Dj Koze There will be singing remix

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von tosh, 31. Januar 2013.

  1. tosh

    tosh -

  2. Zotterl

    Zotterl Guest

    Fehlt da nicht ein "t" in seinem Namen?
     
  3. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Wenn du das Knattern ueber dem Chord Pad meinst, das duerften Delay Spielereien (modulierte Delay Zeiten etc.) sein, die sich wie ein roter Faden durch den Track ziehen.
     
  4. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Der Gedanke ist mir auch gekommen, Speech Samples wie das zum Beginn des Tracks kenn' ich sonst nur ausm Hiphop ;-)
     
  5. Koze = DJ Kotze von Fischmb... HipHop war das ja nur entfernt, eher Hörspiel! Aber geil!
     
  6. snowcrash

    snowcrash aktiviert

    Ich denke er meint den dumpfen dubbigen Chord der sich da ab 00:24 langsam reinschaelt und eben mit langsamerem Attack auf der 3 kommt.

    Denke der Punkt ist den richtigen Chord zu finden, der Rest ist einfach Filter zu und maechtigen Dub-Hall drauf...
     
  7. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Auf auf dem Chord sind zusaetzlich Mod. Delay Effekte drauf, wenn auch nicht immer deutlich zu hoeren. Zu Chord Pads gibts hier schon div. Threads...
     
  8. tosh

    tosh -

    Habe nun mal ein Chord durch die MPC mit Filter drauf dann durch ein Electro Harmonix Delay, und somit hatte ich schon dieses knattern, dann nochmals ein Lowpass filter und ein echoboy von soundtoys und man kommt dem ganzen schon ganz nah, aber die richtige Chordauswahl da habt ihr recht, aber danke.

    Der Bass ? Klingt auch genial.
     
  9. also im original von " Efdemin " hört man den Chord auch .
    Vierleicht hilft dir ja dieses Interview von ihm weiter .

    http://de-bug.de/mag/7756.html



    :phat:
     
  10. tosh

    tosh -

    Nice dankeschön :)
     

Diese Seite empfehlen