E350 DIY Kit

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Cyborg, 5. September 2012.

  1. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    Hallo
    ich habe mir das Kit bestellt und muss mir nun eine Fronplatte zaubern. (5HE)
    Ich will natürlich die zusatzschalter auch auf der Frontplatte haben. Paul bezeichnet sie:

    Schalter 1: normal - Phase Shift
    Schalter 2: normal - ?????

    Das 2. kann ich auf dem Bild schlecht lesen, soll das "GUTCHY" heißen?? Was soll das sein?

    Achja, was ist von dem Hinweis auf seinem Frontplattenentwurf
    "Achtung, Benutzung auf eigene Gefahr" zu halten?
    Nur ein Spaß oder kann da was draufgehen wenn man diese Zusatzschalter benutzt die ja grundsätzlich empfohlen werden!?
     
  2. Physical Evidence

    Physical Evidence er leuchtet fast

    Ohne das Ding zu kennen oder das Bild gesehen zu haben---es heisst wahrscheinlich "Glitchy",
    denn "Gutchy" ist von Dolltsche & Garbahner...
     
  3. In der Anleitung steht:

    "JP6 – Disable interpolation. The default is OFF (the wavetables are
    interpolated). Placing the jumper to OFF will disable interpolation. The result of
    this is a 'noise glitch' as the wavetables are scanned by MORPH X, MORPH Y,
    or MORPH Z. "

    Glitchy kommt also hin.
     
  4. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    D&G: Doof und Geil?

    Stephen
     
  5. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    Danke für die Lesehilfe! :supi:
     
  6. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    Also, ich habe das Kit jetzt endlich auf dem Tisch liegen und auch schon die beiden Schalter rausoperiert.
    Bevor ich ans verkabeln gehe, will ich eine Lösung zur mechanischen Befestigung hinter meiner 5HE-Frontplatte finden.
    Da ich diese schon fertig haben wollte wenn das Kit kommt, kann ich nicht mehr nachträglich bohren, ich werde also wie schon
    so manches Mal, kleine Winkel auf die Rückseite der Frontplatte (Stahlblech) kleben und daran dann den "Doppeldecker" befestigen.
    Frage: die beiden Platinen werden, laut Baubeschreibung, an den Reihen von Stiften fest verlötet. Ich mache sowas ungerne denn diese
    Verbindung bekommt man kaum mehr ohne Schäden an den Platinen auseinander.
    Spricht etwas dagegen, dass ich auf der Hauptplatine Buchsenleisten verlöte und die Platinen dann "nur" zusammenstecke?
    (die werden dann aber noch mit passenden Abstandshülsen miteinander verschraubt)

    Wer hat das Kit schon gebaut und/oder kann mir was dazu raten?


    PS. $250 + 41 € für Zoll und MWSt + 6 Potis, 8 Klinkenbuchsen, 3 Schalter.
    Wirklich gespart so etwa 130€ gegenüber einem Kauf aus dem Laden.
    (wenn alles gut geht... natürlich)
     

Diese Seite empfehlen