Hans Zimmer

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von darsho, 7. Januar 2016.

  1. Klaus P Rausch

    Klaus P Rausch playlist

    Und Durchsetzungskraft seitens des Komponisten. Genau das scheint sich geändert zu haben, der Komponist speziell in Hollywood ist nun purer Dienstleister und nicht mehr Kooperationspartner und arbeitet auf Zuruf.

    Ich verstehe, dass Alpha Tiere kooperieren müssen und Regie ist das auf der einen Seite und Komposition auf der anderen. Hat sich der Komponist mit der Beta Rolle abgefunden, wird das Ergebnis zwangsläufig ein anderes sein.

    Auch Russell Garcia hat sich genau wie Hermann noch als Alpha verstanden.


    Ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=H7okYVcq4AU
     
  2. MDS

    MDS ...

    Hi!

    Also hier mal noch das was ich meinte, dieses helle "Schlagen" wie von einem Rohr oder was das war, hatte Hans Zimmer das erste mal damals bei Black Rain glaube ich eingesetzt und damit einen Standard gesetzt, das wurde dann Jahre von vielen genutzt auch von Christopher Franke. Woher war das eigentlich, Roland Sampler irgendwas?
     

    Anhänge:

  3. MDS

    MDS ...

    So um nochmal auf das andere Thema zu kommen, was ist für mich ein ordentlicher Soundtrack, werfe ich mal ein Beispiel von Elmer Bernstein ein, Soundtrack zu McQ von 1974 mit John Wayne, wohl einer der besten 70s Soundtracks überhaupt, CD unbedingt holen! ;-)
    Jedenfalls, es gibt ein super tolles Grundthema, was einen im Film immer wieder begegnet und womit man den Film identifizert. Sowas gibts heutzutage eben gar nicht oder sehr selten und hier vorallem eine so wirklich echte, lebhafte und greifbare Band mit Orchester die man eben fast sehen kann in einer geilen 70s Mischung wie Schlagzeug Rechts usw. und eben mit dem Gefühl, hier stehen Musiker vor einem die ihr bestes geben und nicht wie heutzutage "totes" PseudoOrchester bzw Musik und Instrumente ohne Überzeugung und Lebendigkeit und Wiedererkennungswert!
    Hier ist alles dabei, Saxophon, Schlagzeug, Bläser,Oboen, Gitarre, Bass etc.!
    Wo hört ihr sowas noch heute in einem Film???
     

    Anhänge:

  4. MDS

    MDS ...

    So ich missbrauche nochmal den Thread für ein weiteres anderes Beispiel!
    80s, Eddi Murphy in The Golden Child! Film so lala aber wohl noch mit einer der besten 80s Soundtracks überhaupt, von Michel Colombier! Technisch vorallem super, von 1986 mit den besten Synths, Samplern und Drummachines. Die Soundtrack CD kam erst nochmal richtig vor ein paar Jahren raus, auch perfekt gemastert und zeigt den Aufwand im Recording vor 30 Jahren! Ich hatte mir schon früher paar Musiken von der DVD gezogen, um mir die immer mal anzuhören. Auch auf DVD wurde die Musik im Original schon gut in 5.1 gemastert, klingt in Surround auch super!
    Vorallem, hier wieder ein Beispiel, super Musikthema mit dem sich der Film identifiziert und durchweg immer abgewandelt genutzt wird und eben auch schwächen des Films kaschiert, weil halt die Musik so super ist und man diese auch so zigmal anhört(e)!
    Jedenfalls, 95% aller aktuellen Filmusiken könnens stecken lassen, nicht annähernd mehr das Niveau wie früher und die Wertigkeit die unsereins immer gewohnt war!


    <Datei-Anhang aus Sicherheitsgründen vorübergehend entfernt>
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    Leider müsstest du bitte schauen, dass du die Sachen verlinkst, die legal sind - und Sachen die nicht von dir stammen nicht anhängen, sorry das ich das so sagen muss - aber Raubkopien dürfen leider nicht. Bitte per Edit rausnehmen und durch legale Links oder Vorhörer ersetzen.
     
  6. MDS

    MDS ...

    Hi!
    Achso sorry, ja dachte wenn man nur Ausschnitte nimmt geht das oder noch nicht?
    Soll ich jetzt die andern rausnehmen oder machst du das gleich?