Brauche Hilfe mit Midi (MC909 Rebirth IPad)

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Acidfearl, 29. Dezember 2012.

  1. Habe versucht :heul: roland mc 909 mit Midi über
    Rebirt mit dem Alesis io dock (I Pad) zu verbinden, funktioniert :supi:

    Aber die bpm anzeige springt auf und ab (ungefähr 2+/2-)

    Hat bitte wer einen Rat für mich


    Danke im voraus
     
  2. stereoping

    stereoping aktiviert

    Re: Brauche hilfe mit midi

    die mc909 als master und das iPads als Slave?

    Midi schickt keinen Parameter der 'Tempo' heisst, es gibt für Synchronisation von Geräten nur Start/Stop/Continue und Tick-Bytes. Pro 1/4 Note schickt die mc909 also 24 mal das Tick-Byte an das iPad. Das iPad versucht nun aus der Anzahl der eingegangenen Clock-Bytes pro Sekunde die BPM zu errechnen. Da nun auf deinem Midi-Bus ggf. noch weitere Daten gesendet werden (Notes, Velocity, sysEx...) kann das je nach Datendichte schonmal etwas schwanken. Es kann auch sein daß das Timing sauber ist und nur die Programmierung hinter dem iPad-BPM-Display es eben sehr genau nimmt und über Rundungs-Geschichten +/- ein paar BPM angezeigt werden.
     
  3. Also keine hoffnung

    Ja mc ist master pad is slave
     
  4. Hab jetzt denn versuch gestoppt und mir einen accsess virus gecheckt :phat: groovy baby :selfhammer:
     

Diese Seite empfehlen