Erste Fotos der JMJ World Tour 2009

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Cello, 7. Mai 2009.

  1. Cello

    Cello Tach

  2. Abgefahren! Den Synthex würd ich ihm ja gerne von der Bühne klauen... ;-) Wenn der nur nicht so schwer wäre...
     
  3. Hmm, soviel Neues an Synthis im Vergleich zur Oxygene-Tour sehe ich jetzt nicht.

    Und was man auf den Bildern von der Lichtshow sieht, ist das doch auch nicht unbedingt das "Spektakuläre", was im Vorfeld versprochen wurde.
     
  4. AHHH ein echt Synth-Museum

    Moog, Arp 2500/2600, Macbeth, EMS - hat der irgendwas nicht?
     
  5. more house

    more house Tach

    hmm hab keinen 2600er gesehen -> ersetzt durch M5 ?
     
  6. [​IMG]
     
  7. more house

    more house Tach

    ah gesehen
     
  8. Auf dem Boden liegt noch ein Moog Liberation rum... auch nett! Lasse meine Moogs auch meistens auf dem Boden rumliegen... ;-)
     
  9. Cello

    Cello Tach

    Ich glaube er hat so ziemlich alles und nimmt einen Teil seines "Wohnmobiliars" mit auf Tour
     
  10. monozelle

    monozelle Tach

    Ich würde sagen - sogar 2 mal ARP 2600, rechts und links neben den EMSsen...

    [​IMG]
     
  11. synthfrau

    synthfrau Tach

    Ei, demnächst fahre ich zu Jarre nach Zürich. Leider nicht mehr in der zweiten Reihe...ich würde ihn allzugerne in seine schöne Augen schauen und ihm um ein Autogram bitten. Bei so viel wunderschönem Equipment was der hat werde ich ganz wuschig;-))

    :mmoog: :mmoog: :mmoog:

    Auf jeden Fall freue ich mich...
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    das nennt man stereo... :dunno:
    verrückt was da alles rumliegt
    [​IMG]
    die ganze bühne
    [​IMG]
    weisser macbeth
    [​IMG]
     
  13. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Als stadtbekannter Miesmacher stelle ich die Frage: Macht das ganze Gerödel die Musik besser? Ich fürchte, nein.

    Kann ich auch zum Synthesisermeeting fahren, da stehen noch mehr Klamotten rum ;-).

    Stephen
     
  14. Markus Berzborn

    Markus Berzborn bin angekommen

    Natürlich nicht.

    Aber es ist eine unterhaltsame Show. Ich war ja letztes Jahr bei Oxygene in Frankfurt in der Alten Oper. Ist doch nett, dass jemand sich heutzutage noch die Arbeit macht, so viel Zeug live mitzuschleppen.

    Und als Typ macht Jarre auch einen sympathischen Eindruck irgendwie. Er saß ja anschließend beim Abendessen bei uns an einem Nebentisch, wie ich hier bereits mal erzählt habe.

    Gruß,
    Markus
     
  15. synthfrau

    synthfrau Tach

    ..und vorallem sieht man Jarre nicht an das er schon 60 ist. Hat sich gut gehalten der Bube :cool: .
     
  16. Moogulator

    Moogulator Admin

    Neid oder Mitgefühl wegen schleppen?
    Gehört bei den alten EMlern halt dazu und wird auch gern genommen. Also man freut sich doch drüber, wenn man da ist.
     
  17. Markus Berzborn

    Markus Berzborn bin angekommen

    Stimmt. Hätte ich auch nicht gedacht, aber er sieht im real life wirklich genauso aus wie auf der Bühne. Topfit und schlank.
    Meine Frau war ziemlich angetan von dem Mann. ;-)
    Sie meinte, an dem könnte ich mir mal ein Beispiel nehmen.

    Gruß,
    Markus
     
  18. sadnoiss

    sadnoiss Tach

    Meine sagt er sieht aus wie geliftet und gefärbt :)

    Aber schlank wäre echt eine Option :oops:
     
  19. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Och, Neid kenne ich nicht, zumal ich einen Teil des Krempels selbst besitze :).

    Schleppen schon eher, obwohl ich nicht glaube, daß Jarre jemals in seinem Leben den Buckel zum Arbeiten krumm gemacht hat.

    Stephen
     
  20. Markus Berzborn

    Markus Berzborn bin angekommen

    Warum auch. Man sollte grundsätzlich anderen überlassen, was sie besser können, sofern man sich das leisten kann.

    Gruß,
    Markus
     
  21. synthfrau

    synthfrau Tach

    Was meint ihr beim Jarre Konzert?

    Wieviel davon ist live gespielt worden?
     
  22. Auf der Oxygen Tour haben die wirklich alles live gespielt. Darum denke ich, dass es diesmal auch so sein wird.
     

Diese Seite empfehlen