Elektronische Musik [Techno]

Xpander-Kumpel

Xpander-Kumpel

||||||||||
Dieses Soundklautproblem ist echt nervig, wer hat denn Bock da immer hin zu gehen?
Ist das jetzt permanent so?
 
Lothar Lammfromm

Lothar Lammfromm

..
Zum Soundcloud-Problem: Nach meiner Erfahrung ist es besser, die Forumsmarker für Soundcloud ("Sndcloud") einfach weg zu lassen und nur die eigentliche Soundcloud-Adresse anzugeben. So in etwa:

https://soundcloud.com/benny-feenell/el ... ik-orginal

Zunächst sieht man nur einen Link - später wandelt der sich aber wie durch Hexerei in einen anclickbaren Soundcloud-Schnipsel.

@ Musik

Ich mag das ja, mit den Sprachsamples. Wirkt aber irgendwie, auch von den Sounds her, ganz massiv nach "Neunzigerjahre-Techno", wenn man mal vom Wobble-Bass absieht. Was ja nix schlechtes ist. Und stimmt, beim Abmischen ist da irgendwie zuviel Bass in den Track gerutscht. So ein paar UK-Noisecore-Elemente könnten dem Track ganz gut tun, imho. Wobei das ja kein schlechter Track ist. Aber es geht noch besser und einen Tacken wilder, denke ich. Ein paar sachte Breaks auf der Drumseite wiederum fände ich auch nicht verkehrt - da ist der Track noch zu zurückhaltend.
 
A

Anonymous

Guest
Lothar Lammfromm schrieb:
Zum Soundcloud-Problem: Nach meiner Erfahrung ist es besser, die Forumsmarker für Soundcloud ("Sndcloud") einfach weg zu lassen und nur die eigentliche Soundcloud-Adresse anzugeben. So in etwa:

https://soundcloud.com/benny-feenell/el ... ik-orginal

Zunächst sieht man nur einen Link - später wandelt der sich aber wie durch Hexerei in einen anclickbaren Soundcloud-Schnipsel.

@ Musik

Ich mag das ja, mit den Sprachsamples. Wirkt aber irgendwie, auch von den Sounds her, ganz massiv nach "Neunzigerjahre-Techno", wenn man mal vom Wobble-Bass absieht. Was ja nix schlechtes ist. Und stimmt, beim Abmischen ist da irgendwie zuviel Bass in den Track gerutscht. So ein paar UK-Noisecore-Elemente könnten dem Track ganz gut tun, imho. Wobei das ja kein schlechter Track ist. Aber es geht noch besser und einen Tacken wilder, denke ich. Ein paar sachte Breaks auf der Drumseite wiederum fände ich auch nicht verkehrt - da ist der Track noch zu zurückhaltend.

Danke für dein Tipp mit Soundcloud und deinem Feedback zum Track! Gutes Review , damit kann ich was anfangen ;-) Mit den Breaks haste Recht , werde ich berücksichtigen.Wollte das Projekt sowieso nochmal rauskramen und später vieleicht noch ne ganze EP machen..
Ja bin irgendwie in den 90er u. Anfang 2000er hängengeblieben hört man anscheinend raus :mrgreen:
 
emdezet

emdezet

|
iTunes shufflet mir den Track immer wieder ans Ohr.
Höre es, wenn möglich, immer durch.
Saugeile Nummer!!!1elf
 
Moogulator

Moogulator

Admin
man kann da aber nichts finden, oder sehe ich das falsch.
User ist fort, auf SC ebenso. Sieht nach einem nutzlosen Stück Thread aus.

Mag gut sein, aber kein Zugriff ->
naja, man kann hier https://soundcloud.com/benny-feenell
so "halb" Kontakt aufnehmen.

Naja, der Thread macht nur wenig Sinn, jetzt…
 
 


News

Oben