Forums-"Symphonie" (=Synthfonie)

verstaerker
verstaerker
*****
hey undergrind - setzt dich doch mal hin und amch das Ding fertig! Waere doch schade wenn die ganze vorangegenage Arbeit jetzt an den letzten paar Metern scheitert
 
A
Anonymous
Guest
Forumsymphonie hat Sommerpause bis Ende August.

Sommerpause.jpg
 
A
Anonymous
Guest
Damit das Projekt abgeschlossen werden kann, möchte ich um folgendes bitten:

- Der Eintrag im Wiki wird vervollständigt, da fehlen nämlich von ein paar Teilnehmern die Trackangaben. Danke dafür.

- Es möchte sich bitte einer melden, der die fertigen Audiotracks aneinanderkleben wird und der Sache ein dezentes Mastering gibt. Es kann auch jemand sein, der bisher an der Forumsynthfonie nicht teilgenommen hat.

- Alle Teilnehmer bitte notfalls ihre WAVs zum Upload bereithalten, damit im Falle der Zugriff mehr oder weniger sofort möglich ist. Auch danke dafür.

- Falls sich keiner findet möchte ich zur Diskussion stellen, ob wir einen Engineer damit beauftragen und bezahlen. Das ist kein teuerer Spaß, sowas dauert im Studio 2 Stunden und fertig. Die Kosten für die Teilnehmer wären angemessen niedrig, vielleicht macht der Engineer das auch umsonst oder mal zwischendurch und für einen symbolischen Betrag.

Ich bin ab Ende August wieder mal für eine Weile weg und möchte das Projekt vorher noch erfolgreich abgeschlossen sehen.
 
ACA
ACA
|||||
Beim Wiki habe ich den Link zu meinem Musikstück eingetragen.
Ist so einfacher zu finden. Man muss so nicht den ganzen Thread durchlesen.
Wäre wohl auch gut wenn die anderen das so machen.

Falls jemand den Wiki-Eintrag nicht mehr findet:
https://www.sequencer.de/synth/index.php/Synthmedley#Beitr.C3.A4ge:

Ab September könnte ich mich anerbieten die Tracks zusammen zu setzen. Vorher habe ich leider keine Zeit.
Das Mastering könnte ein anderer machen. Da bin ich nicht der Hirsch.

Jemanden anheuern für diese Arbeit finde ich nicht so gut. Wäre ja traurig wenn wir das nicht unter uns organisieren könnten.
 
verstaerker
verstaerker
*****
ich hab den link zu meinem Beitrag auch mal in die Wiki gepackt

ab Ende August koennte ich das Zusammenkleben und Mastern uebernehmen
 
A
Anonymous
Guest
So, hab mal die Beiträge aus dem Thread zusammengeklaubt.

Die real existierende Trackliste sieht dann so aus:
#01 Undergrind
#02 KPR
#03 Audiotrainer
#04 Synthkraft
#05 Sinot
#06 Tobytek
#07 herw
#08 Mr.Slow
#09 hist
#10 Nihil
#11 Verstaerker
#12 Triggerz
#13 ACA
#14 reverbhaubitze 3:29
#15 punky40


Die Beiträge von
6.Tobytek und
9.Hist
habe ich gar nicht.

Die Beiträge von
2.kpr
5.sinot
8.mr.slow
14.reverbhaubitze
habe ich nur als mp3.

Wer die jeweils in besser (wav ist besser als mp3, mp3 ist besser als nix) hat, bitte Uploaden. Benutzt bitte einfach einen der zahllosen Upload-Hoster - *ohne* Anmeldung, zum Beispiel http://www.sendspace.com/
Download-Links ggfls. per Mail ( email-button unten in diesem Post anklicken) an mich.
 
A
Anonymous
Guest
Gestern schon mal die Tracks im Sequencer zusammengesetzt und klanglich etwas aneinander angepasst. Die Spannbreite von kpr bis Verstärker ist ja doch enorm - funktioniert aber trotzdem erstaunlich gut. (Ich hatte da wesentlich mehr Sammelsurium-Eindruck erwartet.)

Der Track von Punky40 ist Mono, da habe ich noch keine Idee zu - so direkt ist (mir) das zu aufdringlich.

Zum basteln wäre es sehr hilfreich wenn ich die beiden fehlenden Tracks überhaupt erst mal hätte. Mp3 ist kein Problem, die kann ich ja hinterher tauschen.

Wer noch 'ne Meinung zum zusammenbauen hat kann sie gerne kundtun. Bislang sieht es nach EQ-en, Stereo-Basisbreite anpassen und manchmal ein klein wenig Hall aus. Die Tracks sollten m.E. doch eine gewisse klangliche Homogenität haben.
Was meint ihr zu Monokompatibel? (Muss ich nicht haben)
Was meint ihr zur Lautstärke? (Ich würde die vorhanden Dynamik weitgehend drinlassen - die bereits voll zusammengstauchten Tracks werden dann so 3-5dB leiser.)
 
audiot.
audiot.
|||||||
Super, daß es mit dem Projekt wieder weitergeht und die Arbeit doch nicht für die Tonne war!

