Kenton MIDI USB Host funzt nicht mit Ipad

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von Q960, 22. September 2012.

  1. Q960

    Q960 aktiviert

    Ich habe ein Kenton USB Host für meinen OP-1 und dachte, dass es auch mit einem Ipad funktionieren sollte. Tut es aber leider nicht.... Ich habe es mit dem Nord Beat ausprobiert, jedoch ohne Erfolg. Liegt es evtl. an meinem Unvermögen?
     
  2. mink99

    mink99 aktiviert

    es gibt fürs IPAd nen Midi Monitor, check mal, ob das Problem im Kenton oder im IPAD liegt....
    dann schliess das iPad mal an nen PC an und check mit MIDI-OX (oder dem Mac Äquivalent) ob da was ankommt....


    Das Kenton sollte Class-Compliant sein, also laufen.....
     
  3. Q960

    Q960 aktiviert

    Vielen dank! Ich Check das mal.
     
  4. snowcrash

    snowcrash aktiviert

    Ich glaube nicht, dass das iPad als USB Client auch als Midi Client funktioniert. Besser, du verwendest ein einfaches MIdi interface und verwendest das iPad als USB Host mit dem CCK. Du wuerdest ja auch nicht deinen Computer als Client an den Kenton haengen...
     

Diese Seite empfehlen