GEMA - eigene party

comboy

comboy

|
moin moin...

ich hatte ja vor geraumer zeit mal ne kleine party hier veranstaltet...
da wurde auch brav nur gema freie musik von unbekannten künstlern und ausschlieslich live gespielt... also nix mit konserven musik oder gar musik von gema mitgliedern...

jetzt hab ich post von der gema bekommen vonwegen ich müsst denen ne trackliste schicken und was für ne veranstaltung das war...

reicht das wenn ich da jetzt hinschreib und sag welche künstler live gespielt haben und die sehen das keiner der künstler mitglied bei denen ist?

gruß,
julian
 
Moogulator

Moogulator

Admin
die kosten bei denen berechnen sich nach eintrittspreis und größe, bis 100qm ist glaubich ein preis.. kostet so 80€..

die glauben dir generell nix, heisst: du musst vermutlich durch nennung der künstler (echte namen!) ist das prüfbar.. die sind idR aber erstmal an kohle interessiert, die sie natürlich erstmal in ihrer verwaltung versickern lassen wollen..
 
comboy

comboy

|
aber für was denn 80 euro?
die gema hat doch mit so ner veranstalung überhaupt nix am hut???

ich würds ja verstehen hätt ich da gema musik gehabt, aber so?
is ja nich die GEZtapo ;-)

julian
 
Moogulator

Moogulator

Admin
willkürgebühr, ist so wie gez und co, damit die großen schön stark werden..

aber ich würde definitiv mal mit denen reden, wie das ist ,wenn klar nur nichtGEMA Leute gespielt haben.. Denn ansich ist es nur so, weil sie die Maffays und Roland Kaisers bestücken und "Schützen" wollen.. ist natürlich Polemik.. aber die Ausrichtung ist generell eher so..
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben