Elevate Festival - Oct 24th-28th - Graz/Austria

Dieses Thema im Forum "Termine" wurde erstellt von elevate, 15. Oktober 2007.

  1. elevate

    elevate Tach

    VERLOSUNG

    Unter allen verkauften Festivalpässen (von 15. - 20ten Oktober) verlosen wir zwei Versionen der Musikproduktionssoftware Ableton Live 6 inkl. Essential Instruments Collection und Handbuch.
    Festivalpass bestellen, und automatisch teilnehmen! Die GewinnerInnen werden per email verständigt.
    TICKETS HIER

    Viel Glück!


    Übrigens nicht zu vergessen die GRATIS workshops beim festival.
    Unter anderen mit MIKE DRED (REPHLEX UK) und AL HACA (CRUNCHTIME DE)
     
  2. elevate

    elevate Tach

    [​IMG]

    ELEVATE Das Schlossbergfestival Graz / 24 - 28102007
    Festival für zeitgenössische Musik und politischen Diskurs

    Vier Nächte lang Konzerte, Live-Acts und DJ-Lines. Vier Tage lang Vorträge, Diskussionen, Workshops, Installationen und Performances – gestaltet von und mit (unabhängigen) Initiativen, Labels, KünstlerInnen, WissenschaftlerInnen und AktivistInnen, im und um den Grazer Schlossberg.


    // ELEVATEDEMOCRACY!

    Mit einem umfangreichen Programm, bestehend aus Vorträgen, Diskussionen und Filmvorführungen, setzt sich das Festival 2007 zum Ziel, verschiedenste Vorstellungen und real existierende Formen von Demokratie einer kritischen Betrachtung zu unterziehen.

    Gegliedert in die Themenbereiche "Technologie", "Medien & Journalismus" sowie "Analyse, Kritik, Perspektiven" sollen die Kombination aus international renommierten Gästen und ProtagonistInnen lokaler Initiativen sowie die intensive Einbindung der interessierten Öffentlichkeit für fruchtbare Auseinandersetzungen sorgen, den Blick auf das Bestehende schärfen und Mut für Neues machen.

    Teilnehmen werden unter anderem: die langjährige US-amerikanische Kongressabgeordnete, Cynthia McKinney; der Medienkritiker, „globalvision“-Mitbegründer und Ex-CNN-Producer Danny Schechter sowie der Eminem-Video-Regisseur, Dokumentarfilmer und guerrillanews.com-Aktivist Ian Inaba aus New York; der “community Internet pioneer”, wireless communication-Experte und Autor Sascha Meinrath aus Washington; der britische Autor Dr. Richard Barbrook; der Netz-Aktivist und „telepolis“-Mit-begründer Armin Medosch; die Berliner Softwareentwicklerin und Autorin Corinna "Elektra" Aichele; der Bestsellerautor und Publizist Christian Felber sowie der Politikwissenschaftler Univ. Prof. Dr. Ulrich Brand; die Vorsitzende von Reporter Ohne Grenzen und ORF Redakteurin Dr. Rubina Möhring, der dänische Regisseur Karsten Kjaer und viele weitere Menschen, denen das Thema Demokratie ein Anliegen ist.

    Ergänzt und vervollständigt wird das Programm durch die Dokumentarfilmreihe "Why Democracy?".

    // ELEVATELAB

    Zwei Tage lang vermitteln KünstlerInnen praktisches Wissen in den Bereichen Sounddesign (Mike Dred), Streetart (Permanent Unit), Musikproduktion (Al Haca) und Visual Art (Strukt) in Form von Workshops, Lectures und Showcases auf drei Etagen im Forum Stadtpark. Außerdem stehen Diskussionen mit MedienvertreterInnen und Fachleuten zu den Themen Underground, Musikindustrie, Rechteverwertung und Creative Commons auf dem Programm.

    Diskussionen, Filme, Vorträge und Workshops bei freiem Eintritt von 11.00 bis 22.00 Uhr: Dom im Berg, Grüne Akademie, Forum Stadtpark und Spektral


    // ELEVATELIVE!

