Bilanz: Welche Softsynths besitzt ihr? Welche davon verwendet ihr?

Strelokk

Hundesiezer
Ableton Live Suite - ich nutz die alle recht gerne.
NI: Absynth, FM8, Massive, Reaktor 6, Battery 4
Glitchmachines: Cataract und Polygon (wie Battery keine Synths)
D16: Phoscyon

Mehr isses nicht. Mehr wird's nicht, wegen Reaktor und MaxForLive und zahlreichen Effekten.
 

Sticki201

*****
Freeware finde ich ein unfaires Konzept. Open-Source-Software bzw. Shareware ist etwas anderes, da da eine Community dran arbeitet, die gemeinsam von den Leistungen der anderen profitiert. Das Konzept von Shareware auf Basis freiwilliger Spenden fand ich früher gut. Hat sich aber wohl nicht bewährt.

Generell finde ich, dass die Arbeitsleistung von Menschen auch durch einen angemessenen Preis honoriert werden sollte.
Dem stimme ich absolut zu .
Allerdings ist Freeware zum Einstieg in die Musik Welt für Arme Schweine oder Leute die nur Mal kucken wollen ob das was für Sie wär auch wiederum ne Tolle Sache.
 

Sulitjelma

||||||||||
Bilanz:
Zu viele... einfach viiiiiieel zu viiiiiiieele...








[:schaem:]
Sieht schick aus - was ist denn schlimm dran ?

Schlimmer ist ja viele zu haben und nicht zu nutzen bzw. als nur Anregung zu nehmen sich weitere Hardware zu besorgen (JV1080-PlugIN). Sind bei mir aber auch Phasen - irgendwann mache ich mal wieder viel mehr am PC.
 
C

c1151

Guest
Ich besitze die Softsynths die bei Reason10 dabei sind und dazu noch:
- The Legend
- Antidote
- L1MDrum

Ich benutze:
- The Legend
- L1MDrum
- Europa
- The Grain
- Thor
- Subtractive
- Kong
- NN-XT
- Radical Piano
- Humana Vocal Ensemble

VSTs habe ich keine mehr. Eine RE namens Re-Strings von GForce kommt noch dazu und dann bin ich komplett.
 
NI Komplete 11/oft benutzt :Razor, Session -Horns -Guitarrist -Strings +Replika als Standard Delay
Arturia V Collection/selten benutzt
KORG Legacy Collection/ab und zu MS-20,Polysix,Monopoly
Cubase 9.5/Die Cubase VST´s nutze ich bis auf Reverence als Standard Hall auch eher selten.
Dank Integration in NI Komplete Kontrol ist das alles ganz angenehm zu bedienen.
 

Schneefels

(-_(-_(-_-)_-)_-)
Mein VSTi-Ordner sieht extrem übersichtlich aus:

- Altair
- Synth1
- TAL BassLine
- Tunefish4

Benutzen tu ich die alle, außer BassLine, damit wollte ich mal ein wenig herumprobieren, ob ich damit einfach und schnell gute Bass-Sounds hingeschraubt bekomme. Ich hatte mal viiiiiel mehr Instrumente in dem Ordner, aber ich hab alles gelöscht was ich nie benutzt habe oder nur 1 oder 2 mal. Ich halte viel von dem Ansatz, sich gezielt "auszudünnen" (auch in materiellen Dingen).
 

Feedback

Individueller Benutzer
Nur Freeware, was sich über die Jahre so angesammelt hat. Alles in einem Ordner namens VST, verwenden tue ich davon nichts.
 

mysputnik

|||||
Ich besitze so ziemlich viel zu viel. Was ich wirklich benutze:
- von Komplet Ultimate 11 (Kontakt, Session Guitarist pro, Session Strings pro)
- Avenger
- Serum
- Sylenth
- Gforce Melotron
- Real Guitar
fertig! 95% bleiben ungenutzt!
 

Sticki201

*****
Letztes Wochenende hat ich Mal Bok auf Style bruch und Mal Lust auf einer Trance Nummer. Da ist mir aufgefallen das der Transcendental 2000 von TN Audio bestens für geeignet ist. Super Intressanter Softi und das kostenlos.
Auch witzig sieht optisch wie der SE 02 von Roland aus. Super Pärchen der Softe und der Harte.;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

DAV

...
Da sich mein G.A.S. auf Hardware beschränkt ;-), habe ich „nur“ Komplete Ultimate und kaufe auch nichts anderes.

Gerne nutze ich die üblichen Verdächtigen:
Massive
Monark
FM8

Aber mein absoluter Favorit:
Rounds

Rounds finde ich heftig unterschätzt. Klingt aufregend, anders, fett und butterig, hat ein schönes Filter und vor allem einen genialen Hall. Den nutze ich auch in Reaktor Blocks gerne.
 

Rastkovic

PUNiSHER
Rounds finde ich heftig unterschätzt. Klingt aufregend, anders, fett und butterig, hat ein schönes Filter und vor allem einen genialen Hall. Den nutze ich auch in Reaktor Blocks gerne.
Im Vergleich z.B. zu Fabfilter Pro-R, oder Valhalla Room finde ich das Rounds Reverb in Reaktor ehr Lofi. Komischerweise passt es für mich auf viele Synth Sounds jedoch viel besser.....
 


Neueste Beiträge

News

Oben