bitte um identifizierung - Musik

C

capoeira

.
hallo Synthesizerfreunde,

ich bin nicht sicher ob ich hier richtig bin, ich hoffe es.

Folgendes: in einem anderem Forum nehme ich an einer Diskusion teil, folgenes Lied soll angeblich von 1966 sein: http://www.youtube.com/watch?v=nmsOszKuw3U

ich bin der Meinung das dieses Lied nur in den 80ern enstanden sein kann. polyfonischer Synthesizer? (ab 1974); samplebare drumm-machine? (ab 1980).

kann mir jemand bitte, da ich auch an Synthesizern interessiert bin, alle verwendeten Synthies benennen (Drumm-Machines sind ja auch eine art Synthie, oder?)?
 
C

capoeira

.
mikesonic schrieb:
ist das der richtige link??

eheheheheh.

JA!!!!!!!!!

der Typ (Luixi Toledo) behauptet Michael Jacksons "Thriller" (Rod Temperton) sei ein Plagiat seiner Aufnahme aus dem Jahre !966!!!
Das zum Hintergurund. lol
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Nur wenn es in den 60ern schon Rompler gab ;-)
 
A

Anonymous

Guest
Die Musik zu dem "ausgeliehenen" youtube Clip ist auf jeden Fall deutlich nach 1982 (= Thriller) produziert worden, was man anhand der Sounds sofort hört. Luixi Toledo heißt in Wirklichkeit wohl Pinocchio ... :D
 
qwave

qwave

KnopfVerDreher
Das Lied mag ja von 1966 sein. Aber diese Interpretation dieses Liedes mit diesen Sound definitiv nicht.
Also worauf bezog sich die Jahreszahl:
Komposition oder Aufnahme?
 
C

capoeira

.
gute Frage,

fakt ist, das es viele Auftritte von ihm im spanischen Fernsehen gibt und stehts diese ?Version? gespielt wird.
Es gibt zig Internetseiten zu dem Thema und immer ist es diese Version.
Es gibt z.B. dieses Video bei youtube (mit einigen Beispielen von (angeblichen) Plagiaten) in dem steht diese Aufnahme sei von einem Greatest Hits Album von ihm und von 1966: http://br.youtube.com/watch?v=8rKPz2-KX ... re=related
Der Typ ist aber anscheinend ein Spinner. Er behauptet er habe mal auf dem Mars gewohnt. ect.
 
qwave

qwave

KnopfVerDreher
capoeira schrieb:
... Der Typ ist aber anscheinend ein Spinner.
Sehe ich auch so.
Er behauptet er habe mal auf dem Mars gewohnt. ect.
Mmmh. gab es da nicht mal auch jemand hier im Forum vom "Northern Mars" ;-)
Aber der hat definitiv bisher noch nicht behauptet der wahre Author von Jackson Songs zu sein.
 
Bernie

Bernie

||||||||||||||||||||||
capoeira schrieb:
Der Typ ist aber anscheinend ein Spinner. Er behauptet er habe mal auf dem Mars gewohnt. ect.

Nur weil er früher mal den Wohnsitz gewechselt hat, ist er doch noch lange kein Spinner :!:
 
C

capoeira

.
gut, da hast du recht.

ich weiss nicht wann du auf dem Mars warst, aber hast du ihn persönlich kennengelernt?
die Bevölkerungsdichte aufm Mars muss ja recht überschaulich sein oder? so etwa wie auf einer Insel.
 

Similar threads

Wurschtel
Antworten
258
Aufrufe
10K
hairmetal_81
hairmetal_81
 


Neueste Beiträge

News

Oben