"Linken" von zwei Soundkarten?

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von Münster, 13. September 2012.

  1. Hallo,
    ich habe zurzeit eine Audio 10 von NI, an die ich die Ausgänge meiner Geräte sowie die Inputs meines Mixers angeschlossen habe. Ist es möglich, um mehr Ein- und Ausgägne zu bekommen, eine zweite Audio 10 mit der ersten zu kaskadieren (nutze ein Macbook)?
    Ich habe gestern im Netz gelesen, dass man bei Macs mehrere Soundkarten kombinieren kann, so dass sie als eine große in z. B. Ableton erscheinen.
    Wäre es also möglich, dass ich durch eine zweite A10 20 Ein- und Ausgänge in Ableton gleichzeitig zur Verfügung habe?

    Dankeschön!
     
  2. mink99

    mink99 aktiviert

    Re: "Linken" von zwei Soundkarten? RTFM:

    Kombinieren von Audiogeräten zur Verwendung als einzelnes Gerät
    Wenn Sie mehrere Audiogeräte besitzen, können Sie diese wie ein einzelnes Gerät verwenden. Dies wird auch als „Kombigerät“ oder „gebündeltes“ Gerät bezeichnet. Durch das Kombinieren oder „Bündeln“ von Geräten können Sie die Anzahl der einzelnen Audioeingänge und -ausgänge erhöhen, ohne teure Mehrkanal-Audiogeräte kaufen zu müssen. Wenn Sie z. B. ein Audiogerät mit acht Kanälen und eines mit zwei Kanälen besitzen, können Sie beide zu einem einzigen Audiogerät mit zehn Kanälen kombinieren. Öffnen Sie zunächst das Programm „Audio-MIDI-Setup“.

    Programm „Audio-MIDI-Setup“ öffnen

    Wichtig: Damit ein Kombigerät (Hauptgerät) ordnungsgemäß funktioniert, müssen für die Abtastraten der einzelnen Geräte im Hauptgerät identische Werte festgelegt werden.
    Klicken Sie im Fenster „Audio-Geräte“ des Programms „Audio-MIDI-Setup“ auf die Taste „Hinzufügen“ (+). Wählen Sie danach „Hauptgerät erstellen“.
    In der Liste auf der linken Fensterseite wird ein neues Hauptgerät angezeigt. Wählen Sie den Namen des Geräts durch Doppelklicken aus, um das Gerät umzubenennen.

    Wählen Sie das neue Hauptgerät auf der rechten Seite des Fensters „Audio-Geräte“ aus und klicken Sie für jedes Gerät, das Sie zu dem Hauptgerät hinzufügen möchten, auf das Markierungsfeld „Verwenden“.
    Anmerkung: Die Liste auf der rechten Seite enthält die derzeit angeschlossenen Audiogeräte sowie die Anzahl der Eingabe- und Ausgabekanäle für jedes Gerät.
    Wenn Sie die Clock eines Geräts als Master-Clock für alle kombinierten Geräte verwenden möchten, wählen Sie das Gerät aus dem Einblendmenü „Quelle für Clock“ aus.
    Weitere Informationen zu den Einstellungen für das Hauptgerät finden Sie unter:

    Ändern der Einstellungen für das Hauptgerät

    Sie können auswählen, ob Sie das Hauptgerät für die Toneingabe, Tonausgabe oder zum Abspielen von Warntönen oder Toneffekten verwenden möchten. Diese Optionen sind im Aktionsmenü (Zahnradsymbol) im Fenster „Audio-Geräte“ verfügbar.

    VERWANDTE THEMEN
    Gleichzeitige Audiowiedergabe über mehrere Ausgabegeräte
     
  3. Vielen Dank! :supi:
    Dann müsste ja alles klappen.
     
  4. DrFreq

    DrFreq -


    ja ist möglich mit yellow dog linux, auf mac

    http://www.yellowdoglinux.com/
     

Diese Seite empfehlen