Frage zu Dreadbox Utopia und Offset.

MURX

MURX

||
Kann mir jemand erklären was mit dem Offset vom Utopia möglich ist ?

Lässt sich die Eingangsspannung von 5 auf 10 Volt skalieren ? Von -2,5 bis +2,5 bei Wellenformen auf 0 bis 10 Volt offseten und skalieren ?
 
verstaerker

verstaerker

|||||||||||||
da es nicht in der Anleitung steht muss das wohl jemand der das Modul hat mal testen.

Skalieren tut ein Offset aber sicher nicht .. lediglich verschieben. Z.B. ein LFO der +-5V schwingt auf 0-10V

Aber danke für den Tip .. das ist eins ehr praktisches und zudem günstiges Modul.
 
MURX

MURX

||
Danke für die Antwort.

Das Utopia hat mehrere Eingange. Vielleicht lässt sich eine Kombination erstellen.

Der VCA System 100m von Behringer braucht offensichtlich 10 Volt um vollständig zu öffnen. Meine ENVs liefern max 5 Volt. Daher wäre dieses Modul vom Preis interessant, wenn ich zum einen die Spannung von 5 auf 10 Volt skalieren könnte. In Kombination mit dem Offset könnte ich Amplitudenmodulation realisieren. Wellenformen die von -5 bis +5 Volt liefern, öffnen den VCA nicht angemessen.
 
sägezahn-smoo

sägezahn-smoo

||||
Ich habe das Modul.

Habe einen Multimeter angeschlossen mit dem Internen LFO.
Offset Mitte: LFO schwingt von -5 zu +5
Offset Linksanschlag: LFO schwingt von +10 zu +5
Offset Rechtsanschlag: LFO schwingt von -10 zu -5.

-2.5 zu +2.5 geht nicht

Bin damit recht happy. Es erledigt viel auf kleinem Raum. Den LFO kann man immer benutzen. Bei mir ist das Hauptsächlich ein CV Mixer.
 
Zuletzt bearbeitet:
sägezahn-smoo

sägezahn-smoo

||||
+2.5-2.5 geht natürlich wenn man einen Attenuator bemüht. Oder einen anderen Mixerkanal da drauf. Also das Modul kann das dann alles in einen
 
 


News

Oben