    Das 2006 initiierte Elevate live-Videostreaming Projekt wird in diesem Jahr erstmals zu einem viertägigen 24-Stunden-Programm ausgebaut und setzt somit neue Maßstäbe, sowohl in punkto Aktualität als auch hinsichtlich Interaktivität. Dokumentar- und Kurzfilme, Visuals, Liveübertragungen der Diskussionen, Workshops und Vorträge sowie Live-Einstiege in das Musikprogramm des Festivals garantieren ein spannendes Experiment unter dem Motto "build your own media!".

    Ein Special gibt es zB am Do. 25.10.2007 mit der erstmaligen Liveübertragung der Big Brother Awards Austria Gala aus dem Rabenhof Theater in Wien.


    // ELEVATEMUSIC!

    Aktuelle Entwicklungen im Bereich der elektronischen Musik bestimmen wie schon in den vergangenen Jahren das Musikprogramm des Elevate Festivals. Nicht der Hang zu Superlativen, sondern die Möglichkeit der Begegnung mit hierzulande größtenteils noch unbekannten KünstlerInnen und Genres in der intimen Atmosphäre einzelner Clubnächte steht im Vordergrund. So wird die BBC Radio 1 Moderatorin, Mary Anne Hobbs, ebenso einen Abend mit Fokus auf Dubstep kuratieren, wie auch DJ Scotch Egg aus Japan, der US-amerikanische Noise- und Avantgardebands präsentiert. Mehr als hundert KünstlerInnen aus 14 Nationen, die größtenteils live auftreten, sorgen für stilistische Vielfalt im Band und DJ-Programm.

    // ELEVATELINEUP

    Musik ab 22.00 Uhr: Dom im Berg, Dom im Berg 2nd Floor, Uhrturmkasematte, Stern sowie Afterhours im Parkhouse

    // MI2410 presented by Falter

    Eröffnung: 19.00 Uhr im Dom im Berg


    Murcof (MEX) sCrAmBlEd?HaCkZ! Performance - Sven Koenig (D) Soap & Skin (A) Le Tam Tam (A) Element012 (A) Cheever (A) Orjo (A)

    // DO2510 - presented by FM4


    Jackson & His Computer Band (F) Deerhunter (USA) Modeselektor feat. Paul St. Hilaire (D) Pfadfinderei (D) Drop the Lime/Curses! (USA) The Scarabeus Dream (A) Amtrak (A) Stirling (A) Bogdan Raczynski (CAN) Mike Dred (UK) Remarc (UK) Dorian Concept (A) Beatrip (A) SlickDevlan (A) Renoa (A)

    // FR2610



    Skream (UK) Amit (UK) Virus Syndicate (UK) Oris Jay/Darqwan (UK) Mary Anne Hobbs (UK) Zvonko (A) Silent Wolf (A) Strukt (A) 3 Channels (PL) Andy Stott (UK) Simon/Off (A) Clara Moto (A) Alfred Gassenhauer & Rudolf Roschitz (A) Wolf Eyes (USA) The White Mice (USA) Shawn Greenlee/Pleasurehorse (USA) OvO (I) MoHa! (N) DJ Scotch Egg (J) Dorian Pearce (A) Friedrich Locke (A) Steffen Kube (D) & Sebastian Feyerabend (A)

    // SA2710


    Pantytec (D) Les Cerveaux Lents (Ark & Mikael Weill) (F) Baby Ford (UK) Bitz (A) Tuca (A) Illinoise (A) Onoxo (HR) VJ Azz (TW) Raiden (EST) Audio (UK) Apex (UK) Feelipa (HR) DJ Snare (A) dDamage (F) The Teknoist (UK) Krumble (F) Slepcy (PL) Society Suckers (D) Pisstank (UK) Gromov (RU) Frida Kore (A) Ravage (A) Sabotage Hybrid (A) Eiterherd (A) Dades (A) Naritia (A) Kilmou (A) Pilatus (A) M.A.R.S. (A) Milou (A)


    // ELEVATETICKETS

    Mittwoch freier Eintritt!
    Tages-Ticket: VVK 18 Euro AK 20 Euro / Festival-Ticket: VVK 45 Euro AK 49 Euro

    // KARTENVORVERKAUF online bei http://www.elevate.at


     
  3. elevate

    elevate Tach

    in 4 tagen gehts los.... !!!

    das festival ticket kostet 45 euro !!
    billige unterkünfte sind auch über http://elevate.at zu bekommen ...

    cu there :)
     

Diese Seite empfehlen