M1 ARM Macs: MacMini/ MB Air / MBP13" + iMac 24" (2020)

Kaufe nen ARM M1 Mac


  • Umfrageteilnehmer
    136
Soundwise unlike
Soundwise unlike
Music Maker - advanced beginner
Ich komme von einem Imac 2020 und einem macbook pro mid 2017 - bei meinem macbook 2017 habe ich 4x TB Anschlüsse und die brauche ich auch, Stromverbindung, Monitor-Adapterkabel, Ext-Festplatte und noch einen kleinen USB Hub für weitere Sachen wie z.B. Ilok.

Ich weiß nicht was die sich da bei apple zu dem Thema denken, und finde die haben was das angeht echt ne Macke.
Ich bin sicher nicht der Standard mobile user, aber Anschluss-Vielfalt hat noch nie geschadet.
 
lowcust
lowcust
|||||
Durch meine Arbeit und meinem Arbeitgeber der Device MGMT eingeführt hat, arbeite ich nun mit einem Macbook Pro M1.
Akkuleitung ist eine Wucht, Cpu Leistung ist im Netzwerkbereich nicht so wichtig.
Irritiert hatte mich das man nicht ohne weiteres Telnet, Wget und SSH verwenden konnte.
Zum Thema Dockingstation, konnte ich meinen Altbestand eine Dell Dockingstation K17A001 weiter verwendet und es wurden alle Schnittstellen erkannt, Super.
 
rz70
rz70
öfters hier
Ich komme von einem Imac 2020 und einem macbook pro mid 2017 - bei meinem macbook 2017 habe ich 4x TB Anschlüsse und die brauche ich auch, Stromverbindung, Monitor-Adapterkabel, Ext-Festplatte und noch einen kleinen USB Hub für weitere Sachen wie z.B. Ilok.
Naja, da würde ich mir immer eher ein Thunderbolt Dock holen als immer vier Kabel zu lösen, wenn ich das Teil mobil nutzen will. Ansonsten läuft Monitor und Strom eigentlich über ein Kabel heutzutage. So hab ich das bei mir.
 
Soundwise unlike
Soundwise unlike
Music Maker - advanced beginner
Naja, da würde ich mir immer eher ein Thunderbolt Dock holen als immer vier Kabel zu lösen, wenn ich das Teil mobil nutzen will. Ansonsten läuft Monitor und Strom eigentlich über ein Kabel heutzutage. So hab ich das bei mir.
Hast du eine konkrete Empfehlung für ein gutes TB-Dock möglichst mit gutem Preis-Leistungs Verhältnis?
 
rz70
rz70
öfters hier
Leider nein, weil ich das über meinen LG Monitor laufen lasse. Hab also dort die externe HD (Time Machine) dran und der Monitor ist mit dem MacBook per USB-C verbunden und versorgt den auch so mit Strom. Schau mal bei macuser.de, da wurde über TB Docks in der Vergangenheit diskutiert.
 
Marci73
Marci73
...
Leider nein, weil ich das über meinen LG Monitor laufen lasse. Hab also dort die externe HD (Time Machine) dran und der Monitor ist mit dem MacBook per USB-C verbunden und versorgt den auch so mit Strom. Schau mal bei macuser.de, da wurde über TB Docks in der Vergangenheit diskutiert.
@rz70 was ist das für LG Monitor?
 
Cord
Cord
||||||||||
Kurze Frage hier. Ich habe mir ein MacBook Pro 13 in der untersten Stufe gekauft (8GB, 256GB). Es war im Angebot fuer $1050 neu. Ich kann aber noch umtausche.

Ich bin nicht 100% sicher ob 258GB genug sind. Soll ich lieber warten und mein MacBook 12 noch ein halbes Jahr durchschleifen oder einfach das nehmen, was ich $200 günstiger bekommen habe. Was meint ihr?
 
Moogulator
Moogulator
Admin
das hat jetzt den M2 - ist aber in der Leistung wie das ebenfalls seit HEUTE neue Air mit gleichen Features außer Lüfter und mieserer Cam im MBP weil das 13" halt in der alten Form kommt.

Als Pro nimm bitte das 3x USB-C 14" .. da hast du als Musiker am meisten von - du brauchst Anschlüsse!
Das Air ist ja rel. teuer. daher..
 
Cord
Cord
||||||||||
Danke fuer die schnelle Antwort, aber ich meine das MacBook Pro 13, was jetzt so billiger rueberkommt. Der Prozessor ist ein M1 und es hat die touch bar, die ich eigentlich genial finde. Hat aber nur zwei USB-C Anschlüsse, aber viel im Studio wird es eh nicht zum Einsatz kommen.
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Ja, eben - deshalb rate ich ja zum 14" - hat zwar keine Touchbar aber das 13" ist das alte Design und würde ich heute nicht mehr sinnvoll oder nützlich finden gegenüber dem 14" und sogar dem Air. Das meinte ich schon ernst.
 
