Free SysEx Librarian im Browser - LASER Mammoth

Dieses Thema im Forum "Web & Algorhythmics" wurde erstellt von solitud, 17. Juni 2016.

Schlagworte:
  1. solitud

    solitud ..

    Re: LASER Mammoth - SysEx Librarian im Browser

    Habe eine Anpassung für Yamaha DX7 erstellt, allerdings ohne Testgerät.
    Daher erwarte ich ein paar Probleme und brauche eure Hilfe.
    Würde mich sehr freuen wenn jemand mit DX7 das mal testen könnte:

    * werden beim Klick auf Request Programs Programme vom DX7 empfangen und in der Liste angezeigt?
    * wenn man auf ein Programm klickt, sollten die Daten in den DX7 Edit Buffer übertragen werden und sofort anspielbar sein. Funktioniert das?
    * wenn es funktioniert: klingt der Sound "o.k.", also nicht irgendwie zerschossen?
    * wird die Bank bei Klick auf Overwrite Bank wieder zum DX7 zurückgespielt?

    Macht vorher ein Backup eurer Sounds!

    https://f0f7.net/fe/#/SysexLibrarian/YamahaDx7
     
  2. solitud

    solitud ..

    Re: LASER Mammoth - SysEx Librarian im Browser

    ... und ein Profil zum Dave Smith Instruments OB-6 habe ich auch hoch geladen.
    Das ist noch was, was mal jemand testen könnte, da ich keinen Ob habe :sad:
    https://f0f7.net/fe/#/SysexLibrarian/DSIOb6
     
  3. solitud

    solitud ..

  4. Moogulator

    Moogulator Admin

  5. solitud

    solitud ..

  6. solitud

    solitud ..

    Re: LASER Mammoth - SysEx Librarian im Browser

    Anpassung für DSI Mopho.
    Würde mich freuen, wenn dass jemand testen würde. Ich hab den Mopho leider nicht. Wenns klappt, kann ich noch fix den Tetra hinter herschieben.

    https://f0f7.net/fe/#/SysexLibrarian/DSIMopho
     
  7. solitud

    solitud ..

    Re: LASER Mammoth - SysEx Librarian im Browser

    Einen hab ich noch:
    Anpassung für Korg microKorg.
    Würde mich freuen, wenn dass jemand testen würde. Ich hab den microKorg leider nicht. Wenns klappt, kann ich noch fix den MS2000 hinter herschieben.
    https://f0f7.net/fe/#/SysexLibrarian/KorgMicrokorg
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: LASER Mammoth - SysEx Librarian im Browser

    cool, jetzt wäre ich auch mal im Boot. ;-)
     
  9. solitud

    solitud ..

    Re: LASER Mammoth - SysEx Librarian im Browser

    Ha, sehr gut. Bei dem Profil weiss ich nicht was funktioniert, mach besser vorher ein Backup :)
    Das hatte so ein Schwede angefragt, der hat sich dann aber nicht mehr gemeldet :sad:
    Ich habe auch eine Testcheckliste die hänge ich hier mal dran:

    ---
    # LASER Mammoth Profile test

    * Use Chrome browser.
    * Connect MIDI in and out to your interface.
    * Check that the correct ports are selected in the *Midi In/Out Port* DropDowns
    * Make a BACKUP with an alternative SysEx tool.

    ##Test 1:
    * Select *microKorg* in the Devices DropDown
    * Click the “Request Programs” Button.

    Desired Result:

    The left list *Masterboard* should be populated with sound programs from the synth.

    ##Test 2:
    Click on a Program name in the Masterboard.

    Desired Result:

    * The program will be transfered to the edit buffer of the synth.
    * You can prelisten the programs pressing keys on the keyboard.

    ##Test 3:
    Click on the *Overwrite Program* ("arrow up”) button beside the program name

    Desired Result:

    The single program is permanently saved on the synth.

    ##Test 4:
    * Select a Bank in the *Program Banks* Dropdown
    * Click "Overwrite Bank"

    Desired Result:

    * The ENTIRE bank will be overwritten on the selected bank on your synth!

    ##Test 5:
    * Like Test 4, but reorder some programs via drag and drop.
    * Click "Overwrite Bank"

    Desired Result:

    * when transferring the bank the changed order is reflected on the synth.

    ##Test 6:
    * Import a Sysex File by selecting a file on your hardisk

    Desired Result:

    * The right list *Clipboard* will be populated with sound programs


    ##Test 7:
    Initiate a Sysex dunp from the synth.

