Drum 'N' Bass Battle (Herbst 2021)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Strelokk
Strelokk
Wasserstoffleugner
Ich war erstmal in Sondierungsgesprächen. Welche Maschine? Ich hab noch nie soviel Zeug geloscht.
Mit der One komm ich bislang am besten klar.
 
Sticki
Sticki
||||||||||||
Ich hab die Nummer jetzt einfach als Fortsetzung für mein Album betrachtet.
Heißt sie gefällt mir wirklich selbst und das Battle bekommt damit eine ganz besondere Nummer spendiert von mir.
Auch wenn sie nicht den ersten macht was mir aber auch nicht wichtig ist.;-)
Verworfen hab ich nur den ersten Gang.
Beim zweiten hatte es gefunkt. :)
 
audiot.
audiot.
|||||||
Geht mir gerade wie @formton - ich leg jetzt deshalb erst mal alles auf die Seite.
Der Gewinner ist ja eh schon klar, so what?! 😁
 
Zuletzt bearbeitet:
Plasmatron
Plasmatron
|||||||||||||
image.jpg

grad mal ausgerendert .. DnB ist einfach nicht mein Kerngeschäft …
 
Sticki
Sticki
||||||||||||
Effekte hab ich bei mir auch kaum auf den Spuren.
Die hatt mein SH-201 gleich mit spendiert. ;-)
 
formton
formton
||
Ich bin schon so gespannt wie ein Flitzebogen. Ich hoffe, dass wirklich viele etwas abgeben und wir nicht nur perfekte Songs hören.
Wird sicher alles mögliche dabei sein. Bei mir wechselt nach perfektion streben immer mit skizzenhaft eine Idee festhalten. Aber das Battle möchte ich nutzen um perfektion zu fokussieren. Was das dann am Ende bringt wird sich zeigen. Die Grundidee ist im grunde viel wichtiger, und im zweifel würde ich selbst eher für einen Track voten, der schlecht produziert ist, aber mehr Spaß macht. Im Idealfall geht natürlich beides einher ... und das möchte ich diesmal erreichen. ...

Bei früheren Battles vor ein paar Jahren hab ich mir oft nicht genug Zeit genommen und die Lieder dann just for fun, halbfertig mit ins Rennen geschickt. Bin dann meist irgendwo im unteren Mittelfeld gelandet.

Hab dann schon am Tag, an dem die anderen Beiträge hörbar waren gemerkt ... Oh fuck, ich hab grundlegendes vergessen und die anderen sind viel besser. ... Diesmal, einige Jahre weiter ... hoffe ich den Battle als gradmesser für meine musikalische Weiterentwicklung nutzen zu können. Und ich weiß nur wo ich stehe, wenn ich mich anstrenge und das Maximum versuche ... Trotzdem ist Musik und Kunst natürlich extrem Geschmacksfrage. Und ich bin eigentlich kein kompetitiver Mensch. ... Naja
 
Martin Kraken
Martin Kraken
|||||||||
Wird sicher alles mögliche dabei sein. Bei mir wechselt nach perfektion streben immer mit skizzenhaft eine Idee festhalten. Aber das Battle möchte ich nutzen um perfektion zu fokussieren. Was das dann am Ende bringt wird sich zeigen. Die Grundidee ist im grunde viel wichtiger, und im zweifel würde ich selbst eher für einen Track voten, der schlecht produziert ist, aber mehr Spaß macht. Im Idealfall geht natürlich beides einher ... und das möchte ich diesmal erreichen. ...

Bei früheren Battles vor ein paar Jahren hab ich mir oft nicht genug Zeit genommen und die Lieder dann just for fun, halbfertig mit ins Rennen geschickt. Bin dann meist irgendwo im unteren Mittelfeld gelandet.

Hab dann schon am Tag, an dem die anderen Beiträge hörbar waren gemerkt ... Oh fuck, ich hab grundlegendes vergessen und die anderen sind viel besser. ... Diesmal, einige Jahre weiter ... hoffe ich den Battle als gradmesser für meine musikalische Weiterentwicklung nutzen zu können. Und ich weiß nur wo ich stehe, wenn ich mich anstrenge und das Maximum versuche ... Trotzdem ist Musik und Kunst natürlich extrem Geschmacksfrage. Und ich bin eigentlich kein kompetitiver Mensch. ... Naja

Ich werde mich gar nicht entscheiden können, wahrscheinlich gefällt mir so viel. Das eine ist gut produziert und das andere hat vielleicht eine tolle Idee.
 
N
NoMoreWords
|||||
die Nummer ist doch voll okay …
Danke - ja ich ich find sie auch ok,
Weil so viele mitmachen hab ich mir gedacht aber wenns zu viele werden ermüdet das alle
und dann ist der Sinn von dem Ganzen auch weg.

Ich denke mehr als so 10 Tracks kann man nicht am Stück hören und beurteilen.