:welle:
 
A
Anonymous
Guest
PMs sind angekommen. Heute abend geht es weiter.

Die Tracks sind ja doch sehr unterschiedlich roh. Werde daher wohl doch noch beim einen oder anderen zum Kompressor greifen.


Nochmal die Bitte: kann mir wer die Tracks von Tobytek und Hist zur Verfügung stellen? Ohne die ist das ein wenig blöd mit den Übergängen, ausserdem finde ich es motivierender, wenn das Material komplett da ist.
 
A
Anonymous
Guest
Hab tobytek und Hist nochmal eine PM geschickt, hoffentlich melden die sich bald.

Danke übrigens für dein Engagement!
 
A
Anonymous
Guest
Prima.

Solange da noch ganze Tracks fehlen kann ich die Tempowechsel nicht wirklich festtackern - und dummerweise hätte ich das korrekte Tempo grade für den letzten Track gerne...

Da das hier "Track in Arbeit" heißt, kann ich ja schon mal den Status/ersten Teil Vorstellen (Track 1-5). Der Übergang zu Sinots Track ist noch um einen Takt falsch. Spannender ist aber der Sound - Bearbeitung so ok oder zu heftig? (Ich schwanke da immer ein wenig - Sound rundlutschen macht ihn gerne matschiger...)
 
audiot.
audiot.
|||||||
Hallo Fetz,

hab's mir gerade 'mal angehört - finde ich vom Klang her schon 'mal sehr O.K. - fand aber, daß Undergrinds Track auf dem linken Kanal zu laut und meiner ein bißchen zu leise war.

Aaaber:
Die Übergänge zwischen #2 nach #3 und #3 nach #4 stimmen nicht mehr :shock: (die waren ursprünglich exakt auf die "1" angelegt)

#2 nach #3:
Meinen Track bitte ab 2:44.550 (von kprs Track aus gesehen) anlegen, so daß er nach dem kurzen Crossfade auf der "1" anfängt (siehe mein Post vom 28.01. dazu)

#3 nach #4
Ich habe extra eine "1" am Schluß gelassen, auf der #4 exakt einsteigen sollte - bitte #4 auf diese letzte "1" anlegen, diese dann aber weglassen (da hatte Synthkraft seine Probleme mit - siehe sein Post dazu)

Vorschlag:
Kannst Du die gemasterten Einzeltracks #2, #3 und #4 irgendwo ablegen? (Ich habe die Beiträge nicht mehr) - dann könnte ich die nämlich exakt wieder so anlegen, wie sie schon einmal waren. Stellt sich nur die Frage, in welchem Projekt-Format ich Dir dann die fertig angelegten Tracks geben soll - anzubieten hätte ich Audacity, GarageBand und Logic. Notfalls könnte ich sogar auf meiner ollen Windows-Dose ein altes Cubase, Wavelab oder Samplitude installieren.

Danke und beste Grüße!
 
H
Hist
.
Shit, ich finde die Datei nicht mehr.
Habe die irgendwo gesichert aber habe keine Ahnung mehr wo.
Hat die vllt. noch irgendjemand auf der Platte? (Nihil?)
 
A
Anonymous
Guest
@audiotrainer:Immerhin war Undergrinds Track auf dem linken Kanal vorher deutlich zu leise ;-) (Der ist gar nicht so einfach - nimm mal Kopfhörer, und stell den in die Mitte: da kommt (zumindest bei mir) was anderes raus als auf den Lautsprechern. )

Der Übergang 2/3 war einfach nur falsch (da hab ich wohl einen Offbeat zum Anlegen erwischt :oops: ). Die 2:44.550 stimmen aber auch nicht - dann landet deine 1 locker auf einer zwei-und ...



Nächster Versuch

Sonst schnippel den Übergang doch so zusammen wie du ihn haben willst und stellst das dann (als mp3) online - das kann ich dann schon "nachbauen" ;-)

Den 3-4 Übergang hab ich mal auseinandergezogen - ich hatte das so, wie ich Synthkraft verstanden hatte, gemacht.

Hist schrieb:
Hat die vllt. noch irgendjemand auf der Platte?

Hier kommt nix weg: Mr.Slow hat sie wohl noch :)


Der Track von Tobytek steht allerdings immer noch auf der Fahndungsliste - ich nehme auch mp3!
 
A
Anonymous
Guest
Klingt korrekt, hab's mir gerade mal reingezogen. Das hat diesen aus_einem_Guß Charakter was du da an Mastering gemacht hast. Und die Übergänge bis zum jetzigen Stand (etwas mehr als 13 Minuten) erscheinen zumindest mir so, dass sie sich eben einfügen und man sie nicht wirklich als zusammengeschweißt wahrnimmt.
 
