Laibach -> Nordkorea

Neonlicht

||||||||||
Am besten mit Death in June als Vorband:

"Pearce besuchte während des Kroatienkrieges die dortige Front. Während dieser Zeit knüpfte er auch Kontakte zur nationalistischen HOS-Miliz, ein Umstand, der vielfach Auslöser für Kritik war. Er spendete zudem 30.000 Euro, den Erlös des Albums Something is Coming, für medizinische Ausrüstung für das zerstörte Zagreb."
 


Neueste Beiträge

News

Oben