Ich finds aber cool daß es stattfindet. Hat mich auch inspiriert
 
$
$Zfgsone
Guest
Ich denke mehr als so 10 Tracks kann man nicht am Stück hören und beurteilen.
Ich habe um 2014/2015 rum eine ganze Weile bei den Stones Throw Beatbattles (HipHop) mitgemacht. Vorgegebenes Sample + mehr oder weniger ausgefallene Regeln. Pro Battle waren es so um die 80 bis 120 Teilnehmer aus aller Welt. Und zu jedem Track gab auf SoundCloud vernünftiges Feedback und dann auch das entsprechende Voting. Das sollten wir doch hier bei knapp 30 Teilnehmern aktuell auch hinbekommen, oder?
Edit: und die Battles gingen nur über eine Woche, 4 Tage Beatbauen, 2 Tage Voting, 1 Tag Organisation des nächsten Battle.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
N
NoMoreWords
|||||
Ich hab mal bei Metapop gewonnen, da warens auch so 80 Tracks in der Auswahl.
Meiner hat gewonnen weil er komplett anders war.
Nicht besser oder so. Anders.

Ich hatte das mal umgerechnet wieviele Stunden man da zuhören muss - immer der selbe Track
den man schon beim Produzieren des Originals totgehört hat.
Also das sind ca 5 Stunden. Mit Pausen und so kommt man da auf nen Arbeitstag.

Und am Ende der 5+ Stunden muss man noch wissen was am Anfang gut war.
Ich kann das jedenfalls nicht.
 
Kevinside
Kevinside
||||||||||
Ich bin fast fertig. Nur hat’s mir heute Nacht meine MacOS SSD zerschossen.Besser,wie das SSDs so gerne machen,verabschieden sie sich manchmal einfach so…Backup habe ich, aber ich brauche halt eine neue…
Sowas passiert natürlich immer am Wochenende… Fu**
 
Martin Kraken
Martin Kraken
|||||||||
Ich hab mal bei Metapop gewonnen, da warens auch so 80 Tracks in der Auswahl.
Meiner hat gewonnen weil er komplett anders war.
Nicht besser oder so. Anders.

Ich hatte das mal umgerechnet wieviele Stunden man da zuhören muss - immer der selbe Track
den man schon beim Produzieren des Originals totgehört hat.
Also das sind ca 5 Stunden. Mit Pausen und so kommt man da auf nen Arbeitstag.

Und am Ende der 5+ Stunden muss man noch wissen was am Anfang gut war.
Ich kann das jedenfalls nicht.

Anhören müssen wir deinen Track ja so oder so. Also ich schaffe das locker mir hier (Your tracks) immer alles anzuhören. Klar, die 80 Minuten Mixtapes höre ich mir auch nicht komplett an, aber die 3-5 Minuten Tracks hört man halt in einer Mittagspause durch.
 
N
NoMoreWords
|||||
Anhören müssen wir deinen Track ja so oder so. Also ich schaffe das locker mir hier (Your tracks) immer alles anzuhören. Klar, die 80 Minuten Mixtapes höre ich mir auch nicht komplett an, aber die 3-5 Minuten Tracks hört man halt in einer Mittagspause durch.
Also ich freu mich wenn er angehört wird aber müssen muss man natürlich nicht.

N andrer Grund istz dass ich grad mehr als einen Track mache und das dann wirklich zuviel wird.
 
marco93
marco93
Moderator
Ich bin kurz vor dem Hinschmeissen. Bin jetzt wieder einige Versionen zurückgegangen, da ich schon wieder zu viel geändert hatte und es einfach nicht mehr funktioniert hat.
 
Martin Kraken
Martin Kraken
|||||||||
Oh nein, schade das ich es nicht schon vorhören darf, ist bestimmt super. Ich wäre gerne Mäuschen beim Entstehungsprozess.
 
N
NoMoreWords
|||||
Ich bin kurz vor dem Hinschmeissen. Bin jetzt wieder einige Versionen zurückgegangen, da ich schon wieder zu viel geändert hatte und es einfach nicht mehr funktioniert hat.
Die frühen Versionen sind oft die besten.
Manchmal hilft auch das ein paar Tage liegen zu lassen und späzer zu vergleichen.
 
Plasmatron
Plasmatron
|||||||||||||
Also ich hab echt Probleme das Ding im Haus zu mastern… Meine Frau springt direkt im Dreieck „ ich bekomme es ans Herz „ .. Hab es meiner Tochter und ihrer Freundin vorgespielt, die haben aber zimlich happy drauf abgezappelt.. Meine Frau hat das gefilmt und das ganze mit der Musik von Benny Hill unterlegt.. 😂
muss es Euch aber leider vorenthalten ,
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Similar threads

stuartm
Antworten
66
Aufrufe
3K
monoklinke
monoklinke
stuartm
Antworten
105
Aufrufe
4K
Green Dino
Green Dino
 


Neueste Beiträge

News

Oben