außergewohnlichen saugutklingenden Filtereinstellungen.
Das fiel mir jedenfalls auf und dehalb habe ich dich gestern mal angemailt um das Album zu bestellen. Kam aber heute keine Antwort. Freu mich schon auf's Album.

Edit: Mega ist mir eben noch eingefallen :cool: Der Track klingt Mega oder man kann eigentlich schon sagen Gamma :) Na ich bin jedenfalls sehr begeistert!
Es freut mich, das dir die kleine Kostprobe heute gefallen hat.
Bin natürlich jetzt auch sehr auf den Rest gespannt. Das mit dem Maisfeld klingt auch Super. Und wenn man die Hintergründe weiß weiß man es gleich noch mehr zu schätzen wie wertvoll die Aufnahme ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
Mit "Vogelperspektive" hast du wirklich meinen Geschmack 100% getroffen weil du da scheinbar ziemlich viel mit Ensemble Effekt gearbeitet hast und sehr außergewohnlichen saugutklingenden Filtereinstellungen.
Das fiel mir jedenfalls auf und dehalb habe ich dich gestern mal angemailt um das Album zu bestellen. Kam aber heute keine Antwort. Freu mich schon auf's Album.

Edit: Mega ist mir eben noch eingefallen :cool: Der Track klingt Mega oder man kann eigentlich schon sagen Gamma :) Na ich bin jedenfalls sehr begeistert!

Bin natürlich jetzt auch sehr auf den Rest gespannt. Das mit dem Maisfeld klingt auch Super. Und wenn man die Hintergründe weiß weiß man es gleich noch mehr zu schätzen wie wertvoll die Aufnahme ist.
Moin Rolo!

Dankeschön!
Hab leider keine Mail bekommen, schicke mir doch bitte eine PN, geht ja auch.
Meine Mailadresse: bmland1111 "ÄT" aol.com

LG
Bernie
 
Rolo
Rolo
||||||||||||
O.k. hab ne mail geschrieben. Die vorher hatte ich an: synxx"ät"aol.com geschickt so wie es auf der Webseite stand.
 
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
O.k. hab ne mail geschrieben. Die vorher hatte ich an: synxx"ät"aol.com geschickt so wie es auf der Webseite stand.
die andere E-Mail lautet aber "synxxs", da hatte noch ein "S" gefehlt.
Ist schon fertig eingetütet und frankiert.
Werde jetzt mit dem Segway zum Bäcker düsen und frische Sonntagsrötchen und Croissants (Yammyamm) holen, da komme ich am Briefkasten vorbei. :cool:
Hab einen schönen Sonntag!
 
dbra
dbra
Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
junge, fahr lieber rad! dann lebst du länger.

ist auch besser fürs klima.
 
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
junge, fahr lieber rad! dann lebst du länger.

ist auch besser fürs klima.
Meistens mache ich das ja, bin täglich mit dem Fahrrad unterwegs.
Den Segway nutze ich nur gelegentlich für die Sonntagsbrötchen und für die Erstellung von Videos.
Segway fahren ist aber sportlicher als du denkst, jedenfalls wenn man richtig schnell damit unterwegs ist.
 
Rolo
Rolo
||||||||||||
Ich fahr ja so'n ollen Tretroller für Kurzstrecken. Wenn ich in die City fahre nehm ich mein Bike (OT Ende) ;-)
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben