Illya F. - Flying

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von Anonymous, 14. August 2011.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    War schon - bis auf einige Kleinigkeiten - im Drone-Diary drin aber nun ist auch fertig u. ich mache da nichts mehr dran.

    src: http://soundcloud.com/illya-foltin/flying-2011


    Ach so und mit Standbild gibts hier :kiffa:

    [vimeourl]http://vimeo.com/27690733[/vimeourl]
     
  2. stuartm

    stuartm musicus otiosus

    Schöne Atmo! Mit Granularsynthese gemacht ?
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Bin ergriffen. Illya, echt klasse.
     
  4. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Schöne Klanglandschaften :supi: :supi:
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Zum Teil. Das liegt daran, dass ich manchmal, um auf andere Ideen zu kommen, alte Tracks von mir nehme und diese dann per Time-Stretching, meist mit einhergehenden Pitch-Shifting verwurste, bis dabei klanglich etwas herauskommt das mir gefällt. Je nachdem was mir dann dazu einfällt, mache ich dann mit dem Zeug weiter. Für Granulares benutze ich fast immer nur den Synth1 mit dem KTgranulator hinten dran. Bei so etwas hier habe ich also eher schon die Zutaten vorliegen und benutze davon dann Ausschnitte, füge diese neu zusammen, hier und da noch Lautstärke-Automation und die üblichen Effekte hinten dran. Das war es dann meist und ich habe dann auch schon eine Idee für irgendetwas anderes. So etwas dient mir also eher dazu, dass ich auf andere Ideen komme und das ist bei mir häufig nur dann der Fall, wenn ich auch irgendetwas mache. Funktioniert bei mir zumindest ganz gut so.
    Leider kann ich aus so etwas dann zwar nicht einfach einen spielbaren/separaten Klang bauen, also einen den ich dann leichter für gezieltere Basteleien nutzen könnte und der flexibler in der Anwendung ist, aber das ist dann auch schon wieder etwas für die Winterwochenenden od. ich bastle dann im Urlaub daran herum. Habe zwar schon öfter versucht aus so etwas dann mit Reaktor u. mit den granularen Möglichkeiten dort spielbares zu basteln, aber mit dem klanglichen Ergebnis war ich nie so richtig zufrieden, da es immer nur annähernd so klang wie ich wollte.


    Hier nochmal zum herunterladen, da die Links oben tot sind. http://www.speedyshare.com/files/30283831/Flying.mp3


    @ Elektrokamerad u. weinglas
    Dankeschön.
     
  6. Schneefels

    Schneefels Matschklon

    Wow, klingt echt super!
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn du Lust hast, kannst du ja versuchen - so wie bei B-Meisen - ein Video dazu zu machen, also falls dir denn etwas (krankes) dazu einfällt. Bei so langsamen Zeugs dürfte auch irgendwas an Zeitrafferkrams ganz nett sein. Ideen hätte ich auch, aber dafür müsste jetzt draußen richtig Sommer sein - vielleicht ja nächstes Jahr.

    Ich kann dich ja nachher od. morgen mal anrufen. Muss jetzz erst einmal ins Beet, habe ein bisschen was getankt..
     
  8. Schneefels

    Schneefels Matschklon

    Videomäßig hab ich da was in der Mache was interessant sein könnte, so ne minimalistische 3D-Sache mit ner kleinen Kamerafahrt. Ansonsten hab ich in letzter Zeit nicht viel gemacht... keine Zeit... und will auch wieder ein bischen den Fokus auf Audio legen...

    Ich hab seit ein paar Tagen Stress mit meinem Telefon, Ich bekomme keine Anrufe rein, aber der AB geht. Schick doch mal ne PM oder ne Mail.
     
  9. gringo

    gringo aktiviert

    "Sorry, "Flying - 2011 (Audio)" was deleted at 7:45:15 Mon Aug 22, 2011. We have no more information about it on our mainframe or elsewhere. "

    Ob SC oder V, beides existiert nicht! Hast du das geändert, gelöscht und noch nicht neu hochgeladen?
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Guck mal hier, der ging gerade zumindest noch viewtopic.php?p=628084#p628084
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ist schon unterwegs.

    Ne, dann mache du mal lieber wieder Musik, soll ja auch alles Spaß machen (hatte gesehen das du dir da diesen Sampler besorgt hast). Ist vermutlich auch besser, wenn ich alles selber mache und ich lerne dann ja auch etwas dabei, also wenn ich mit Blender ein wenig bastle. Standbild ist halt doch ein wenig zu wenig u. mal mit etwas anderem als nur Audio zu wurschteln wollte ich eh schon seit längerer Zeit machen. Passt in sofern dann ganz gut. Ja, mehr als ein wenig Kamerafahrerei wirds bei mir erst einmal auch nicht werden, aber ich denke das ich das schon hinbekomme, also passend zu meinem Audiozeug. Wenn es etwas zu sehen gibt schicke dir dann ein Link. Wird aber noch dauern.
     

Diese Seite empfehlen