Clones für Juno 106

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Towel, 5. März 2010.

  1. Towel

    Towel Tach

    Hallo da draussen,

    also............ich habe vor ca. 1 Jahr alle D80017A Chips im Juno mit den
    clones von Analogue Renaissance ausgetauscht, da mir zwei Stimmen flöten gegangen
    sind und ich war sehr zufrieden mit den clones.
    Jetzt habe ich aber seit kurzem etwas Probleme mit Verzerrungen beim Juno, und ich weiss
    nicht ob ich die MC5534A's jetzt auch austauschen soll oder nicht. Der clone dafür von
    Analogue Renaissance ist noch ziemlich neu wie mir scheint und ich würde gerne mal erfahren,
    ob da jemand schon Erfahrungen mit gesammelt hat. Ich meine, der Mann hat schon echt was
    drauf und macht gute Sachen, trotzdem mal interessehalber mal eine kleine Umfrage dazu,
    schliesslich soll der Juno106 ja auch einer bleiben ;-) .

    also lasst mal kommen :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen