iPad - sich einen Controller bauen

Dieses Thema im Forum "APPartig" wurde erstellt von Moogulator, 25. November 2010.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

  2. Phil999

    Phil999 aktiviert

    das ist toll, aber wie geht das nochmal mit MIDI? Also wieviele und was für welche Tricks muss man anwenden, um mit anderen Geräten zu kommunizieren. Lässt sich eine DAW damit problemlos steuern?
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    WLAN oder Cam Connection Kit wird verwendet. Oder MIDI Interface. Für DAW hab ich das 5€ Tool gefunden und gelistet im Blog, könnte reichen.
     
  4. Phil999

    Phil999 aktiviert

    na dann bin ich mal gespannt (und auch bereit, ein iPad zu kaufen). Da ja Lemur neuerdings tot gemeldet wurde und das iPad vieel besser sein soll, lasse ich mich gerne verführen. Bis jetzt habe ich da aber noch nicht viel gesehen.

    Mein Spott richtet sich natürlich nicht gegen Dich persönlich, ich beobachte einfach nur, was so geht, und was eben nicht geht, und bleibe ziemlich unbeeindruckt bis jetzt. Bin ja selbst total geil auf Multitouch, aber das muss schon funktionieren und praktisch sein.
     
  5. Jaguar

    Jaguar aktiviert

    Habe diese App. Seit gestern. Funkt. mit CamKonn.k einwandfrei. Eigene Panels zu basteln ist kinderleicht
    Deswegen ist es wieder mal eine neue Zeitvernichtungsapp:App. Man macht und macht und weiss nicht genau wofür ;-)
    Cool ist's in Zusammenhang mit Numerology. Dank Multitouch ergibt sich eine ganz anderes Feeling als mit Maus

    Was ich noch kaufte:
    Katapult crasht leider dauernd
    Midipilot: wie oben, aber einfacher und nur drahtlos (problematisch)
    LooptasticHD: einfach genial, auch der Transfer von/zu Mac perfekt
    Und noch die üblichen Verdächtigen: iMS20, Electribe, Rebirth, iSequence, Musicstudio usw

    Vorsicht: Wer so einkauft wie ich, legt ordentlich Kohle ab :mrgreen:
     
  6. was ist das? goggel kann mir nicht helfen :shock:
     
  7. Jaguar

    Jaguar aktiviert

    Sorry: Camera Konnection Kit fürs iPad
     
  8. ah ok danke
     
  9. Jaguar

    Jaguar aktiviert

    Muss euch noch schnell berichten über "Touch OSC"
    Sitze gerade vor Logic und habe das am Laufen: Perfekt!!
    Super Bedienung, geniale Grafik, blitzschnell
    Frage mich, warum nicht alle Apps über dieses Protokoll laufen
    Der Umweg über DSMidiWiFi (wie zB AC7 ) ist doch sehr wackelig und führt bei mir oft zu Crashs
    Also hier: bedenkenlos zugreifen
     
  10. Gerade DSMidiWiFi lauft bei mir super und da es keine weitere Konfiguration benötigt finde ich sollten alle Apps diese Schnittstelle benutzen.
     
  11. ich hab mit dem iphone von mal OSC über Wifi getestet - das ging auch absolut super
     
  12. Q960

    Q960 aktiviert

    Ich muß wohl mal WLan bei mir einrichten......
     
  13. am besten soll es wohl sein, von dem rechner mit dem man arbeitet eins zu erstellen - bei mir liefs aber mit dem wlan vom dsl-router problemlos
     
  14. micromoog

    micromoog engagiert

    kann man mit der Soft auch sysex-strings generieren?
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Sorry aber wie kriegt man aus dem ipad ne Midiverbindung in out am günstigtsen hin , Kameraconnection brauch ich eigentlich nicht?
    Danke für eure Antworten
     
  16. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Kann ich mit einem Cam Connection Kit auch direkt in einen Synth reingehen?
    Wenn man z.B. einen Dark Energy von Döpfer nimmt? Der hat ja auch USB MIDI.
     
  17. Jaguar

    Jaguar aktiviert

    Wer es noch nicht wissen sollte:
    iMS20 kann jetzt auch Midi :P
     

Diese Seite empfehlen