Blofeld Firmware V 1.23 ???

Dieses Thema im Forum "Reparatur, Pflege, Modifikation" wurde erstellt von android, 3. Oktober 2015.

  1. android

    android Guest

    Waldorf hatte doch vor einiger Zeit die Firmware Version 1.23 für den Blofeld veröffentlicht, was ist denn damit passiert? Weiß da jemand was drüber, die ist komischerweise nirgendswo mehr zu finden, bei Waldorf direkt steht jetzt als aktuelle Firmware 1.22 Final?
     
  2. mink99

    mink99 ..

    1.23 blo keyboard
    1.22 blo desktop
     
  3. android

    android Guest

  4. mink99

    mink99 ..

    Ich hab vor zwei Wochen meinen blofeld desktop bekommen. Das stand so auf der beiliegenden cd.
     
  5. android

    android Guest

    Ich hab meinen neuen Blofeld diese Woche bekommen und auf meiner CD steht folgendes.

    Zitat: "The general Operating System (Firmware) for Blofeld Keyboard & Desktop is „Blofeld Firmware V1.23.mid“ witch you can find in the Firmware folder too."

    Auf der CD ist die V1.23.mid auch drauf aber ich bin mir nicht sicher ob ich die installieren soll wenn auf der Homepage die Version 1.22 Final als aktuelle Firmware angegeben ist. Hatte die 1.23 vielleicht einen Bug oder sowas und wurde zurückgezogen? Von Waldorf gibts leider keinerlei Info dazu.
     
  6. Die Firmware hat irgend etwas mit der Verarbeitung der Samples in der Spectre-Software zu tun,hier nachzulesen:
    http://www.modulatethis.com/2014/12/mus ... nsfer.html
    Ich hoffe das hilft weiter,mit der Entscheidung es zu installieren,Bugs sind mir nicht bekannt,außer die,die es sowieso gibt und gab :mrgreen:
     
  7. android

    android Guest

    Hatte ich auch schon gelesen, steht auch im original Facebook Post von Waldorf.

    https://www.facebook.com/WaldorfMusic/p ... 5277254269

    Also das die 1.23 existiert und was die machen soll ist soweit klar ABER warum hat Waldorf die 1.23 wieder von der Website entfernt und die 1.22 Final als aktuelle Version gelistet?

    Das ist etwas merkwürdig, auch alle Links zur 1.23 führen nun zur 1.22 Final.
     
  8. reznor

    reznor ....

    OT:

    Bug oder normal?

    Wenn man im mono mode env velocity beim filter benutzt dann kann der blofeld nur neue velocity werte aufnehmen wenn die amp envelope zeit abgelaufen ist.
    Sprich wenn beim amp eine release zeit eingestellt ist muss diese erst abglaufen sein bevor der blofeld eine neue velocity für den envelope aufnehmen kann.
    Beim legato spielen ist somi[SynthSuch] env velocity nutzlos.
    Kommt mir seltsam vor.

    OT ende

    Ich nehm an die v1.23 ist noch verbuggt. Ich habe sie zwar arbeite aber weiter mit 1.22
     
  9. im display steht 1.23 beim meinem blofeld desktop.
    mal sehen ob was auffällt
     
  10. android

    android Guest

    Ist leider "normal" beim Blofeld, ein weiterer Bug in der langen Liste.

    Ja die 1.23 ist noch genauso verbuggt wie die 1.22, enthält also keine Bugfixes sondern lediglich eine Anpassung in Zusammenhang mit der neuen Spectre Version 1.0, doppelte Samples werden nun beim Transfer übersprungen. Zitat aus dem Facebook Post: "The new Firmware in combination with Spectre 1.00 only transfers missing samples and not the entire collection."

    Ich bleibe vorerst mal bei 1.22, irgendwas muss doch mit der 1.23 nicht stimmen, macht ja sonst überhaupt keinen Sinn das Waldorf die von der Website entfernt hat und die 1.22 nun wieder als aktuelle Firmware listet. :dunno:

    An die Waldorf Spezis hier, wisst ihr vielleicht was?
     
  11. android

    android Guest

    Wie es aussieht gibts nun die 1.25, leider wie immer bei Waldorf kein change log dabei, weiß jemand was im Vergleich zur 1.22 geändert wurde?
     
  12. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    Tatsächlich! Weiß jemand was geändert wurde? Ich konnte dazu auf der Waldorf Seite nichts finden...
     
  13. Golden-Moon

    Golden-Moon Irawadi

  14. Syme0n

    Syme0n ||

    ich habs mal draufgemacht.. merk kein unterschied..
    allerdings hatte ich vorher schon keine probleme mit 1.23
     
  15. android

    android Guest

    Das mit dem Encoder Problem war doch aber schon in der 1.22 Final dabei, seitdem soll der Blofeld weniger anfällig für Wertesprünge bei den Encodern sein. Bei meinem alten Blofeld Keyboard hatte ich seit der 1.22 Final jedenfalls keine Probleme mehr mit Wertesprüngen oder schlechtem Ansprechverhalten, leider ist der dann an DSP Error gestorben.

    Vielleicht wurde ja der clocked LFO Bug endlich behoben? :?
     
  16. vogel

    vogel Lebensform

    Ich hatte mich am Wochenende ein wenig durch die Foren geklickert, und aus meiner Sicht siehtes wie folgt aus:

    Die 1.25 ist offensichtlich primär das Update für die 1.24, die wiederum identisch mit der 1.22 ist, aber halt für die neue Hardware.
    Sprich: Es wurden ab Zeitpunkt X intern ein neuer Chip verbaut, der die Anpassung der 1.22 erforderte, die dann als 1.24 auf diese neuen Blofelds aufgespielt wurde.
    In der 1.24 waren aber wohl diverse Bugs, u.a. einer mit den Encodern. Und das wird nun durch die 1.25 gefixt.

    Für die alte Hardware gilt dieser Bugfix wegen des anderen Chips nicht.
     
  17. android

    android Guest

    Hm interessant aber wenn dem so ist, dann sollte man das seitens Waldorf unbedingt dazuschreiben, das ist momentan null ersichtlich, außer eine Installtion wäre für die ältere Hardware nicht nachteilig.
     
  18. vogel

    vogel Lebensform

    Davon gehe ich aus, zumal sich laut Forum bereits etliche Leute auch auf älteren Blofelds die 1.25 gezogen haben.
    Schau auch mal hier:
    https://waldorfmusic.com/en/kunena-...oder-problem-with-the-new-units?start=60#2386

    Ob andere Bugfixes drin sind weiß ich nicht (Change Log wäre wirklich sehr hilfreich), es sieht aber sehr nach Feuerwehraktion für die neue Hardwarevariante aus....
     
  19. android

    android Guest

    Danke für den Link, das bringt etwas Licht ins Dunkel.

    Interessant dass es ab Ende 2017 eine neue Hardware Revision vom Blofeld gab, anderer Controller IC, das wusste ich noch gar nicht, 1.24 war also nur eine Anpassung der 1.22 für eben diese neue Revision, nur leider mit einem fiesen Bug versehen. Eigentlich unglaublich das die brandneue Blofeld so ausgeliefert haben, da freust dich drauf, packst das Ding aus und der linken Encoder geht direkt mal nicht, auch schön. :?