GEZahlt?

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von Moogulator, 31. Januar 2007.

?

GEZahlt?

  1. ich zahle eh schon immer, macht also nix aus

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. jetzt angemeldet.. dumm, aber ..

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. niemals kriegen die was, arschlecken!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. radio und computer angemeldet, will keinen ärger

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Moogulator

    Moogulator Admin

    na, wer hat sich jetzt angemeldet für die computerbesitzstrafgebühr?
     
  2. is schnuppe, wir zahl hier sowieso ;-) ...cya

    tro
     
  3. Neo

    Neo aktiviert

    Damit die GEZAPO gleich mitlesen kann ? Nö.
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    habs bewusst anonym gemacht, dann kann man was anderes posten ;-)
     
  5. Jörg

    Jörg |

    Ich zahl sowieso...
    Deswegen freue ich mich immer über das gehaltvolle Programm der Öffentlich-Rechtlichen. :wft:
     
  6. Ich habe nie gezahlt und werde auch nie zahlen...scheisendreck GEZ :blerk:
     
  7. ich zahl eh schon (oder noch) .... verlier aber langsam den überblick bei den spitzfindigkeiten für selbständige mit büro zuhause, ebenso bei telearbeitsplätzen via internet.
    eigentlich sollte das ja nix extra kosten.... bin aber in der letzen zeit öfter auf *interpretationen* gestossen, wonach das trotzdem wieder extra kosten soll....
     
  8. Neo

    Neo aktiviert

    Ich hatte gerade einen sehr seltsamen Anruf, angeblich ein Callcenter. Der Herr sagte er hätte alle meine Daten von der Telekom bekommen und ich hätte doch DSL und einen Computer. Er wolle mir ein Chance geben im Lotto bla bla... . Als ich sagte:"Isch abe garkeine Computer", war sein Interesse schlagartig vorbei. "Ja aber wie informieren sie sich denn" kam als nächste Frage und spätestens da wußte ich woher der Anruf kommt. :roll:
    Eine Riesensauerei das jedes Arschloch heute auf Nachfrage all deine Daten bekommt und das in einem Land das sich mal über eine Volkszählung aufgeregt hat.
     
  9. Jörg

    Jörg |

    Wobei ja nicht gesagt ist, dass die deine Nummer tatsächlich von der Telekom haben.
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    So ist das verboten, es reicht aber wenn man zB ein Auto hat und die mal reingucken und das Nummernschild abgleichen. Danach kann eine Hausdurchduchung folgen, wird selten gemacht, kommt aber vor..
     
  11. Dem ist nichts hinzuzufügen.... [​IMG]

    Viele Grüße,
    Dom
     
  12. http://www.heise.de/newsticker/foren/go ... _id=112007

    (ich paste den beitrag mal komplett hier rein, falls er -als aufforderung zu eines dingsda mißverstanden- bei heise einstweilig ver-fügt werden sollte....)

     
  13. Genau so gehts!
    Ich habe hier bei mir auch mal vor Jahren so einem angeblichen GEZ-Ermittler Hausverbot erteilt und mit Anzeige wegen Hausfriedensbruch gedroht wenn nochmal einer von der Truppe auftaucht. Seit dem hab ich echt Ruhe mit denen... :)
     
  14. Bin zufällig durch google auf folgendes gestoßen, ich selber kann mir da keinen Reim drauf machen.

    Hat wohl mal einer der GEZ geschickt und angeblich Erfolg damit gehabt.

    *EDIT*, wegen angeblich möglicher Urheberrechtsverletzung
    (schrieb man mir in einem anderem Forum)


    Ob sich das nun darauf bezieht, daß es keine BRD mehr gibt, und der GEZ-Vertrag nur für diese gilt/galt?
     
  15. einfach nur K Ö S T L I C H :!:
     
  16. Happy

    Happy -

    Ich habe nie gezahlt, hatte ja auch nix anzumelden. ;-)

    Meine Frau hat immer brav gezahlt, damit hat sich das Thema inzwischen für mich erledigt.
    Aber nicht für die GEZ. Die schicken mir immer mal wieder einen Brief und laden mich ein, in ihrem Club Mitglied zu werden. :mrgreen:
     
  17. Moogulator

    Moogulator Admin

    nicht reagieren ist das Stichwort, 3 mal unbeantwortet reicht idR.
     