4
45tsdfp983fou350j
Guest
Das Denke ich auch, aber der Preis fuer 512gb ist gleich $400 mehr
Aber du kannst hinterher nicht mehr aufrüsten. Und bei den knappen Ports ist eine externe Platte keine Dauer Option. Du wirst dich ärgern mit 256. Wirklich! 512 reicht für Büro, Surfen, bissi Foto bearbeiten. 1TB ist zum Musi machen Minimum. Warum? NI Komplete bspw wird aktuell schon auf externer SSD ausgeliefert…
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
F
fhdgjrtjrj5745745737357
Guest
Ich denke Apple macht das mit Absicht, also Systeme zu verkaufen die von der Kapazität eigentlich komplett veraltet sind, um dann, mit den zur Zeit üblichen Konfigurationen, richtig Geld zu machen. 2022 irgendwas mit 8GB Ram und 256GB SSD anzubieten ist wirklich kaum nachzuvollziehen und kann nur Kalkül sein. Wenn ich mir Preise von Macs anschauen, dann mit den heute so üblichen 32GB Ram und 2TB SSD. Das ist so der Einstieg, mehr geht natürlich immer. Gut beim M2 sind es jetzt 24GB, was auch noch so ok ist, jedenfalls für meine Ansprüche. Ich würde aber z.B. Windows noch parallel mit laufen lassen müssen, mit Visual Studio drauf. Da unsere Inhouse Anwendung ca 200 Teilprojekte umfasst, da wäre 16GB mit einem Native Windows schon unterste Grenze. 256GB SSD ist wirklich ein Witz in der heutigen Zeit.

Mein Laptop von Apple würde mich also ca. 3000,-EUR kosten und wäre jetzt gerade mal Mittelfeld von der Konfig.
 
rz70
rz70
öfters hier
Ich kenne Leute die kommen auch mit 128 GB aus. Selbst ich brauch am Laptop nicht mehr als 500 GB (Kein Audio). Kommt halt immer auf den Anwendungsbereich an.

@Cord
Wieviel Speicher benutzt Du denn auf dem 12er?

@Moogulator
Das 14er ist toll, kostet aber weit mehr als das doppelte. Und die Leistung muss man erstmal brauchen.
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Ja, die Pros haben M1 Ultra oder Pro und die sind anders als M2, dies für die echten Pros noch nicht gibt. Deshalb - das 13"MBP hat auch nur 2x USB - ich versteh das Ding null, hätten sie weglassen müssen und können. Billig sind Air und 13" aber auch nicht - ich würde auf 2k€ kommen als Minimalset für beide.
 
Cord
Cord
||||||||||
@Cord
Wieviel Speicher benutzt Du denn auf dem 12er?

Ich habe 512 und ca. 100GB sind frei. Ich habe aber aber lange nicht entrümpelt. 256GB reichen wohl möglich. Ich bin mir aber immer noch nicht sicher, zumal jetzt auch das neue M2 MacBook Pro mit TouchBar draußen ist. Dann lohnen sich die $400 vielleicht für die 512GB Version.
 
rz70
rz70
öfters hier
Zuerst entrümpeln und dann schauen ob du noch mindestens 50+ GB frei hast. Und an die Zukunft denken.
Ich würde es zurück geben und in den nächsten 1-2 Monaten nach einen M1 mit 512 GB Ausschau halten. Die werden nach der Vorstellung des M2 sicher etwas im Preis nachgeben. Oder gebraucht, es gibt immer Leite die das neuste haben wollen. Kennen wir ja aus den Synthesizer Bereich auch sehr gut. 😉
 
Voodoo
Voodoo
||||
256Gb kann gehen, wenn man eine externe SSD dazu packt.
Ich habe ein Air mit 512GB. Die kriege ich nicht voll. Habe eigentlich immer ~240GB frei. Den Hauptanteil am Verbrauch haben vor allen VMs.
Musikzeugs ist auf externer 1TB-SSD. Andere Daten (Office) liegen in der MS-Cloud oder auf NAS.
Am 2.Port habe ich entweder einen Monitor mit eigenen USB-Ports oder ein mobiles UsbC-Dock mit allen möglichen Schnittstellen.

Die Lösung schränkt die Mobilität wegen der externen HD etwas ein, aber der Preis für mehr SSD-Speicher im Air war es mir einfach nicht wert. Da ist Apple einfach nur unverschämt.
Mir war RAM wichtiger.
 
E
eeeeeeeeeeeeeeee
Guest
Bei einem Mini oder iMac reichen auch 256GB. Kannst ja ne SSD ran stecken und daneben legen. Oder auch zwei. An einem mobilen Gerät möchte ich so nen Kram aber nicht haben. Am besten gar keine Kabel! Im Studio ein TB-Label ran und gut. Das höchste der Gefühle, wenn man mich fragt. Aber ich habe den Kabeln seit Ende 2022 eh den Kampf angesagt 🤣
 
Cord
Cord
||||||||||
Hallo Leute,

ich habe mich entschieden den Computer wieder zurückzubringen und auf das neue MacBook Air oder Pro zu warten. Wird zwar teurer, aber ich brauche einfach mehr als 256GB.

Vielen Dank fuer die Ratschläge!!!
 

Similar threads

Moogulator
Antworten
2K
Aufrufe
262K
Moogulator
Moogulator
 


News

Oben