    Desired Result:

    The program(s) will be received in the left list.
     
  10. solitud

    solitud ..

    Re: LASER Mammoth - SysEx Librarian im Browser

    Anpassung für DSI Pro 2.
    Wie immer würde ich mich freuen, wenn dass jemand testen könnte. Ich hab den Dave Smith Instruments Pro 2 leider nicht.
    https://f0f7.net/fe/#/SysexLibrarian/DSIPro2
     
  11. Moogulator

    Moogulator Admin

    Muss leider immer sagen - hab ich leider nicht, hab mal bewusst Betreff vertauscht, weil eigentlich interessieren sich viele für ein Tool wie dieses, daher mal Hinweis.
     
  12. solitud

    solitud ..

    Ich hab's mal hier in den Pro 2 thread gepostet. Vielleicht gibt da jemand Rückmeldung.
    Die Pro 2 Anpassung war nicht aufwändig, MIDI-seitig ist das genau wie beim P~6. Ich habe die Werkssounds geparst, dass funktioniert. Ob aber die Dump Requests funktionieren weiss ich nicht.

    Das microkorg Profil ist auch noch nicht getestet, wenn du da mal Zeit, Lust und Laune hast...
     
  13. Moogulator

    Moogulator Admin

    Stimmt, poste es jedes Mal bei neuen Synths im passenden Forum und linke hier rein, wo es genau passt. Dann geht das. Das wird niemand als Crossposting verstehen, dieses Projekt kann nur klappen, wenn viele mithelfen und so und es gibt zu wenig - also. Go Go Go!!
     
  14. solitud

    solitud ..

    Neue Profile:
    * Roland Alpha Juno 1 und 2 und wahrscheinlich auch MKS 50
    * DSI Prophet 12

    Wer die hat, bitte testen.
     
  15. solitud

    solitud ..

    Neues Profil:
    * Intellijel Plonk

    Das muss zur Abwechslung keiner testen, das hab ich selbst.
     
  16. solitud

    solitud ..

    Einen hab ich noch:
    Neues Profil:

    * Ensoniq ESQ-1

    Das Vorhören funktioniert leider nicht so gut, weil der ESQ-1 immer einen "Save" Dialog aufruft, wenn man Daten im Edit Buffer ändert. Diesen muss man jedesmal mit "no" verwerfen, dann gehts. Ein bisschen umständlich. Ob's auch mit SQ-80 geht weiss ich nicht.
     
  17. solitud

    solitud ..

    Und noch einen:
    Neues Profil:

    * Oberheim OB-8

    Vorhören funktioniert hier auch nicht, weil ich keine Info habe, ob man den Edit Buffer des OB-8 von extern beschreiben kann. Wenn das jemand weiss, bitte PM!
    Die Anbindung ist allgemein ein bisschen Wild West und funktioniert am besten mit dem Original Oberheim Interface, da das Encore Retrofit Interface den OB-8 nicht als Oberheim sondern als Encore Gerät meldet :)
     
  18. Hi Jungs!
    Ich sehe, letztens geht's nur zwischen solitud und Moogulator hin und her - dachte ich schreib auch mal was :)
    ERSTENS: tolle Leistung soweit! Hab's persönlich noch nicht benutzt, aber ich finde schon die Idee super!

    Dann noch was: hab am Anfang dieser Diskussion was von "Miditemp" gelesen. Dürfte ich wissen, wie da der Stand ist? Ich hab nämlich ein paar MIDITEMP MP88, welche ich sehr gerne via SysEx programmieren würde - der dafür passende MIOC Editor tut leider nicht auf meine Rechner :sad:

    Vielen Dank!
    Gruss,
    F.
     
  19. microbug

    microbug |||||||||

    Ich hab die entsprechenden Daten, um die Geräte zu unterstützen (könnte auch Geräte leihweise zur Verfügung stellen), allerdings ist die Software ein Librarian und kein Editor, oder nicht?
    Warum der MIOC bei Dir nicht will sollten wir nochmal per Mail besprechen.
     
  20. p-a-ant

    p-a-ant ..

    @solitud : Was ein cooles Tool bzw. welch geniale Idee!! Das ist genau, was ich suche!! Ich besitze von den unterstützten Synthies zumindest schon mal einige... (Vielleicht folgen ja noch Novation PEAK und NordLead 2x?) Die letzten Posts (egal von wem) sind schon älter.... Bist du noch aktiv?