A
Anonymous
Guest
schönschön,das das hier weiter geht. :)

wasn eigentlich mitm untergrind.weiss einer was?
lebt der noch..? :roll:
 
A
Anonymous
Guest
So, eigentlich wollte ich so langsam die erste komplett-Preview fertig haben. Hab die letzen Tracks aber erst heute Nachmittag runtergekriegt (Sendspace war leider sehr hakelig. Und nochmal danke fürs hochladen) - und an ein paar Stellen ist es doch noch etwas fummeliger als ich dachte.

Dafür gibt es dann schon mal einen Cover-Entwurf:
front-prev.jpg


rear-prev.jpg


Drei Tracks (sinot, reverbhaubitze, tobytek) habe ich bislang 'nur' als mp3, allerdings alle in einer Qualität, die nicht wirklich ein Problem ist.
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Wenn du mir ne Email schickst (also eine Email adresse, dann trag ich dich damit ein)..
 
A
Anonymous
Guest
Also das mit den Covergrafiken find ich ja schon extra verschärft gut, hatte ich gar nicht mit gerechnet. Mann haben wir ein Glück dich im Boot zu haben! Das gibt der Sache den letzten Schliff. Danke!
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Wenn ihr wollt, kann ich so nen Flashplayer bauen und es leicht aufrufbar aufbereiten oder gar ein Myspace oder last.fm Profil aufmachen oder so.

Oder jemand von euch.
 
audiot.
audiot.
|||||||
Fetz schrieb:
Der Übergang 2/3 war einfach nur falsch (da hab ich wohl einen Offbeat zum Anlegen erwischt :oops: ). Die 2:44.550 stimmen aber auch nicht - dann landet deine 1 locker auf einer zwei-und ...
So - nach dem Wochenendstress™ (und Internetverzicht) habe ich jetzt einmal den Übergang von #2 nach #3 angelegt - er klingt jetzt ungefähr so.

Fetz, Du hattest recht- ich hatte mich vertan :oops: , mein Track beginnt (von #2 bzw. dem mp3 aus gesehen, welches Du mir per PM mitgeteilt hattest) erst bei 2:50.9365

So long & Happy Synthfonying!
 
audiot.
audiot.
|||||||
Noch was: Ich habe eine eigene Dose im Netz und muß nicht für den Traffic zahlen (aus beruflichen Gründen) - falls also Bedarf besteht, einen FTP einzurichten: Einfach Bescheid sagen!
 
A
Anonymous
Guest
kann mir bitte jemand das passwort für das wiki per PM senden?
damit ich meine daten,wav link,usw eintragen kann. thx


aja,das cover ist sahne! :)
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Ich kann dich (und jeden anderen) mit einem Passwort versorgen, wenn ich per PM eine Nachricht mit Emailangabe bekomme.

Generell, wer dazu Lust hat kriegt das, aber nur mit Email-Nennung, die ich dafür verwende. Ab da könnte ihr selbst dort PW ändern und so weiter..
 
A
Anonymous
Guest
Kurzer Zwischenmeldung: geht am Wochenende weiter - in der Woche hat das einfach wenig Zweck.

@Trigger: du hattest oben deinen Übergang gepostet, den habe ich nicht.
Wenn das genau so werden soll, lade den doch noch mal irgendwo hoch - wenn nicht denke ich mir was aus :twisted:

@alle: unter was für eine Lizenz soll das ganze eigentlich gestellt werden? Würde ich schon gerne geklärt wissen, zumindest wenn man das 'auf Dauer' On-Line stellt sollte man sich da Gedanken drüber gemacht haben. (Zumindest derjenige, der es auf seinem Server anbietet muss das ja auch dürfen - und das gibt das Urheberrecht "von alleine" definitiv nicht her!)
Bis auf weiteres gehe ich mal von
http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/2.0/de/
aus, das ist die restriktivste Lizenz, die eine unstressige Weiterverbreitung ermöglicht.
Die Erzeuger der einzelnen Beiträge stehen ja schon auf dem Cover, sollen da noch die Trackzeiten zu? Da bin ich etwas unschlüssig, weil eigentlich soll es ja *eine* Synthfonie sein, kein Mix.
Ins Wiki kommen die Trackzeiten auf jeden Fall. (Nebst weiterer Artist Info nach Wunsch.) Aufs Cover kommt dann idealerweise ein realistisch umsetzbarer Pointer ins Wiki.
 
ACA
ACA
|||||
Deine Vorgeschlagene Lizenz finde ich gut.
Von mir aus könnte man auch "Weitergabe unter gleichen Bedingungen" einschliessen.
http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/de/

Die Trackzeiten auf dem Cover fände ich nicht schlecht.
So kann man sich das gemütlich auf einer Couch anhören ohne das ein PC nebenan ist, um die Interpreten herauszufinden.
 

Similar threads

 


News

Oben