Musik Chilled Lounge/Ambient Techno mit Elektrons und Modular - Kanal

Blue Eyed Ghost
Blue Eyed Ghost
..




Hi, ich habe den Lockdown genutzt, um ein paar Tracks auf Bandcamp und Soundcloud zu veröffentlichen (mehr folgt hoffentlich bald). Für die Tracks habe ich vor allem Elektron Digitakt (Drums und Effekte), Elektron Digitone (Pads und Sequencing) und mein Modularsystem benutzt. Würde mich über Euer Feedback freuen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Martin Kraken
Martin Kraken
|||||||
Track 2 und 3 gefallen mir gut, bei Track 1 hatte ich ein paar Probleme mit meinen Billigkopfhörern, das hat irgendwie nicht gezündet.
 
Blue Eyed Ghost
Blue Eyed Ghost
..
Hi Martin, danke Dir fürs Hören und Kommentieren. Ich finde es in der Tat manchmal schwierig beim Mixing die goldene Mitte zu finden, die überall funktioniert. Manche Sachen funktionieren auf den Monitoren, sind aber auf den kleinen Stöpseln nicht wirklich der Bringer. Aber schön, dass zwei von dreien Dir gefallen haben. VG Sebastian
 
borg029un03
borg029un03
Elektronisiert
Bei allen 3 Tracks hat die Kick zu wenig Druck und ist auch zum Teil zu leise abgemixt bzw. die anderen Sachen sind drumherum zu laut. Da würd ich noch mal dran gehen, damit der Taktgeber sitzt.
 
tonstoff
tonstoff
||
Mir gefällt Dein Zeug gut, würde aber auch meinen da fehlt untenrum etwas an impact. Der Bass und die Kick könnten etwas mehr Schub und weniger „dröhnen“ vertragen. Würde besser kommen wenn es untenrum was definierter/trockener wäre.
 
Blue Eyed Ghost
Blue Eyed Ghost
..
@borg029un03 und tonstoff: Danke für Euer Feedback, das ist sehr hilfreich. Ich muss mir noch eine bessere Lösung fürs Bass-Abhören überlegen, das ist in meinem Mini-Studio leider noch nicht so ideal gelöst. VG
 
Blue Eyed Ghost
Blue Eyed Ghost
..
Hi, ich habe einen neuen Track auf Soundcloud und Bandcamp veröffentlicht. Würde mich freuen, wenn Ihr mal reinhört. Ich habe "Pressure" und "Dawn" außerdem nochmal neu abgemischt, damit beide Tracks etwas mehr Druck und mehr Low End haben. Die Links stimmen noch. Meinen neuen Track findet ihr hier:


 
Blue Eyed Ghost
Blue Eyed Ghost
..
Hi, ich habe meinen neuen Track "Structure" auf Soundcloud und Bandcamp veröffentlicht. Der Track ist etwas IDM-mäßiger als meine bisherigen Veröffentlichungen und es hat eine Menge Spaß gemacht, ihn zu produzieren. Die Loops habe ich zum Großteil mit meinem Modularsystem aufgenommen und anschließend in Ableton zusätzliche Filtermodulation auf einige der Spuren gelegt, um mehr Variationen zu bekommen und ein paar "Happy Accidents" zu erzeugen. Würde mich freuen, wenn Ihr Euch die Zeit nehmt, den Track anzuhören. Feedback ist wie immer sehr willkommen.
Danke!


 
Blue Eyed Ghost
Blue Eyed Ghost
..
Hi, nachdem ich in letzter Zeit meistens mein Modularsystem benutzt habe, dachte ich, es wäre mal wieder an der Zeit einen kompletten Track mit meinem Elektron Analog 4 und Analog Rytm zu machen. Hollow ist das Ergebnis (ich habe in Ableton extra Pads und Keys hinzugefügt, aber das Meiste stammt von den Elektrons). Besonders mag ich den Filter Drive des A4, der auch einer einfachen Dreiecks-Welle noch ordentlich Glanz verleiht. Ich hoffe Ihr mögt den Track, Feedback ist sehr willkommen.
VG


 
Ultraschall
Ultraschall
hm7
Sauberer Sound. Erinnert mich an eine Performance von Stephan Bodzin, Boiler Room Berlin.
 
Blue Eyed Ghost
Blue Eyed Ghost
..
Hi, ich habe gerade meinen neuen Track "Exit" veröffentlicht. Die meisten Teile habe ich mit meinem Elektron Analog 4 aufgenommen und dabei mit der individuellen Track-Länge und dem Clock-Teiler herumgespielt (was es ermöglicht, Loops mit mehr als 4 Takten aufzunehmen). Der Track ist minimalistisch, aber ich habe versucht ihn mit einigen zusätzlichen Pads (Ableton Wavetable), Effekten und einem, wie ich finde, wirklich schönen Vocal Sample interessant zu halten. Ich hoffe es gefällt Euch, wenn Ihr Feedback oder Fragen habt, würde ich mich über einen Post von Euch freuen.
VG


 
 


Neueste Beiträge

News

Oben