Freidimensional - Glasweg (Piano)

fanwander
fanwander
*****
Für oktavierte Melodieläufe schämt sich inzwischen sogar Richard Clayderman. Ansonsten: weitermachen...
 
freidimensional
freidimensional
Tastenirrtuose und Beste Antwort auf keine Frage
Danke Euch...also allen ausser dbra

fanwander schrieb:
Für oktavierte Melodieläufe schämt sich inzwischen sogar Richard Clayderman. Ansonsten: weitermachen...

Danke da werd ich drauf achten. Das wusste ich noch nicht :mrgreen:




Panko/Trooper/dbra:
Das ist übrigens kein Klavier sondern natürlich ein vollelektronisch-polyphones Kazoo. Das sollte man eigentlich raushören können.
Allerdings in gleichstufiger Stimmung, vielleicht dahier die Nähe zum Klavier. Ich hatte vorher eines (halbelektronisch, aber dafür aus Edelaluminium) in Kirnberger Stimmung, das hättet ihr bestimmt sofort herausgehört.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben