Dreadbox goes eurorack

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von keymilan, 22. Juli 2015.

  1. keymilan

    keymilan Tach

    Schon gesehen?

    http://www.dreadbox-fx.com/eurorack/

    Da der Erebus mich begeistert, ich aber bei Modular bleiben will,
    habe ich mal auf die Seite gekuckt, und siehe da...
    Bin Auf Delay, VCO und Filter gespannt, und auf die Preise.
     
  2. Crossinger

    Crossinger Tach

    Na sowas, vor 1-2 Tagen noch auf deren Seite gewesen wegen des Erebus-Threads hier im Forum. Da stand da noch was von "coming soon". Und jetzt sind schon die ersten Bildchen da. :D

    Aber ehrlich: Reißt mich nicht zu Begeisterungsstürmen hin. Der "Witz" am Erebus war ja das komplette Gerät mit allem drin und auch noch ein wenig patchbar. Ich behaupte mal, dass der wesentliche Charakter des Klangs aus dem Gesamtpaket resultiert und die einzelnen Module für sich genommen weniger "spektakulär" daherkommen werden.

    Vielleicht bin ich auch gerade zu satt bezüglich Modular. Zumindest kann ich mir z.Zt. kein Modul vorstellen, das meine klangliche Palette signifikant erweitern würde.
     
  3. keymilan

    keymilan Tach

    ...ich finde es schade, dass die nicht Erebus-grün sind, und hoffe dass ich mit dem Filter und Oszi klanglich an den Erebus herankomme.
    Ist mir mit meiner Doepferei bis jetzt noch nicht gelungen.
     

Diese Seite empfehlen