Evolver-Seq richtig zu XBase09 syncen

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von Orphu, 4. Februar 2009.

  1. Orphu

    Orphu -

    Tach!

    Hab den kleinen Evolver und die Xbase als Master dazu. Wollte nun den Evo-Seq syncron zur Clock der XB laufen lassen. Was soweit auch geht nur triggert mir die Xbase zusätzlich noch Sounds mit rein. Vereinfacht sieht es so aus - drücke ich an der Xbase die Bassdrum, gibts am Evo ebefalls nen Sound, wie wenn ich mit Keyboard spielen würde. Kann man am Evo irgendwo Midi-Noten filtern ? Das einzige was ich gefunden hab, war Midi Rec auf off - aber dann tut sich gar nix mehr.

    Brauche also eure Hilfe.

    Besten Dank schon mal
     
  2. stuartm

    stuartm musicus otiosus

    Die X-Base sendet ihre MIDI-Noten offenbar auf dem Kanal, auf den auch der Evolver eingestellt ist.
    Brauchst du aber für Clock-Sync nicht.
    Also entweder an der Xbase oder am Evolver der MIDI-Kanal ändern, so dass sie nicht den gleichen benutzen.
     
  3. Orphu

    Orphu -

    *ankopfklatsch* na klar - das wars. Der Evo stand ja noch auf "All". Manchmal sieht man die einfachsten Dinge nicht.

    Danke
     

Diese Seite empfehlen