LOGIC 11 kommt / neue Macs MBP 16" etc.

firstofnine

||||||||||
Uiuiui - das wäre ja klasse. Die GUI von Logic ist ein wenig in die Jahre gekommen (gerade in den Einstellungen ist das Programm nicht gerade intuitiv). Ich würde mich freuen!
 

Cello

|||||||
Ich vermisse die 9.7er Version auf Mojave. Dieses X-Layout ist sowas von....
Da muss ich erst wieder einen Grundkurs besuchen um mich nicht darin zu verlieren...
 

firstofnine

||||||||||
Habs drüben bei MTN schon gesehen :) . Ich glaube, der MP wird preislich jenseits von Gut und Böse. Meine Prognose: Unter 10K wird man da kein praxisgerechtes Setup bekommen.
 
wenn mal wüsste was mit dem MacPro wird... bin kurz davor mir n Mini mit SchwarzMagie-eGPU zu kaufen ...
Ich denke, da würde ich einfach warten, bis sie das T2-Audio-Gate überwunden haben - sie sollen auch merken, dass man das nicht mag - und genau so - Audioausgang für iPads - sonst ist das nicht Pro - und laut auch ansagen, dass man das vermisst.

Also denen, damit die das sehen, hier im Forum lesen die nicht mit.

Mac Pro - natürlich wird der teuer, wie alles was Pro heißt - und man wird sehen, auf wen das optimiert ist. Wenn sie es schlau genug machen, ist es wenigstens nachhaltig und kann so ausgetauscht werden, dass man selbst was ändern kann, wenn sie Apple-Style denken, machen sie so Module, die man als solche austauschen kann, aber für sich verschweißt oder teuer oder beides sind..

Das kann also noch mächtig in die Hose gehen, konzeptionell. Ggf. ist es auch eher für Video als für Audio, wenn die Ausstattung nicht schlau genug ist - zB Single Core mit hohem Takt - brauchen wir - die Videoleute brauchen Kerne und Grafikkram und Power und Abluft spielen ja auch eine Rolle. Also mal schauen..

Aber ich mag große Macbooks. leicht und groß.
 

klangsulfat

Gut druff
Die sollten langsam mal Ultrabeat, Sculpture und EXS24 generalüberholen. Die anderen Sachen sehen ja mittlerweile schon ziemlich fancy aus. Die ollen Synths der ES-Klasse können sie meinetwegen kicken.
 

Horn

*****
Logic ist eigentlich sehr gut, wie es ist. Ich bin sehr zufrieden. Die "kleineren" Updates der vergangenen Jahre haben eine Menge echter Verbesserungen gebracht, sodass die Aussage, Logic X sei jetzt 6 Jahre alt, eigentlich nicht stimmt. In der aktuellen Form ist es ziemlich up to date.
 

Frank

|||||

Plasmatron

Moderator
@Frank

Der Titel ist polemisch , na und ? Dafür läuft der Thread genau dahin , - es werden Vermutungen geäußert , Orakelt, wünsche und die feststellung dass Apple da sowieso macht , was sie wollen..

Aber man kann ja immer mal meckern ;-) - klar diskutiere ich gerne Seitenweise über die Überschrift ;-) . Danke dass Du nicht zu Gesprachführungszwecken mein „ vielleicht bald„ weggelassen hast ..


So und jetzt kann die Haarspalterei zwecks der Überschrift beginnen, ich liebe dieses Forum !
 

Frank

|||||
@Frank

Der Titel ist polemisch , na und ? Dafür läuft der Thread genau dahin , - es werden Vermutungen geäußert , Orakelt, wünsche und die feststellung dass Apple da sowieso macht , was sie wollen..

Aber man kann ja immer mal meckern ;-) - klar diskutiere ich gerne Seitenweise über die Überschrift ;-) . Danke dass Du nicht zu Gesprachführungszwecken mein „ vielleicht bald„ weggelassen hast ..


So und jetzt kann die Haarspalterei zwecks der Überschrift beginnen, ich liebe dieses Forum !
Natürlich kann man spekulieren… Deshalb habe ich auch „unglücklich gewählt“ geschrieben: Es kommt hier ja niemand zu Schaden. Schau, der Grund ist: Nicht wenige klicken hier wohl rein und stellen fest, dass ihre Erfahrung sich nicht erfüllt. Nämlich, dass Logic Pro 11 eben gerade mal nicht kommt. Wer Apple und deren Produktentwicklung als auch -veröffentlichung kennt, wird dies auch wissen. Anyway.
 

Plasmatron

Moderator
Natürlich kann man spekulieren… Deshalb habe ich auch „unglücklich gewählt“ geschrieben: Es kommt hier ja niemand zu Schaden. Schau, der Grund ist: Nicht wenige klicken hier wohl rein und stellen fest, dass ihre Erfahrung sich nicht erfüllt. Nämlich, dass Logic Pro 11 eben gerade mal nicht kommt. Wer Apple und deren Produktentwicklung als auch -veröffentlichung kennt, wird dies auch wi
ich treib es mal auf die Spitze , das Logic nicht kommt ist ja genauso eine Vermutung , wahrscheinlicher ist es ja das es kommen wird . Wann hat ja keiner gesagt ! ( was natürlich extrem frech argumentiert ist , aber der Wahrheit entspricht ) - Alle Auslegungen spiegeln eigentlich nur die Erwartungshaltung wieder , auch Enttäuschung ist ja eine Erwartung ..
 


Oben