ionic performer was ist das denn?

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von mikesonic, 6. Oktober 2005.

  1. mikesonic

    mikesonic Moderator

  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Kriegt von mir direkt ne Nominierung zum h

    Kriegt von mir direkt ne Nominierung zum hässlichsten Synth der Welt. :D

    Edit: Scheint ja ne VCS-3 Kopie zu sein, mit Knöppe-Matrix, statt Steckmatrix, auch ne Idee.
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    die Links hatte ich schon im alten Forum und hier im Gearpor

    die Links hatte ich schon im alten Forum und hier im Gearporn mal gepostet..

    Es gibt auch Soundbeispiele auf der Site , er nennt seinen Performer "Killer"..

    Hinweis:
    er sieht aus wie ein <a href=http://www.sequencer.de/syns/ems>EMS</a> , was an den Spindelpotis liegt..
    Das heisst ja nicht ,das er auch so klingt ;-)

    1972 gebaut, in den USA..
    sehr rar, genau das richtige für Vintage-Sammeltrieb(tm)

    schon an EMS orientiert: eine hüllkurve, 3 VCOs , matrix, ringmod, noise , 3 VCAs, 3 shaper, reverb, 5 waveforms (vco), 2x kleine lautsprecher
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Les mal den Text durch,
    das IST ne VCS-3 Kopie! :P

    Glau


    Les mal den Text durch,
    das IST ne VCS-3 Kopie! :P

    Glaub mir! (bidde, bidde)
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    In Ebay schreiben die Leute viel..
    Da stand auch schon, wie


    In Ebay schreiben die Leute viel..
    Da stand auch schon, wie analog ein JP8000 ist oder wie viel <a href=http://www.sequencer.de/syns/moog>Moog</a> in einem Floppyreiniger steckt..
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich meinte nich den eBay Link, sondern das hier:
    http://www


    Ich meinte nich den eBay Link, sondern das hier:
    http://www.maltedmedia.com/people/batho ... ml#summary

    Hier nochmal für alle Lesefaulen das Wichtigste:

    Edit: Soweit ich weiss, ist das Matrix-Feld so ziemlich das teuerste am VCS-3,
    das ist ja hier anders gelöst worden.
    Die anderen Bauteile sind ja relativ billig, von daher sollte eine Kopie ja zu nem günstigeren Preis drin, was aber nicht heisst, das es wie ein VCS-3 klingen muss, sieht man ja an anderen Kopien.
    Trotzdem bleibt es dann ne Kopie.

    Eigentlich wollte ich drauf hinaus, dass es kein eigenständiges Design ist,
    sowie z.B. der Steiner Parker Kram.
     
  7. cereal

    cereal -

    [quote:f227da156a=*sonicwarrior*]Eigentlich wollte ich drauf

    Angeblich nicht nur "kein eigenständiges Design", sondern Original-VCS3-Platinen...

    http://elists.resynthesize.com/analogue-heaven/2005/01/1308546/
     

Diese Seite empfehlen