Korg Kaoss Pad Mini Netzteil

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von emdezet, 15. März 2008.

  1. emdezet

    emdezet aktiviert

    Nachdem ich bei meinem TR626 brummende und zirpende Erfahrungen mit xbeliebigen Netzteilen von der Resterampe gemacht habe, möchte ich diesmal gern vorab eure Erfahrung in Anspruch nehmen.

    Sollte ich für mein neues KP Mini, zu dem die Schweine ja keinen Netzadapter beilegen, lieber gleich das ~25EU Korg-Netzteil kaufen oder tut es hier eventuell ein ~5EU Universalnetzteil? Es geht um 4,5V@300mA.

    Ach und weiß jemand, weshalb das Pad vom Batteriefach unbedingt 6V erwartet, so daß meine Mignon-Akkus nicht funktionieren?

    Vielen Dank für die Aufmerksamkeit
     
  2. -FX-

    -FX- -

    :shock: Das ist wirklich dreist ...

    Geht es denn um Gleichspannung (DC)? Ich denke ja ?

    Das sollte wirklich jedes beliebige Universalnetzteil schaffen, wobei aber ein paar Stromreserven nie schaden können. Also mindestens 500 mA. Stabilisiert sollte es vor Allem sein, ich denke die Spannung vom Netzgerät wird im Gegensatz zu der vom Batteriefach intern nicht mehr extra stabilisiert.

    Das wird wohl auch der Grund sein, warum vom Batteriefach aus 6V verlangt werden.

    So wie ich die Universalnetzteile kenne haben die einen typischen Spannungsregler und ein paar umschaltbare Spannungteiler, damit sollte es gehen.

    Vorsicht ist bei irgendwelchen Restpostennetzteilen mit nur 1 Spannung geboten, da würde ich die Finger von lassen, denn diese haben in einigen Fällen keine stabilisierte Ausgangsspannung.
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    Hol dir von Reichelt nen 4.5V Schaltnetzteil, am besten gleich einen Stapel für alle anderen Dinger, die kann man einstellen bis 12V, alles Gleichstrom. Für Jomox, Alesis und ein paar andere brauchst du allerdings AC, Korg hat fast durchgehend DC, nur die Tribes und einige neuere Synths haben das größere Netzteil, wo mehrere Spannungen anliegen (Tribes: wegen der Röhren)
     
  4. emdezet

    emdezet aktiviert

    Danke für die Infos.
     

Diese Seite empfehlen