Kann ich mein DigiDesign002 RACK über ADAT mit einem anderen Digi002r um 8kanäle erweitern!?

Nick Name

Nick Name

|||||
Bei gearslutz heisst es auf alle fälle, zwei 002 an einem! computer geht nicht.

Aber könnte das nicht über ADAT gehen - ich brauche nur die 8 zusätzlichen kanäle

Danke und gruss, P
 
W

wirehead

|||||
Ich habe das Digi002 nicht mehr so gut in Erinnerung. Um das zu machen, was Du da machen willst, müsste das Digi002 standalone laufen können und die Möglichkeit eines internen (möglichst speicherbaren) Routings oder einen internen Mixer haben. Hier müsste das Digi002 dann so vorkonfiguriert sein, dass je ein Analoger Input auf den entsprechenden ADAT-Kanal durchgeschliffen wird. Das Digi002 würde dann praktisch Wandler spielen.
Ich kann mich täuschen, aber AFAIK kann das Digi002 das nicht - Du müsstest es eigentlich selbst besser wissen ;-)

Wäre es nicht einfacher, irgendeinen günstigen Wandler an den ADAT-Eingang zu hängen (gibt da ja was von Behringer oder Focusrite etc.) ?
 
Nick Name

Nick Name

|||||
Digi002 standalone
Guter hinweis! Danke!
Du müsstest es eigentlich selbst besser wissen
Das sagt man einem kind auch nicht ,-)
Ich hab das teil seid gestern - und wäre da jetzt nicht draufgekommen (standalone - bedingung) - gleich mal testen!

Wäre auch nicht darauf gekommen, dass das teil ohne FW-anbindung garnicht läuft...

ps: Die billigwandler sind mir zu hässlich...
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wirehead

|||||
Guter hinweis! Danke!

Das sagt man einem kind auch nicht ,-)
Ich hab das teil seid gestern - und wäre da jetzt nicht draufgekommen (standalone - bedingung) - gleich mal testen!
Ach sooo ;-) Ich hatte den Eindruck, dass Du dass Du ein Digi002 schon lange im Einsatz hast und daher eigentlich ja besser kennen müsstest und nun ein zweites für mehr Eingänge dazu willst.
 
W

wirehead

|||||
Guter hinweis! Danke!

Das sagt man einem kind auch nicht ,-)
Ich hab das teil seid gestern - und wäre da jetzt nicht draufgekommen (standalone - bedingung) - gleich mal testen!

Wäre auch nicht darauf gekommen, dass das teil ohne FW-anbindung garnicht läuft...

ps: Die billigwandler sind mir zu hässlich...
Schau mal hier - anscheinend geht da was, sofern Du nicht die Rackversion hast:

https://duc.avid.com/showthread.php?t=171312
 
Nick Name

Nick Name

|||||
Hab die rack-version
Es geht hier um die rack-version - Ja, scheint zu gehen... wenn man die digitalen verbindungen weglässt...
Wie man Slave und Master einstellt: Grosses schweigen...
 
W

wirehead

|||||
Hab die rack-version
Es geht hier um die rack-version - Ja, scheint zu gehen... wenn man die digitalen verbindungen weglässt...
Wie man Slave und Master einstellt: Grosses schweigen...
Hast Du denn schon zwei 002R? Wenn ja, dann würde ich die jeweils mit optischen Kabeln verbinden und hoffen, dass sich das 002R das nicht via Firewire angeschlossen ist, selbstständig in so einen Standalone-Modus fällt und dann auch automatisch synchronisiert. Wenn nein, würde ich mir eher über einen anderen Wandler Gedanken machen.
 
Nick Name

Nick Name

|||||
Hast Du denn schon zwei 002R?
Nein - Bin in der entscheidungsfindung ;-(

Ich bin gerade an foldendem:
Also ich benutze zz nur ein 002 rack - Ich gehe analog 8x aus der MPC ins 002r (Funktioniert)
Jetzt ist mir nochmal eingefallen, dass ich ja auch SPDif benutzen kann (SPDif out von der MPC into SPDif In am Digi)
(Ich hatte irgendwo im manual gelesen, dass wenn SPDif empfängt am Digi die analogen eingänge 5 und 6 blockiert werden - ich finde diesen eitrag aber nicht mehr!)

Irgendwie beim stecken hatte ich eine situation wo ich 8x eingänge plus SPDIf benutze konnte - ohne das kanal 5 und 6 blockiert werden...
Jetzt versuche ich seid einiger zeit genau dass zu reproduzieren - ohne erfolg....

Irgendeine idee dazu? (Ich könnte dann mit einem Digi002 auskommen - ich brauche nur 10 kanäle - und hätte keine weiteren ausgaben!)

ps: Ableton Live zeigt mir auch immer 10 kanäle an vom digi 002r - hab aber noch nicht raus, woher die zwei zusätzlichen kanäle kommen und wie ich diese füttern kann)
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wirehead

|||||
Nein - Bin in der entscheidungsfindung ;-(

Ich bin gerade an foldendem:
Also ich benutze zz nur ein 002 rack - Ich gehe analog 8x aus der MPC ins 002r (Funktioniert)
Jetzt ist mir nochmal eingefallen, dass ich ja auch SPDif benutzen kann (SPDif out von der MPC into SPDif In am Digi)
(Ich hatte irgendwo im manual gelesen, dass wenn SPDif empfängt am Digi die analogen eingänge 5 und 6 blockiert werden - ich finde diesen eitrag aber nicht mehr!)

Irgendwie beim stecken hatte ich eine situation wo ich 8x eingänge plus SPDIf benutze konnte - ohne das kanal 5 und 6 blockiert werden...
Jetzt versuche ich seid einiger zeit genau dass zu reproduzieren - ohne erfolg....

Irgendeine idee dazu? (Ich könnte dann mit einem Digi002 auskommen - ich brauche nur 10 kanäle - und hätte keine weiteren ausgaben!)

ps: Ableton Live zeigt mir auch immer 10 kanäle an vom digi 002r - hab aber noch nicht raus, woher die zwei zusätzlichen kanäle kommen und wie ich diese füttern kann)
Also wenn Live schon 10 Kanäle als Input zur Auswahl bietet, müsstedoch eigentlich zumindest ein SP/DIF Stereo-Input dabei sein. Ich hatte mir das Digi002 noch mal angesehen und gesehen, dass die optischen digitalen Schnittstellen sowohl als ADAT oder alternativ SP/DIF konfiguriert werden können, so dass Du eigentlich zwei SP/DIF Schnittstellen nutzen kannst (dann kein ADAT). Ich kenne zwar Digidesign/AVID aber nicht speziell das Digi002 - möglicherweise kannst Du diese Konfigurationen auch nur aus Protools (LE) ändern , sofern es nicht ein eigenes Kontroll-Panel für das Digi002 gibt (ist bei meinem AVID Eleven Rack ähnlich).
 
Nick Name

Nick Name

|||||
Danke für den hinweis
- ich konnte eine zuweisung im treiberfenster vornehmen (aktuellster treiber) - von adat auf SPDif umgestellt, soweie die clock!
Wie gesagt es hat genau einmal auch geklappt und dann nicht mehr... weiss der teufellll
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben