Bringt Behringer den Emulator II+?

[.....]Dave ist schlau, aber er hat einen Willen, keinen Villain. Der will sein Ding machen aber die Leute nicht ignorieren, deshalb ist das eine okaye Weise - wenn er es durchzöge, hätte er das Teil re-engineered, neue Funktionen und mit neuem Gehäuse, in China gefertigt, Massenware und günstig - dem ist also klar, wo und für wen und wie .. er hat sich dafür entschieden, weil es rel. einfach machbar war - die obige Lösung ist schon Einsatz - und ich glaube er macht nur noch was er will - er ist auch nicht mehr sooo jung,…
Hat er doch, schaust du hier:
1. Der Source Code zur SP-1200 gilt offiziell als verloren. Wieso und weshalb wird in den Videos bestens erklärt.
2. Es fand also ein 'working backwards (disassemble) from firmware to functional source code' statt.
3. Hierbei wurden auch gleich nützliche neue Funktionen für die Speicherung/Speicherverwaltung implementiert.
 
Mir geht es nicht ums Recht haben sondern um die Motivation und das was und wie es gemacht wurde - will sagen - ich glaube nicht an eine Wiederkehr (in naher Zukunft) zB des EmuII wie er war - vielleicht in kleiner Auflage - die Teile sind halt nicht für "Jeden" gemacht siehe Preis und das ginge schon - ist halt eine andere Entscheidung.
 

Similar threads



News

Zurück
Oben