  18. Alex

    Alex -

    Die wissen nichtmal, wo ich wohne. Beim Umzug Auskunftssperre für Melderegisterdaten beantragt, und schon bekommen Kirchen, Parteien und GEZ nix mehr von einem mit.
     
  19. Moogulator

    Moogulator Admin

    oh, das ist interessant, kann man das beim einwohnermeldeamt?..

    mehr generell, will auch nicht zu viel registriert sein..
     
  20. Alex

    Alex -

    Jo. Am besten genau dann machen, wenn man sich ummeldet. Andernfalls haben die geliebten Parteien, Kirchen und die GEZ die Adresse wahrscheinlich schon. Musste mal im Web-Angebot Deiner Stadt nachlesen, wie das bei Dir genau läuft.

    Ich melde mich sogar nur noch seltenst mit meinem Namen am Telefon ;-) Es ist irgendwie angenehm, wenn kein Arsch weiß, wo ich wohne. Keine Wahlwerbung, keine nervigen GEZ-Briefe...
     
  21. suomynona

    suomynona engagiert

    das bedeutet aber auch: keinen "nachsendeantrag" bei der post stellen, wenn man umzieht. ich hab irgendwie den eindruck dass dieser antrag vor allem die personalisierten werbezusendungen erhöht. die erste post die nach nem umzug kommt ist nämlich seltsamerweise werbung mit neuer anschrift, die ja eigentlich noch gar keiner kennen dürfte. steht bei der post eigentlich irgendwo, dass die die adresse nicht weiterverkaufen? hab jedenfalls nicht den eindruck.

    zur gez: ich find den verein auch unmöglich. zahle aber radio, weil ich mittlweile gerne radio höre. und die sendungen z.t. sehr gut finde. außer die privatradiosender mit "den besten hits der 80er 90er" usw. das ertrage ich nämlich nicht. genausowenig wie nervige, schlecht gemachte und laute radiowerbung.
    da hör ich lieber dlf, swr2, wdr5 usw.
    ein weiterer vorteil ist: wenn man die tv-kiste rausschmeißt, hat man viel mehr zeit für wichtige dinge wie z.b musik machen oder mit freuden was machen etc. ich wüsste heute nicht mehr wann ich mir die zeit zum fernsehen nehmen sollte. und wenn ich mal bei bekannten oder in der frittenbude das tv-programm mitbekomme bin ich sowieso geschockt was da für eine stumpfe scheiße gesendet wird. das ist dann für ne viertelstunde schocktherapie unterhaltsam, aber dann kann ichs auch nicht mehr ertragen.
    es ist jedenfalls echt krass wie einem nach einigen monaten tv-frei auffällt wie man gegen unterhaltungsschrott desensibilisiert wird wenn man sich das regelmäßig reintut.
     
  22. Moogulator

    Moogulator Admin

    Nunja, Angst muss ich vor der GEZ nicht haben (ich zahl ja schon).
    Ich mag aber die Idee, nicht überall und Jedem bekannt zu sein.. Allerdings reicht EIN EINZIGER Googlesuch und die Sache ist gegessen.

    Nachsendung: Hatte da keine Probleme mit Werbung und so.
    Nur mit der Lauferei, weil Kennzeichen und Co und weiss der Teufel noch was geändert werden müssen.. 1 Woche Umzug, 1 Woche Behördentanz.
    Spontan ist was anderes..

    Ich mag eigentlich, grundlegend überall wohnen zu können.. Aber nicht wegen drohendem Hartz, sondern weil ich es per se latent gut finde, mal in London und mal in Dinghausen zu wohnen..

    Muss ja nicht immer in Karnevalshausen leben.. Ist auch billiger in kleinen Orten.

    Ich mag die GEZ absolut nicht, auch nicht wie und was viele Medien so draus machen.. Rückständig und unterwandert von stark kommerziellen Interessen großer Interessengemeinschaften.. Richtig fies..
     
  23. Jörg

    Jörg |

  24. Neo

    Neo aktiviert

    Oh, das überrascht mich jetzt aber doch ein bißchen. ;-)




    Es gibt mittlerweile kaum noch eine Abzocke oder schlicht Betrug in größerem Stile, die von unserer Justiz nicht abgenickt wird. :evil:
     

Diese Seite empfehlen