idealist - novminerhuu (deep)

A

Anonymous

Guest
idealist schrieb:
http://home.arcor.de/idealistmusic/idealist%20-%20novminerhuu.mp3
(noch nicht fertig...)

Keine Ahnug ob solche "Musik" hier gefällt, aber habs mal reingetan
achja alles handarbeit, keine samples, keine presets... ;-)
soundist ganz ok soweit, geht leider nur nie wirklich richtig los und ich weis auch nicht ob es so gewollt ist. ja sowas kann man durchaus hören.
jens

mir passiert aber zu wenig bzw zeitlich alles zu weit nach hinten...
 
A

Anonymous

Guest
danke für kommentar, das fertige stück ist auf "mein Raum" im Netz... ;-)

blieb ein ruhiges Stück, fand irgendwie das passt schon so. Hab mir aber viel überlegt ob ich diesen langen (dünnen) SynthSound mit einem Plug In mit fetteren so wirklich vollen Sounds soll austauschen..
 
ekki808

ekki808

.
schöne sachn machst du =).. was mich dran erinnert, daß ich ma zum zoll gehn sollte ;-)
 
B

Bithammer

.
Netter Rhytmus, hat was - aber man denkt wirklich wann gehts jetzt los ? Voll der teaser ^^..
 
sinot

sinot

.
etwas mehr pepp zum beispiel 1 odet 2 düstere snares & kicks machen es zu einem alptraum und das würde mir gefallen. :twisted:

oder soll die musikrichtung so sein?

mfg sinot
 
A

Anonymous

Guest
das mit der snare war mal Thema, hat ja keine das Stück...
eine düstere snare wieso nicht?

zum Kick finde ich der Kick könnte ein bisschen runder sein, denn dieser tönt über andere Boxen igendwie zu dünn und zu spitz (hoffe man verteht dünn und spitz).

Ich hab mir auch schon überlegt ob ich die ersten 1min 15 weglassen soll, denn der Teil gefällt mir nicht so und dafür einen anderen Teil bei 2min 00 nicht abflachen lassen und von dort an den Track noch weiter aufbauen. mit snare und neuen sounds.

für besseres Verständnis dieser Link
http://home.arcor.de/idealistmusic/idealist - novminerhuu 3.mp3

danke für tips
 
Unterton

Unterton

..
Richtig geil !! ...ala plasticman.
mag diese art electronic am liebsten..
etwas langer hätte es sein können..war ja nur ein intro?
behäbig stolpernde 808 bass u. snare sowie durch mod. filter hihats ,teilweise schräge fill ins und etwas paning würden dem noch richtig was mit geben.
 
A

Anonymous

Guest
danke.

ja das ganz oben waren meine Grundelemente (sozusagen intro), das unten der "fertige" Track, aber am Ende war ich irgenwdwie nicht mehr so zufrieden, fand irgendwie, dass man mehr hätte draus machen können.

aber da ich hier noch ein paar gute Tips bekommen und ich selber noch ein paar gute Ideen habe, editiere ich den Track nochmals.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben