Kann man ein solches USB - Midi Kabel verwenden??

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von sentient, 27. Mai 2006.

  1. sentient

    sentient Tach

    Hallo zusammen,

    habe eine Frage:

    Ich möchte Sounds vom PC auf meinen Korg 01/W FD übertragen, kann ich das mithilfe eines solchen Kabels tun?

    [​IMG]


    Bisher hab ich immer ein Midikabel von Synthi zum Gameport verwendet, mein neuer Laptop hat aller dings nur noch USB Schnittstellen!
    Was mich bei diesem Midikabel wundert, ist, das es gleich 3 Midianschlüsse besitzt!

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, und seht es mir nach, wenn ich hier irgendwie im falschen Thread bin!

    Danke
     
  2. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    :hallo:

    Wenn du uns noch den Namen des Herstellers sagen wuerdest, koennte dir sicher jemand weiterhelfen ;-)
    Aber ich nehme an es hat einfach nur 1x MIDI-In und 2xOut, um mehr als nur einen Klangerzeuger steuern zu koennen...
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    midi hat immer 3 anschlüsse: in, out , thru.
    dieses ding muss oder ist sicher einer dieser billiglösungen.. da hängsts stark am treiber.. und: da am rechner thru keinen sinn macht ist sicher eins der beiden ein weiterer thru.


    was das hier genau ist ,wissen wir natürlich nicht und wie gut die treiber sind auch nicht.. sieht aber nach spezialgefrickel für pc only aus ;-)

    diese ebaybilder sind nach 3 monaten wieder gelöscht, daher wäre ein seriöserer anbieter besser.. so muss man raten..
     
  4. sentient

    sentient Tach

  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    jo, sieht so aus das das ding das auch tut, was du suchst.. kannst mitbieten..

    wie GUT die treiber sind, kann ich wiederum nicht sagen..
    es ist aber alles dabei..



    das m4u gelaber ist wohl eher ein anderes modell.. ;-) dies hier hat 2 outs und damit kannst du 32 sounds im multitimbralen sinne ausreizen damit..

    reicht also.
     
  6. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

  7. sentient

    sentient Tach

    Vielen Dank, dann werd ich mal... was heißt das 32 stimmige konkret?
     
  8. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Ein MIDI-Out bietet 16 MIDI-Kanaele, jeder Kanal kann einen anderen Klangerzeuger oder einen anderen Klang des jeweiligen Klangerzeugers ansprechen, sofern der Klangerzeuger das unterstuetzt...
    Bei 2x MIDI-Out sind das 2x 16 Kanaele...
     
  9. Moogulator

    Moogulator Admin

    32 stimmig ist nicht richtig!! es gibt 32 kanäle, das sind 2 midiports.. da jeder port 16 kanäle hat sind es halt 32.

    sprich: du kannst pro kanal eine note oder controller versenden und der synth spielt das.. er könnte sounds schichten oder auch nur einen drumsound spielen.. das hängt vom klangerzeuger ab.. der synthesizer wird nicht mehrstimmger von midi, das ist nur eine übertragung von "Note an, note aus".. und das eben hier pro möglicher tonhöhe auf 32 getrennten kanälen.. es ist wie ein TV empfänger ,der 32 kanäle sehen kann.. als user kann man also 3 TV hinstellen und 3 programme gleichzeitig gucken oder auf 10 TVs 10mal dasselbe programm einstellen.. das ist freigestellt..

    multitimbral ist der synthesizer, also die fähigkeit unterschiedliche klänge gleichzeitig abzuspielen.. natürlich so viel ,wie STIMMEN da ist (polyphonie)..

    <a href=http://www.sequencer.de/blog/?p=2503>Synthesizer Grundlagen</a>
     
  10. haesslich

    haesslich Tach

    och, nur weil du macuser bist, musst du dir nicht selber eine einzelhaft auferlegen ;-)
    die ALLERMEISTEN (wohlgemerkt längst nicht alle) usb midi interfaces sind doch class compliant mac&pc.
     

Diese Seite empfehlen