Sammlung inSIDious - the definitive SID chip plugin

swissdoc

swissdoc

back on duty
Echt jetzt, ich dachte, die hätten einen Weg gefunden, ein analoges Filter in der CPU zu implementieren. Geht ja vieles heute.

Sorry, da ist der Sarkasmus mal wieder mit mir durchgegangen. Aber wenn Chris Huelsbeck (Shades habe ihn selig) und Martin Galway das promoten...

Klingt in der Tat ganz anständig, aber die Demotracks sind gnadenlos überproduziert. Was mir fehlt, ist der spezielle Filter-Sound, der halt i.d.R. in den SID-Tunes nicht genutzt wird, weil 3 Stimmen und mehr genutzt werden und es nur ein Filter gibt.
 
randomhippie

randomhippie

|||||
Echt jetzt, ich dachte, die hätten einen Weg gefunden, ein analoges Filter in der CPU zu implementieren. Geht ja vieles heute.

Sorry, da ist der Sarkasmus mal wieder mit mir durchgegangen. Aber wenn Chris Huelsbeck (Shades habe ihn selig) und Martin Galway das promoten...

Klingt in der Tat ganz anständig, aber die Demotracks sind gnadenlos überproduziert. Was mir fehlt, ist der spezielle Filter-Sound, der halt i.d.R. in den SID-Tunes nicht genutzt wird, weil 3 Stimmen und mehr genutzt werden und es nur ein Filter gibt.
Nee... war mir schon klar, dass das "satirisch" von Dir gemeint war. Wollte nur sicher gehen, dass das von anderen nicht falsch verstanden wird ;-)

Ich kenne das Reaktor Ensemble und fand das schon ziemlich gelungen... deswegen werde ich bei einem Fuffie Kaufpreis wohl auch zuschlagen.

Mich reizt es ja auch grundsätzlich immer, die virtuellen Sachen am Ende tatsächlich durch real analoge Geräte zu jagen und dann zurück in die DAW zwecks Recording & Weiterbearbeitung. Diese Ansatz wird viel zu selten genutzt....
 
swissdoc

swissdoc

back on duty
Alles klar. Na dann berichte mal, was es taugt. Ich bleibe dennoch bei meinem C64, der Sidstation, dem HardSID 4U, dem Therapkid MKII und dem SammichSID
 
Xenox.AFL

Xenox.AFL

Xenox
Bin etws verwundert denn der ENtwickler hatte das Teil immer Jahrelang als "FREE" Version released, jetzt $49.. Ist okay, keine Frage weil sicher viel Arbeit...

Zum Thema Chris, er ist eben ein netter und wenn man ihn fragt ob er einen mit etwas hilft, dann macht er das auch, soll aber nicht heißen das er die Hand aufmacht, nein, das macht er nicht... Er ist schon überzeugt von der Emulation, ich auch, ich finde die super...

Frank
 
offebaescher

offebaescher

neu hier
ich hab so einen c64 ultimate .. das geile iss der hat zwei sidchipps und brummt nichtmal ;-) komplett ohne störgeräusche !
 
DrMickey

DrMickey

|
Also mir macht das Teil Spaß. Und im Vergleich zu dem Aufwand, den ich damals auf dem C64 hatte, nehme ich die (minimalen, aber nicht wegdiskutierbaren) Soundeinschränkungen mit Kußhand in Kauf.
 
Noise-Generator

Noise-Generator

M1@u!
Wird auch mal Zeit das es wieder ein Plug In gibt, der ReFX QuadraSID war zwar voll Ok, aber irgendwie hatten die den verkauf eingestellt.
Irgendwo fliegt auch noch ein Unknown 64 herum, das ist für umsonst auch voll ok. Hier zB https://theodosynthsarchive.wordpress.com/
 
offebaescher

offebaescher

neu hier
sagich doch ;-)

mein soundsampler und das clab midi interface gehn auch.. 1541 auch aber meine diskette mit den selbstgemachten racingdestruction set strecken ist kaputt :sad:

man kann im betrieb zwischen den beiden sid chips oder der emulation wechseln ;-) Blinke Led streifen zum sid sound kann man anstecken. Ich mag ihn.

vor allem weil er weder brummt noch surrt auf dem audio out! Aber am liebsten guck ich Demos
 
Zuletzt bearbeitet:
DrMickey

DrMickey

|
Racing Destruction Set… unzählige Stunden Lebenszeit versenkt… äh, sinnvoll genutzt.
 
dbra

dbra

Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
ich auch... :D

besonders die mondschwerkraft mit ordentlich sprungschanzen haben uns unzählige lachflashs beschert.
 
offebaescher

offebaescher

neu hier
egal SID sound iss geil, und wenn die Emulation mittlerweile was taugt warum nicht. Die von C64 Ultimate ist auch schon ganz gut. Eigentlich braucht man da auch keinen SID chip


Bei RDS sind wir damals bis in den "Programmcode" gesprungen :D .. irgend wann hörten die mondkrater auf und es sind nur noch C64 chars gekommen

ich hatte eine strecke die bestannd nur aus weichen und kreuzungen .. man brauchte sehr lange um einen weg zu finden bei dem die rundenzeit gezählt wurde :D
Alles Kaputt :sad:
 
Zuletzt bearbeitet:
dbra

dbra

Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
so schlimm war's bei uns nicht.

und kurven aus eis direkt vor supersteiler sprungschanze bei saturn (?) Schwerkraft war auch gut.

boulder dash construction kit war auch super.
 
randomhippie

randomhippie

|||||
Alles klar. Na dann berichte mal, was es taugt. Ich bleibe dennoch bei meinem C64, der Sidstation, dem HardSID 4U, dem Therapkid MKII und dem SammichSID
Klingt einfach geil... man wird direkt in eine Zeit andere (Hör)zeit gebeamt ;-)

Allein die von offensichtlichen SID Profis erstellten Reaktor Snapshots sind den Fuffi wert.
 
randomhippie

randomhippie

|||||
... ich habe das Präfix dann mal von "On Topic" auf "Sammlung" geändert ;-)
 
j[b++]

j[b++]

Blub
Kann man in dem Plugin sehen wie die Sounds (auf einem echten SID-Chip) programmiert werden würden. Optimalerweise auch dann wenn es "nur" im Reaktor Player betrieben würde?
 
Zuletzt bearbeitet:
offebaescher

offebaescher

neu hier
Im moment gibt es noch ein Kerberos Midi bei Protovision !!

Schnell sein.. hab grade eben noch einen bestellt. Als ich um 7 uhr bestellt waren es noch 7. Glaub des bald wieder ausverkauft !!
PS: Also wer einen will schnell sein oder Newsletter anmelden und warten. Gibt immer mal wieder einige, dauert halt und die sind aber wohl schnell weg :sad:


 
Zuletzt bearbeitet:
 


Neueste Beiträge

News

Oben